Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von der Türke Software-Overclocker(in)
        Battlefield 3 ist der Singelplayer.... nun ja ich will Politisch Korrekt ausdrücken es hat mir nicht gefallen. (Und dazubraucht man ORIGIN nicht)
        Auf der PS3 habe ich keine daten ausser Paar filme.

        Was mich aber wirklich ärgert ist, dass ich Mass Effect 3 boykottieren muss, das beste spiel auf dem Origin Plattform.

        Zitat von johnnyGT
        Hoch lebe Call of Duty

        Was bitte hat Origin mit Call of duty gemein?
        DICE hat sich diesen ORIGIN misst ja auch nicht ausgedacht, wenn du schreiben würdest, Hoch lebe Activision, dann würde ich das noch verstehen aber so ergibt sich mir kein Sinn.
      • Von mcdaniels Kabelverknoter(in)
        Servus,
        ich nehme an, du beziehst dich auf die Stellungnahme von EA? Diese hat für mich eigentlich so gut wie keinen Wert! Wenn nein, könntest du hier vielleicht einen Link posten.

        Lg
        Daniel
      • Von FreaksLikeMe BIOS-Overclocker(in)
        Man das Thema ist schon so breit getreten und das auch noch in mehrerenThreads, ich kanns nicht mehr sehen, die Diskussionen drehen sich im Kreis. Warum Origin ausserhalb des Origin Ordners aktiv ist wurde auch schon geklärt.
      • Von mcdaniels Kabelverknoter(in)
        Hallo,
        ich habe mir mal gestern die Mühe gemacht und ne Virtualbox + Win7 + Origin installiert. Danach habe ich Process Monitor von Anfang an mitloggen lassen. Testhalber habe ich zuvor noch ein paar Verzeichnisse angelegt (im Ordner Programme und u.a. im Benutzerprofil). Während der Installation wurde hier NICHT auf diese Ordner zugegriffen. Auch nach dem Starten konnte ich nicht feststellen, dass Origin versucht alles zu scannen.

        Auch nach der Installatoin von weiteren Programmen wurde auf die so neu entstandenen Ordner nicht zugegriffen. Interessant ist, dass Origin defintiv auf die IE History und den IE Cache zugreift (!).

        Abseits dessen habe ich den Origin Ordner mit Antivir, Microsoft Security Essentials und NAI Stinger gescannt. Die Scanner schlugen dabei keinen Alarm.

        Ich frage mich nun, was Origin dazu bewegt, abseits der zu Origin gehörigen Ordner zu scannen? (zb. eben im Steuerprogramm, oder in den Eigenen Dateien des Benutzers...)

        Fakt ist: Origin muss weg!

        LG
        Daniel
      • Von Magic12345
        Das ist wirklich eine Pleite. Traurig, dass das keinem bei EA aufgefallen ist. Beschäftigen die nur noch Grafik- und Sounddesigner? Oder meinen sie einfach nur, dass der Rest der Welt alles mit sich machen lässt?

        [off topic]
        Origin hin oder her, für mich *persönlich* kommt BF3 eh nicht in Frage. Wie schon bei Bad Company 2, was mit Sicherheit ein sehr gutes Spiel ist, ist für mich das Thema Online-Shooter ziemlich ausgelutscht, sodass ich auch kein BC2 habe.
        Die wirklichen Neuerungen gegenüber dem ersten Battlefield oder Day of Defeat Source muss ich mit der Lupe suchen. Ja, tollere Grafik, Physik, Fahrzeuge und andere Spielmodi, aber es sind und bleiben nur Shooter. Das reicht einfach nicht und rechtfertig nicht den Kauf! Und für den kurzen Singleplayer, der mit seiner Story noch interessieren könnte, gebe ich keine 55 EUR aus.

        Wenn ich bei einem online-Shooter abschalten und rumballern will, mache ich das bei Day of Defeat Source. Sorry, aber ich brauche den hundertsten Shooter einfach nicht. Dafür sind mir das Geld und die Zeit zu schade.

        Interessant ist das, was die Indie Spieleszene momentan bzw. seit wenigen Jahren auf Steam macht. Hier kommen einige Spieleperlen auf den Markt, gegen den Spielwitz sieht der 101ste Shooter echt alt aus.
        Mir gefällt diese Entwicklung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
852094
Spiele
Hoeren: "Das ist eine Unverschämtheit."
Was zunächst in englischsprachigen Foren als ein erstes Aufblitzen von Besorgnis anfing, hat sich jetzt nach dem Start des Spiele-Hits Battlefield 3 in ein Lauffeuer verwandelt. Eines der größten Nachrichtenportale Deutschlands - Spiegel-Online - hat sich dem Thema angenommen und berichtet, mit Verweis auf einen Gamestar-Artikel von Rechtsanwalt Thomas Schwenke, über eklatant rechtswidrige Klauseln in der EA-Origin-EULA.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Hoeren-Das-ist-eine-Unverschaemtheit-852094/
29.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Origin-poweredbyEA-dark-Billboard-DE_656x369.jpg
ea origin,datenschutz,battlefield 3
news