Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Creep1972
        Die haben doch auch Midnight Club GT entwickelt, oder??? Aber totgesagte leben länger, siehe Atari. Da hatten dann halt andere die Finger drin, wie bei Frauen, also ähnlich
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        Area 51 war ja noch ganz ok damals... Blacksite war unfertiger verbugter schrott und wurde von der Presse entsprechend zerrissen, UT3 (hat EPIC das nicht selber verbrochen?)... naja reden wir nicht drüber, Flop für jeden der mal nen Vorgänger davon gespielt hat und Ende.
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Dude101
        vllt hast schonma irgentwann von Unreal Tournament 3 gehört. daran warn die auch ein "wenig" beteiligt
        Ich wollte es gerade sagen .
        Unter anderem auch noch: Area 51, Blacksite und noch diverse andere mehr oder weniger bekannte Spiele.
        AMD Spider -> Wie bist du denn drauf .
      • Von Dude101 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von AMDSpider
        Midway, hmm... Midway... Kenn ich nicht.

        Gut, dass es Wikipedia gibt. Gemäss Wikipedia war Midway ein Arcadespielhersteller, der sowas wie
        Revolution X, San Francisco Rush, Super Spirit, Spyhunter, Trapper, TNA Impact usw. hergestellt hat.
        Hm. Tja. Ein paar Arcadekonsolenspiele weniger, jetzt wo sie insolvent sind.

        Wirklich schade ist es um Microprose, Gathering of Developers, das Flight Sim X Programmierteam, Looking Glass, Warren Spectors Deus Ex Reihe - die haben ECHTE Meisterwerke hergestellt mit hunderte Seiten dicken Handbüchern und Realismus und Atmosphäre anstatt Arcadetrash und Automatenhaudraufgames, und sind trotz maximaler Anstrengung auch pleite gegangen.

        vllt hast schonma irgentwann von Unreal Tournament 3 gehört. daran warn die auch ein "wenig" beteiligt
      • Von AMDSpider PC-Selbstbauer(in)
        Midway, hmm... Midway... Kenn ich nicht.

        Gut, dass es Wikipedia gibt. Gemäss Wikipedia war Midway ein Arcadespielhersteller, der sowas wie
        Revolution X, San Francisco Rush, Super Spirit, Spyhunter, Trapper, TNA Impact usw. hergestellt hat.
        Hm. Tja. Ein paar Arcadekonsolenspiele weniger, jetzt wo sie insolvent sind.

        Wirklich schade ist es um Microprose, Gathering of Developers, das Flight Sim X Programmierteam, Looking Glass, Warren Spectors Deus Ex Reihe - die haben ECHTE Meisterwerke hergestellt mit hunderte Seiten dicken Handbüchern und Realismus und Atmosphäre anstatt Arcadetrash und Automatenhaudraufgames, und sind trotz maximaler Anstrengung auch pleite gegangen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676162
Spiele
Gläubigerschutz nach Chapter 11
Midway gab per Pressemitteilung bekannt, dass die US-Niederlassung Insolvenz beantragt habe.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Glaeubigerschutz-nach-Chapter-11-676162/
13.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/midway_logo.jpg
Miday USA, Insolvenz
news