Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Valdasaar PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von OsFrontale
        Verkauft eure Spiele ohne Origin und anderem DRM und ich kaufe mir EA-Spiele.


        nicht nur EA sondern jeder Publisher bzgl. DRM
      • Von Grunkera Freizeitschrauber(in)
        Ist doch ganz einfach, wenn einem Spiel xy gefällt kauft man es sich, wenn nicht dann halt nicht. Dabei ist es vollkommen egal von welchem Publisher/Entwickler/Horst es kommt.

        Wenn Leute im übrigen extra Geld für Sachen ausgeben wollen sollen sie es doch tun, das verringert nicht den persönlichen Spielspaß desjenigen der dies nicht tut.
      • Von rammstein_72 Sysprofile-User(in)
        Ist doch ähnlich wie bei Ubisoft usw. nur schlimmer. Wie viele Jahre haben die Verbesserungen versprochen und das Gegenteil ist eingetreten. Ich sehe schon noch mehr DLCs, verbockte Spiele und zerstörte Spielereihen ("Leichenschändung" inklusive) vor mir.

        BF Hardline Beta hatte ich 3 Std. gezockt und fand es langweilig. Die NFS-Reihe ist auch ausgelutscht ohne Innovation obwohl noch heute viel Potential stecken würde, Aufgüsse und praktisch Umbenennung von Spielen mit wenig mehr Inhalt (Fifa) und wie bereits schon gesagt je länger eine Spieleserie bei EA ist um so schlechter wird sie meistens.

        Für mich ist diese Aussage wiedermal PR-Geschwätz ohne Inhalt. Wenn auch nur halb so viel Taten folgen würden wie die labern wäre das schon ein riesen Schritt. Aber solange viele Kunden dessen Spiele noch kaufen und EA auch noch deutliche Gewinne erwirtschaftet, wird sich nichts ändern.
      • Von Joselman Software-Overclocker(in)
        Zitat von Bobi

        Es ist ein auf und ab.

        Aber mit Fifa 15 und dem neuen Dragon Age geht es anscheinend wieder nach oben.

        Weil dir das update von Fifa gefällt ist alles ein auf und ab? Zum Glück sehen das nur wenige Leute so.

        Nichtmal bei FIFA macht EA halt mit der Abzocke. Da gab es doch irgendwann den Season pass da konnte man dann für 10,-€ das Spiel 2 tage vor release zocken oder so. Dann Ultimate Team wo man noch schön ein paar Euros mehr in das Game stecken konnte usw.
        Oder die be a pro Modus wo man für echtgeld irgendwelche Socken freischalten konnte usw usf. Super Sache so ein neues Fifa.....NOT
      • Von SnugglezNRW Software-Overclocker(in)
        blablabla dlcs abzocke besser verstecken blablabla
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1136182
Spiele
EA mit Dreijahresplan: Beziehungen zu Spielern verbessern
Electronic Arts hat ein Problem: die Spieler. Die mögen den Publisher nämlich nicht so sehr, nachdem dieser sich in den Augen der Spieler so einiges geleistet hat. Deshalb gibt es nun einen Dreijahresplan, der die Beziehung zu den Spielern verbessern soll. Motto: Der Spieler kommt als erstes.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/EA-mit-Dreijahresplan-1136182/
17.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/ea_andrew_wilson-pc-games_b2teaser_169.jpg
news