Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Anchorage Software-Overclocker(in)
        So sehr ich Choleriker hasse du lernst am besten von diesen Leuten. Mein Kumpel hat bei einem Choleriker das Kochen gelernt und ist mitlerweile selbst ein Tyrann in der Küche aber auch nur in der Küche. Deswegen wen der Schnitzel macht bleib ich raus aus der Kücher wer weis wo sonst der Fleischhammer Landet. BTW mein Chef ist auch einer. Du lernst von diesen Leuten mehr wie von einem Weichbrot der dich die ganze Zeit tröstet wens iwie ned Klappt. Irgendwan hast du es so satt angeschriehen und Beleidigt zu werden das du Automatisch alles richtig machst und dir deine Arbeitsvorlage stat 2x mal 100x mal anschaust.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        Das Spiel hat sich verkauft wie geschnitten Brot (siehe Text). Umso verwunderlicher, dass der Entwickler nun kein Geld mehr hat. Da wurde schlecht geplant.
        Mehr als ein halbes Jahrzehnt Entwicklungszeit, über 400 Schauspieler für die Gesichtsmimik + das notwendige technische Equipment dafür. Ein Fass ohne Boden. Und dann musste man am Ende trotzdem noch am Content sparen, da das Spiel ja doch sehr linear und "leer" ist.

        Dass die Entwickler kurz vor der Pleite stehen, war in dem Moment klar als eine PC Version angekündigt wurde. Sonst hätten sie die paar Kröten (für ein Gamekonzept, das auf dem PC kaum Interessenten finden wird) links liegen gelassen.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PunkPuster
        liegt wohl dass Qualität nicht immer anerkannt wird. Viele greifen eher auf die "bekannteren Spiele" ala CoD zurück...
        ich finde es jedenfalls schade...
        Das Problem ist eher das bis auf die Gesichtsanimation kaum Qualität im Sinne von Spielspaß enthalten ist, die Fälle wiederholen sich, die "Stadt" ist spielerisch quasi leer, die Action kaum der Rede wert, die Fälle zu simpel und das mit der Erkennung der Lügner anhand der Mimik fast immer gleich(auch wenn es anfangs wirklich toll ist).

        Mich selbst verwundert es nicht, für die Rätsler unter uns ist das Spiel schlicht zu anspruchslos und für die Leute die auf Action stehen wird da viel zu wenig geboten und ein Heavy Rain ist das schon garnicht. Man kann sagen das das Spiel weder Fisch noch Fleisch ist und auch der letzte GTA Fan (der bei LA durchaus etwas derartiges erwartet hat), auf den man für den Verkauf bei R* wohl gehofft hat, kaum zufrieden mit den Produkt sein wird.

        Es sei übrigens angemerkt das es sich bei den 4Mio nicht um "Verkaufszahlen" handelt sondern um "an den Handel ausgelieferte" Exemplare. Würde da nicht R* auf dem Spiel kleben würde es wahrscheinlich einen gnadenlosen Flop darstellen, ähnlich wie Alan Wake.
      • Von christian.pitt Software-Overclocker(in)
        nüchtern gesagt, passt es eh, wenn die zumachen
        was man da so in den medien gelesen hat, vorallem über die arbeitsbedingungen der mitarbeiter und über einen angeblichen Tyrann' als Kopf des Studios...

        Nur zur Info: Rockstar hat, nach wieder auftredenden 'Schwierigkeiten', LA Noire einen anderen Studio zugewiesen. Von daher steht der Veröffentlichung des Spiels im Herbst nichts im Wege!
        Schade ist es nur um die Mitarbeiter, die jetzt bald vielleicht wieder auf Jobsuche sein werden

        edit: sorry hab beim text nur die ersten zeilen gelesen
      • Von Gast1111
        Zitat von xTc
        Ich hoffe dem Start der PC-Version im Herbst steht dadurch nichts im Wege...
        Da de PC Version von Rockstar entwickelt wird, denke ich gibts da keine Verzögerung
        @OT Btw. Rockstar - Wann kommt endlich Red Dead Redemption für PC
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
838298
Spiele
LA Noire
Es gab bereits Gerüchte, dass die Entwickler von LA Noire Zahlungsschwierigkeiten haben und nun scheint sich dies zu bestätigen. Medienberichten zufolge habe Team Bondi bereits Marken und Rechte veräußert.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/LA-Noire-838298/
10.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/LA_Noire_06.jpg
la noire,rockstar
news