Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von HorseT
        Sehr witzig an dieser Stellungnahme finde ich den Umstand, dass gerade heute viele Games für 5€ angeboten werden, aber gut...
        Das dachte ich mir auch als ich das eben gesehen habe^^
      • Von HorseT Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Sehr witzig an dieser Stellungnahme finde ich den Umstand, dass gerade heute viele Games für 5€ angeboten werden, aber gut...
      • Von TalebAn76-GER- Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ORIGIN mit STEAM zu vergleichen ist eine Beleidigung für STEAM...Nicht nur das STEAM Tonnenweise mehr Software im Angebot hat sondern auch was für jeden Geldbeutel mit wirklich sehr sehr guten Preisen ( hab schon tolle Deals gemacht und gar keine Zeit alles zu spielen) ...natürlich hat Steam auch NORMAL Preise man kann ja nicht alles verhökern...was STEAM für mich so besonders macht ist die Community ( die Homepage, Gruppen usw.) und der Service...alleine die mageren Einstellungsmöglichkeiten bei ORIGIN...Das erste was ich bei Origin sehe wenn ich es öffne ist WERBUNG...die ich bei STEAM z.B. ausschalten kann und das erste Fenster ist natürlich der Shop ( nerv) was ich auch bei Steam selber bestimmen kann...dann wird bei STEAM jedes Game automatisch auf den neuesten Stand gehalten...bei ORIGIN mußte ich bei mehreren Games (obwohl ich es da gekauft und runtergeladen habe) mir die Patches im Internet besorgen was mich ziemlich angekotzt hat das, das Game nicht mal fertiggepatcht angeboten wird....dann die Online Multiplayer Community mit diesen Persona Mist...nur Probleme damit...dann kommen Meldungen wie " Persona schon vergeben" ( ja an mir ...hallo EA ich bins)" Key nicht Gültig" ( hallo gerade original gekauft) " Zu viele Personas" ( ja EA ich bins immer noch und ich habe vielleicht mehrere Spiele) ...ältere Games online zu bekommen ist ein Graus bei denen ( wenn die Server nach 2 Jahren noch online sind hat man echt Glück...aber das Game verkaufen)....null Kundenservice und nur auf Profit ausgelegt der Laden....Steam war mir anfangs auch nicht geheuer ...aber mittlerweile ist es zum Mittelpunkt meiner Spielesammlung auf meiner HDD geworden und ich binde auch fremde Games darin ein ( sofern es geht)...was mich an STEAM nervt ist das man die Games nicht mit anderen Mitgliedern tauschen kann oder verkaufen ...Naja genug aufgeregt...ich könnte noch Seitenweise über Origin meckern ( Da ich zur Zeit BF3 abhängig bin brauche ich es nämlich)....vielleicht kommt es ja mal aus der Beta und vielleich kann ich ja eines Tages sogar meine E- Mail Adresse ändern ( das geht komischerweise nicht bei mir)...
      • Von Research Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Bloodie
        []Hab gestern über Origin Indien eingekauft, halt meine eigene Rabattaktion []

        Indien? Ich wusste nicht das die so Pleite sind. Hätt ich nicht mal geschenkt gewollt.[Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        China hätte ich als riskante aber profitable Wertanlage mit starken Zuwächsen genommen. Als erstes den Aufsichtsrat gefeuert.
      • Von Bloodie Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die horrenden Preise bei Origin bei uns werde ich sicher nicht zahlen.
        Hab gestern über Origin Indien eingekauft, halt meine eigene Rabattaktion

        Solche Rabatte, von 75% bei aktuellen Titel, wie im Artikel beschrieben, habe ich noch nicht gesehen bei Steam.
        Zuerst gibts einmal 25%, bei der nächsten Aktion 33%, dann können es 50% werden, danach eventuell mal 75%, dann ist das Spiel aber sicher kein aktueller Titel mehr.

        Es ist auch sehr unterscheidlich, manche Spiele haben in kurzer Folge immer wieder Rabatte andere so gut wie nie. Da wird der Hersteller schon mitreden können und seinen Profit im Auge behalten.

        Diese Aussage ist nur ein weiterer Beleg dafür, dass es EA nur um den Profit geht und kein gedanke an die Kunden verschwendet wird. (ja ich weiss, ein Unternehmen will immer Profit machen, aber andere bieten auch Kundenfreundlichkeit an
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
890191
Spiele
Harte Kritik
David DeMartini, Chef der Origin-Abteilung bei Publisher Electronic Arts, stand ein Jahr nach Einführung der digitalen Vertriebsplattform dem Branchenmagazin Gamesindustry für ein Interview zur Verfügung und übte harsche Kritik an der Konkurrenz aus. In seinen Augen kämen die Rabatt-Aktionen auf Steam einer Entwertung geistigen Eigentums gleich.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/EA-Origin-ohne-Rabatte-wie-Steam-890191/
12.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/steam-holiday-sale.jpg
ea electronic arts,steam,valve
news