Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von kadlfhdjjhjl@kulturbetri
        Das Problem ist das Menschen hierzulande nicht genügend Geld zum leben haben. Weder genügend für Essen, weder genügend und in irgendeinem Maße an unserem Gesellschaftlichen Leben und Kultur teilzuhaben. Aber genau das ist ihr vom Grundgesetz verbrieftes Recht! Blöd nicht?
        PC Spiele gelten nach wie vor nicht als Kulturgut, ansonsten müssten Entwickler nicht nach wie vor die vielen bösen Sonnensymbole, die so ein dahergelaufener Ösi für sein Hasspropaganda misbraucht hat, rauslöschen. Errinnert mich dran: Sollte ich eines Tages ein grausamer Herrscher sein, der sein Volk ermordet, möchte ich ein Herz auf der Flagge haben. Nach meinem Ableben werden vermutlich sämtliche Herzbilder unter Strafe verboten. Jaja, manchmal ist die Welt schon bekloppt. ^^

        Zurück zu dir: Du scheinst nebenbei zu vergessen: Deine Rechte gelten soweit, wie sie einem anderen keinen Schaden zufügen. Wenn du klaust, um dein Recht durchzusetzen, hast du es eben NICHT durchgesetzt, sondern eine Straftat begangen. Sonst könntest du ja auch deinen Cheff ermorden, weil er dir zu wenig Urlaub gibt und du dein Recht auf Freiheit verletzt siehst.

        @TwoFace: Zu PS2-Zeiten war es immerhin noch nicht so, dass Entwickler sich nur nach den Konsolen gerichtet haben. Dies ist erst mit den aktuellen Konsolen aufgekommen. Woran das liegen mag, darüber lässt sich nur spekulieren.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Frage:
        Muss ich Punkte wegen Offtopic, Spam und Beleidigung verteilen, oder kommt ihr von alleine auf das Thema "Rentabilität von PC-Spielen" zurück?
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von kadlfhdjjhjl@kulturbetri
        Oh willst Du mir Mundverbot erteilen und gleichzeitig Drohnen? Nicht schlecht. Das ist ein weit aus größerer Straftatbestand als Diebstahl es je wäre! Pass mal lieber auf was Du sagst.

        Das eine Gesellschaft so nicht funktionieren kann ist mir auch klar. Aber nicht aus dem Grund was Du denkst... das die Gesellschaft nicht funktionieren kann, wenn sich manche Leute einfach das nehmen was sie brauchen zum leben.
        Das Problem ist das Menschen hierzulande nicht genügend Geld zum leben haben. Weder genügend für Essen, weder genügend und in irgendeinem Maße an unserem Gesellschaftlichen Leben und Kultur teilzuhaben. Aber genau das ist ihr vom Grundgesetz verbrieftes Recht! Blöd nicht?

        Du verhältst Dich ein wenig wie Marie Antoinette kurz bevor ihr der Kopf abgeschlagen wurde als sie sagte: "Sie haben kein Brot? Solln sie doch Kuchen essen!"

        ...immer schön CDU/FDP/SPD/Grüne wählen... dann kommt auch früher oder später die Guillotine zu Dir in die arrogante dekadente und immer schön nach unten tretende Mittelschicht.
        Frage: bist du wirklich so dämlich oder tust du bloß so?
      • Von SnakeByte PC-Selbstbauer(in)
        Ich hab von Splash-Damage noch nie was gesehen ausser einem öden Quake:Wars. Wer eben Schrott entwickelt muss eben damit rechnen, dass er mit einer Ein-Plattform-Strategie auf die Schnauze fliegt. Im Umkehrschluss muss nicht das gleiche Projekt für Multiplattform ein Erfolg werden - jüngste Beispiele sind MW2 und OFPR.

        Wer eben massentaugliche Alltagskost ohne wirkliche Innovationen und ohne Ausnutzung aktueller Technologien entwickeln will brauch sich nicht beschweren, dass der PC (allein) "unrentabel" ist. Defacto ist doch eins klar: Wie kann man mehr Geld verdienen ? Man entwickelt Cross-Plattform. Die Konsolenkuh wird gemolken bis zum abwinken. Wir als PC-Spieler ziehen dabei in 90% der Fälle den kürzeren, wie PCG es so schön in seinem Fazit sagt:

        Zitat
        Für PC-Spieler bedeutet dies Abstriche bei der Steuerung, der Optik und weitere Ärgernisse wie beispielsweise kostenpflichtige DLCs


        Und lieber habe ich ein paar mehr Patches auf dem PC als ein unfertiges Produkt, was auf die Konsole zugeschnitten ist und auf dem PC nicht mal ganze 24h fesselt.

        Ich habe als PC-Spieler ganz entschieden was gegen die "Konsolisierung", da ich mich nicht mehr als Kunde fühle sondern nur noch als Zahler. Ich habe bisher nur 2 oder 3 Spiele gesehen, die wirklich gut für PC und Konsolen gleichermaßen umgesetzt waren und wo ich das gefühl hatte nicht mit minderwertigem oder unvollständigem Schrott abkassiert worden zu sein. Das waren Burnout Paradise, Mass Effect und öhm... ja da hört meine Liste auch schon wieder auf. Vielleicht wird ja DA:O noch gut...
      • Von Mental Gear
        kadlfhdjjhjl@kulturbetri

        Zitate:

        ....gut hornorriert. Guten muss es eben Unterstützt werden...

        ...Zufriedenheit druch Konsum...

        ...und gleichzeitig Drohnen?



        Mal überlegt Deutsch zu lernen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
698418
Spiele
Cross-Plattform sichert Refinanzierung
Die Entwicklung von reinen PC-Spielen sind unrentabel, so Splash-Damage-Chef Paul Wedgwood und erklärt, warum Entwickler auf Cross-Plattform-Titel setzen müssen.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Cross-Plattform-sichert-Refinanzierung-698418/
29.10.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/Brink_Screenshots_Preview_pcgames.de__1_.jpg
Splash Damage, PC-Spiele, Konsolen,
news