Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von pizzazz Freizeitschrauber(in)
        Zitat von d00mfreak
        ... Jemand, der regelmäßig um 0:00 oder später noch glaubt, online spielen zu müssen, so dass Sperren erwogen werden, ist alles andere als ein "mündiger Bürger". Ein solcher hätte das Teil schon vor Stunden ausgemacht, und wäre ins Bett gegangen.

        ach, daran erkennt man also mündige bürger? na dann gute nacht!

        ....und dass mir hier ja keiner nach null uhr noch was in forum schreibt!
      • Von PCGH_Stephan Administratives Postpanoptikum
        Versucht bitte, die Diskussion hier auf einem sachlichen Niveau zu halten und nicht persönlich zu werden.
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        Zitat von d00mfreak
        stuff

        Ansonsten hab ich ne Mischung aus Hohn und Mitleid für dein Posting, sowie eine Kopfbedeckung, mit der du unter deinesgleichen Eindruck schinden wirst:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Schmückt und schützt vor den Gedankenkontrollstrahlen der Regierung.
        btw, irgendwo stand was von pflicht und so...

        ignoranz is kein segen dude, ich brauch keinen aluhut, um meine augen öffnen und den verein da oben, im blick behalten zu dürfen, das ist sogar die pflicht eines mündigen bürgers.
        mehr als hohn und mitleid, hab ich für leute wie dich auch nicht übrig.

        danke für das gespräch.

        @easy: verbote sind niemals wirklich gut...das durchzusetzen ist elternsache, nicht anders, begreift das doch.
      • Von easyleier Komplett-PC-Käufer(in)
        Solange dieses verbot nur für Minderjährige gilt und unter der Woche find ich das sogar gut. Muss ein 15 Jähriger Nachts um zwei noch zocken, wen am nächsten Tag Schule ist? Nicht wirklich.
        Wen dort regelmäßig Jugendliche solange zocken bis sie Sterben versucht der Staadt einzugreifen das ist doch normal. Der Deutsche Staadt versucht auch einzugreifen wen sich hier Jugendliche ins Koma Saufen, im Prinzip nix anderes. Aber nicht weil er die Bürger ärgern sondern weil er sie Schützen will.
      • Von d00mfreak Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
        Zitat von Cosmas
        ein mündiger bürger, wird also bei dir daran gemessen, was, wann, wie oft und wie lange er spielt und wann er ins bett geht?

        Unter anderem ja, aber bei weitem nicht ausschließlich. Jemand der in aller Regelmäßigkeit nur in desolatem Zustand oder gar nicht zur Arbeit oder in die Schule kommt, weil er meint, am frühesten Morgen noch vor der XBox/dem Rechner sitzen zu müssen, ist ganz sicher kein "mündiger Bürger". Und eben dieses Verhalten in Südkorea ein gefährliches Ausmaß anzunehmen, weswegen der Staat sich wohl verpflichtet fühlt, was unternehmen zu müssen. Dass die da drüben in Sachen Computerspiel gänzlich anders denken, als der Rest der Welt, ist hoffentlich bekannt. Du wirst es nicht glauben, aber der demokratische Staat macht nur selten was aus der Intention, dem armen Bürger eines auswischen zu wollen. Bei dem Begriff "Mündigkeit" hast du nur die Seite mit den Rechten begriffen, dass daraus auch Pflichten erwachsen, lässt du komplett unter den Tisch fallen, oder weißt es selbst nicht besser.

        Ansonsten hab ich ne Mischung aus Hohn und Mitleid für dein Posting, sowie eine Kopfbedeckung, mit der du unter deinesgleichen Eindruck schinden wirst:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Schmückt und schützt vor den Gedankenkontrollstrahlen der Regierung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
855342
Spiele
Keine Altersverifizierung
Die südkoreanische Regierung möchte Jugendlichen unter 16 Jahren ein Spielverbot zwischen Mitternacht und sechs Uhr morgens auferlegen. Mit diesem Vorgehen sollen zunehmende Suchterscheinungen in dieser Altersgruppe bekämpft werden.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Keine-Altersverifizierung-855342/
20.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/11_Korea.jpg
jugendschutz,sony,microsoft,playstation,xbox live
news