Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von theping Komplett-PC-Aufrüster(in)
        David Guetta arbeitet halt fleissig im Mainstreamgeschäft... Es ist für DJ-Künstler einfach eine Schande mit einem Spielzeug verglichen zu werden. Niemand kann einem das Gefühl abnehmen vor mehreren hundert Menschen aufzulegen - Alleine die Aussage, dass man schon nach kurzer Zeit den Spaß hat, den man als "Profi" erst nach Jahren hat ist für mich als Hobby-DJ einfach nicht tragbar. Keine Ahnung ob der Mensch noch Spaß an seiner Arbeit hat - falls Mainstreammusik und Publisheranforderungen zu erfüllen immer noch zur freien kreativen Arbeit gehört, dann vielleicht schon.

        Ihn als besten DJ zu bezeichnen ist schlicht Falsch. Carl Cox ist wohl einer der besten, wenn es um live gigs geht. Hab ihn jetzt 3x live erlebt und es war immer wieder geil! Alleine von der Technik her vergesst ihr aber Paul Oakenfold. Der hatte damls einige sets mit bis zu 8 playern gleichzeitig am laufen. Damals noch pure Kunst und geniales Handwerk, heute nennt man sowas ableton.

        Das einzige positive was man diesen Guitar/DJ-Hero Titeln abgewinnen kann ist das man etwas Taktgefühl bekommt und es als Partyspiel eine nette Abwechslung ist, anstatt immer ne Plastikgitarre zu vergewaltigen.
      • Von ickemir Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von dfence
        Nunja eigentlich leg ich ja auch etwas House ( Detroit, Tribal, und HardHouse ) auf aber ich steh halt nich auf so kommerztechno, so wirklich House ist das auch nicht, das fällt eher unter die kategorie Europop
        Ok paar sounds von der Citroen werbung kenn ich wirklich, aber der name dazu war mir nich geläufig. Aber die glotze läuft bei mir sowieso so gut wie garnicht, und Viva und MTV sind bei mir eh verbannt .... wie gesagt kommerz is nich mein ding.
        BTW Ich geh schon in Clubs nur da wird sowas nicht gespielt.

        Das was heute alles als Techno betitelt wird ist eh viel ausm Komerz entsprungen, vor 10 jahren war das echt noch ne ganz andere sache und mehr underground. Hat mir persönlich besser gefallen.



        hey mann, endlich jemand der meine auffassung teilt
        ich gehe auch oft in clubs, habe dort aber nie etwas gehoert das auch nur ansatzweise in die richtung von herrn guetta geht ...

        leider wird sowas heute als techno bzw "electro" abgetan, wobei der begriff techno eher vermieden wird, da viele damit die musik verbinden, die ein laie als schranz bezeichnen wuerde

        aber vergiss nich, vor 10 jahren gabs auch komerz"techno" damals war vocaltrance ala sylver voll in und die komerzhousewelle war auch grad auf ihrem hoehepunkt (phats & small - sweet like choclade nur so zum beispiel) ... der underground bliebt seit jeher bestehen ... geht man mal in einen club statt in eine disco erfaehrt man noch den "true spirit" .. womit man zum glueck die meisten hansels die herrn guetta als techno definieren, los wird

        so gute nacht
      • Von Gast12348
        Nunja eigentlich leg ich ja auch etwas House ( Detroit, Tribal, und HardHouse ) auf aber ich steh halt nich auf so kommerztechno, so wirklich House ist das auch nicht, das fällt eher unter die kategorie Europop
        Ok paar sounds von der Citroen werbung kenn ich wirklich, aber der name dazu war mir nich geläufig. Aber die glotze läuft bei mir sowieso so gut wie garnicht, und Viva und MTV sind bei mir eh verbannt .... wie gesagt kommerz is nich mein ding.
        BTW Ich geh schon in Clubs nur da wird sowas nicht gespielt.

        Das was heute alles als Techno betitelt wird ist eh viel ausm Komerz entsprungen, vor 10 jahren war das echt noch ne ganz andere sache und mehr underground. Hat mir persönlich besser gefallen.
      • Von DC1984 Sysprofile-User(in)
        Zitat von dfence
        Wie ich schon sagte, mir als DJ ist der typ völlig unbekannt.... also so ne größe kann das auf garkeinen fall sein.
        Guetta ist halt ein House DJ, er hat zum Beispiel diesen Beat gemacht: Citroen Spot (heißt in der Vollversion David Guetta vs. The Egg - Love Don't Let me Go)
        Zum anderen hat er für die Black Eyed Peas den Song " I Gotta Feeling" produziert, wo er auch im Video auftritt. uvm. Lege euch auch mal ganz neu "David Guetta ft. Kid Cudi - Memories" ans Herz.
      • Von rytme PC-Selbstbauer(in)
        Hmm eigtl sollte ihn jeder kennen der ab und zu mal Viva(Zitat von Raab:"Der Werbesender der ab und zu mal Musikclips spielt") oder MTV guckt.
        Wer öfters inne Disse geht sowieso
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
702405
Spiele
Kommt eine Fortsetzung?
Der französische DJ David Guetta ist von DJ Hero begeistert und will nach eigener Aussage an der Fortsetzung mitarbeiten.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Kommt-eine-Fortsetzung-702405/
03.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/DJ_Hero_Renegade__2_.jpg
Activision Blizzard, DJ Hero, David Guetta, Fortsetzung
news