Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Ne ich seh hier keine Grenzen die Leute kaufen es trotzdem. Aber das was Ubisoft mach macht eh niemand anderes schiebt euch keine Panik.
      • Von Frittenkalle Software-Overclocker(in)
        ^^ Damals haben schon alle geweint als Starforce 3 seine eigenen Treiber mitbrachte und jetzt sollen wohl ganze codes auf servern ausgeführt werden. Mich würde interessieren was so eine entwicklung dauert und kostet.... das die groups es dann in wochen hacken und die asche für die entwicklungen für die enwicklung fürn arsch ist. Stattdessen sollte das geld in die quali eines games fließen. Ubi hat ja schon gesagt das der unhackbar wäre wie schon damals Starforce 3 und Tages und alles gescheitert. Die lösung spiele wie diablo o starcraft2 da zahlen die leute gerne und der key zum multiplayer bleibt der beste schutz
      • Von Gunny Hartman Gesperrt
        Irgendwo sind Grenzen. Das gilt auch für Ubisoft. Wenn die meinen weiterhin den Kopierschutz ausbauen zu müssen, bitte. Sollen sie es tun. Damit erzeugen sie aber nichts als Unmut unter den PC-Gamern, der sich gegen sie richtet. Womöglich werden dann weniger Spiele Kopiert, ja. Aber durch den Frust, den Ubisoft mit dem Kopierschutz und dem Online-Zwang erzeugt, werden weniger Leute Ihre Spiele kaufen. Ubisoft tut sich jedenfalls keinen Gefallen damit, den Kopierschutz immer weiter auszubauen, im Gegenteil.

        Ich würde Ubisoft ja vorschlagen aus dem Computerspielegeschäft auszusteigen und sich auf die Entwicklung und den Verkauf von Sicherheitstechnik zu spezialisieren.

        Ich hab mir bisher alle meine Spiele gekauft. Ich achte einfach darauf, nur Spiele zu kaufen, die Ihr Geld auch wert sind. Leute, die einfach mal so ein Spiel kaufen, sprich Casual Gamer, kaufen sich einfach irgendwas um es ne Weile zu zocken und dann in ne Ecke zu werfen. Denen ist auch der Kopierschutz egal, bzw. sie bemerken Ihn erst, wenn sie das Spiel installieren und spielen wollen. Ich mache einen Bogen um Spiele mit übertriebenem Kopierschutz. Diese Spiele will Ich dann nicht mal gecrackt spielen. Lieber auf die Budget-Version warten, wo dann der Kopierschutz drastisch entschärft wurde.
      • Von OR-JohnBello2 Kabelverknoter(in)
        Ja genau Ubi, gebt den leuten von SKIDROW, RAZOR und Co. ruhig noch mehr neue herausforderungen.
        Ihr wollt nen Unknackbaren Kopierschutz??
        Wandert ab vom PC und releast die Games nur noch für die PS3!
        (wobei i-wann wird auch die geknackt)

        Raubkopien wird es immer geben, da kann man tun was man will.
        Naja, mal schauen wie sich das ganze entwickelt.

        mfg
      • Von Pokerclock Moderator
        @Lelwani und QU4DCOR3

        Wenn ihr beide nicht gesittet diskutieren könnt, ohne euch gegenseitig als "blöd" zu bezeichnen, solltet ihr aus dem Thread fern bleiben.

        In eurem eigenen Sinne, verhaltet euch anständig und bleibt höflich. Danke.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
746764
Spiele
Game Launcher
Gerüchte nach wird Ubisoft sein Kopierschutzsystem weiter ausbauen. So soll künftig Spielecode auf den Ubisoft-Servern laufen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Game-Launcher-746764/
04.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/ubisoft_logo.jpg
ubisoft
news