Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ShiroiRyuLuga
        Gesetz ist eben Gesetz
        Sie müssen sie genauso wenig an die Jugenschutzbestimmungen in DE halten wie Steam!
        Da die Publisher die Preise bei diesen beiden Plattformen einstellen und auch ob das Spiel in DE verfügbar ist oder Cut/Uncut (bei GoG ist das der Fall seit sie den Euro eingeführt haben).
        Das Problem an der Sache ist das die Publisher zuviel Angst bezüglich der Jugenschutzbestimmungen und unseren Politikern haben sodass sie, obwohl sie es nicht müssen, uns den Zugroff verweigern.

        Soweit ich das von Origin und Ubisoft noch mitbekommen habe damals, mussten diese zum Beispiel ihren Shop so umstellen das du 18er Titel nur zwischen 23 Uhr & 6Uhr kaufen kannst, weil sie einen Standort in DE haben.
        Wäre das bei Steam oder GoG der Fall dann würden die Verkaufszahlen bei beiden dramatisch sinken, den wer bleibt so lange wach nur um ein Spiel zu kaufen.

        Bei Steam siehst du das auch recht gut das es eine Publisher Entscheidung ist, den Postal 1-3 ist in DE auf dem Index und eine Cut gibt es nicht, trotzdem kannst du es kaufen.
        Das angeblich so tolle Manhunt kannst du mitlerweile ebenfalls aus DE auf Steam kaufen obwohl dieses sogar Beschlagnahmt ist.

        Würden die Publisher endlich aufhören sich so zu fürchten, würden wir weitaus mehr "Original" Spiele bekommen, aber leider sie die meisten von denen dumm wie Stroh.
        Bestes Beispiel ist da der Entwickler & Publisher Rebellion welcher den Regionlock nur akiviert, achtung jetzt kommt es, weil es das deutsche Gesetz vorschreibt! KEIN SCHERZ!

        Support Email von Rebellion an mich, damals wegen Sniper Elite V2!
        Zitat
        Hi

        We understand your frustration with the situation you find yourself in. Please understand that as a developer it is our responsibility to uphold the laws of any nation our game is likely to be distributed into. In the case of Germany, Sniper Elite V2 can only appear as a "Low Violence" product, meaning some elements have been removed that the German censorship agencies have deemed too sensitive for their public's consumption.

        As such, it is our duty to block German IP's from ever receiving the "High Violence" version of Sniper Elite V2. This check is performed by Steam and so needs a corresponding activation key suitable to the particular region. The retailer who sold you the game should have recognised you were in Germany and provided you with a "Low Violence" activation key, which would work fine within this region.

        We suggest you approach the retailer who you purchased the title from and request a "Low Violence" activation key as a replacement to the one you are currently using. Alternatively you can speak directly to our distributor and provide them with your proof of purchase at this address: support[at[mastertronic[DOT]com

        This will provide you with the correct version of Sniper Elite V2 for Germany.

        Many thanks.

        Michael Molcher
        PR Coordinator, Rebellion
        Nehmen wir das mal auseinander ^^

        "meaning some elements have been removed that the German censorship agencies have deemed too sensitive for their public's consumption."
        => Fakt ist aber sie hatten nie die Uncut bei der USK eingereicht weshalb sie dann knapp 1 Jahr nach Release ohne Problem mit USK18 versehen wurde...

        "As such, it is our duty to block German IP's from ever receiving the "High Violence" version of Sniper Elite V2."
        => Sie müssen diesebzüglich gar nichts machen, den es gibt kein Gesetz das ihnen das vorschreibt!

        "This check is performed by Steam and so needs a corresponding activation key suitable to the particular region"
        => Jop weil sie es eingeschaltet haben und dank den Affen von Activision gibt es den Dreck überhaupt!

        Fazit: Solange die Publisher dem deutschen Staat in den Hintern krabbeln ändert sich nichts an dem ganzen, den auch wenn Valve irgendwann eine DE-Alters-Abfrage einführen würde, würden diese nur die Cut verkaufen weil sie zuviel Angst haben. Achja die Altersabfrage auf Steam hat im übrigen nichts mir DE zu tun, das ist für den amerikanischen Jugendschutz und bei denen reicht solch eine Abfrage als Altersnachweis

        Zitat von ShiroiRyuLuga
        Nebenbei gefragt: Sind in DE die Commando-Teile eigentlich auch auf Steam gesperrt?
        Kommt drauf an wie sie lustig sind^^ Manchmal kann man sie bei Sales kaufen, aber über das Jahr gerechnet sind sie nicht kaufbar.
        Dies ist aber erst der Fall seit dem Valve damals für Steam die Regionalen Shops eingeführt hat (vorher gab es ebenso nur einen Shop und nur den Dollar), den ich hab die Reihe kurz davor noch auf Steam gekauft
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        War ja klar das es so kommt, wir sind ja das korrekte Land und das soll sich natürlich in den Spielen die wir spielen wiederspiegeln.
      • Von Palmdale Software-Overclocker(in)
        Zitat von Der Ninja
        Das kann gut sein, ich habe die ungeschütze Deutsche Version von GoG ohne den lock. Ich muss gar nichts umstellen Ich habe nur von anderen Nutzern von dem Problem erfahren

        Das ist nach deutschen Maßstäben allerdings sehr teuer und aufwenig. Einfach ist es einfach keinen Deutschen Sitz einzurichten und den deutschsprachigen Support über Österreich oder die Schweiz abzuwickeln.
        Wär mir allerdings jeden Aufwand wert, selbst wenn ich die z.B. Post-Ident-Verifizierung selbst bezahlen müsste. Gibts denn niemanden, der das mal angeht mit nem vernünftigen "FSK18"-Shop? Und dann noch die Region-lock-Seuche...
      • Von Der Ninja Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von turbosnake

        Ich hab irgendwo gelesen das Deutsch/Schweiz ausreicht.
        Das kann gut sein, ich habe die ungeschütze Deutsche Version von GoG ohne den lock. Ich muss gar nichts umstellen Ich habe nur von anderen Nutzern von dem Problem erfahren

        Zitat von Palmdale
        Man könnte auch eine Altersverifikation einführen, aber nö, der einfache Weg ist aussperren. Toll
        Das ist nach deutschen Maßstäben allerdings sehr teuer und aufwenig. Einfach ist es einfach keinen Deutschen Sitz einzurichten und den deutschsprachigen Support über Österreich oder die Schweiz abzuwickeln.
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von CD LABS: Radon Project

        Das wusste ich nicht, tschuldige!
        Musst du auch nicht, dafür gibt es zu viele Reseller. Hätte ich gleich schreiben sollen, wie man an die Titel legal günstiger kommt.

        Zitat
        tellst du dein Windows von Deutsch auf Englisch kannst du die Spiele ganz normal spielen.
        Ich hab irgendwo gelesen das Deutsch/Schweiz ausreicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151893
Spiele
Good old Games: GOG nun mit lokalisierter Plattform für Deutschland [Update: Region Lock]
Good Old Games hat die Distributionsplattform für Deutschland lokalisiert. Das bedeutet nicht nur eine deutsche Webseite, sondern auch deutschen Support, erweiterte Bezahlmethoden für den deutschen Markt und mehr lokalisierte Spiele. Außerdem gibt es einen Sondersale für Deponia.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/GOG-nun-mit-lokalisierter-Plattform-fuer-Deutschland-1151893/
27.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/Banner_Insomnia-pcgh_b2teaser_169.jpg
news