Gothic 3: Community Patch 1.75 veröffentlicht

Spiele

Gothic 3: Community Patch 1.75 veröffentlicht

Reinhard Staudacher
|
01.05.2012 09:33 Uhr
|
Neu
|
Fast sechs Jahre ist es nun schon her, dass Gothic 3 erschien. Das Spiel war beim Release in einem so desolatem Zustand, dass Publisher und Entwickler sich dafür entschuldigten. In letzter Konsequenz trennten sich Piranha Bytes und der inzwischen insolvente Publisher Jowood. Der herstellerseitige Patch-Support endete bei Patch 1.12, inzwischen wird das Spiel von der Community gepflegt.

Gothic 3: Community Patch 1.75 veröffentlicht  (17) Gothic 3: Community Patch 1.75 veröffentlicht (17) [Quelle: forum-3dcenter.org] Der letzte offizielle Patch war der Community Patch 1.6, der vor über vier Jahren erschien. Dennoch gab es auch in der Zwischenzeit einige neue Patches. Nun ist mit dem Community Patch 1.75 erstmals wieder eine offizielle Version des Patches erschienen.

Neben Bugfixes bietet die aktuelle Version auch neue Features wie den Widescreen-Support für Menüs. Des Weiteren wurden neue Grafikoptionen hinzugefügt, so dass Techniken wie Color Grading und FXAA genutzt werden können. Vermindert wurden die Ruckler bei der Nutzung eines Shader-Caches.

Neu dazugekommen ist auch ein kleines Mod-Tool, das "Gothic 3 Genome Lite Edition", das es in kleinerem Maßstab erlaubt, Spielinhalte zu ändern oder gar neuen Content hinzuzufügen. Der generelle Handlungsspielraum für Modder wurde ebenfalls erweitert. Die genaue Funktionsweise wird in einem beiliegenden Handbuch erläutert.

Modifikationen, die auf Basis älterer Patches erstellt wurden, sind nicht mehr kompatibel und benötigen eine Anpassung, um lauffähig zu sein. Weitere Inkompatibilitäten bestehen bei den Savegames ab Version 1.74. Das gilt ebenso bei den ini-Dateien. Die genauen Änderungen können Sie dem beiliegenden Changelog entnehmen.

Quelle und Download: World of Gothic

 
Gesperrt
02.05.2012 09:11 Uhr
Klasse sowas. Das Spiel ist aber auch wirklich genial. Ich kenne aber auch ausser Zanzarah und den anderen beiden Gothic-Teilen davor keins das mich nach so ewig langer Zeit immer noch genauso fesselt.
Software-Overclocker(in)
02.05.2012 07:49 Uhr
vielleicht grabe ich mein Gothic 3 auch wieder mal aus und probiers aus....
vllt läuft es ja diesmal flüssig
PCGH-Community-Veteran(in)
01.05.2012 23:52 Uhr
hoffentlich geht das dann auch wieder mit amd radeon, oder ist das nur bei mir so ?
Software-Overclocker(in)
01.05.2012 23:48 Uhr
Ich hab das Questpaket4 mit CP1.74 Anfang 2011 durchgezockt.
Gothic3 werd ich wohl erst wieder ausgraben wenn das Community Story Project fertig ist.
Aber trotzdem ein für die Jungs vom CPT/Mad Vulture ! Und natürlich auch Humanforce und all die anderen Modder.
Kann man die Save Games von 1.74 irgendwie wieder gebrauchbar machen ich fange doch nicht nochmal das 4 te mal an...

Verwandte Artikel

169°
 - 
Seite heute Morgen kann Lords of the Fallen über Steam gespielt werden. Auf metacritic.com häufen sich inzwischen die Bewertungen von der internationalen Fachpresse sowie den privaten Spielern, welche offenbar eine geteilte Meinung zu dem Hack'n'Slay aus deutschem Hause haben. Während Letztere auf etwa 8/10 verweilen, ist es bei der Presse ein niedriger 70er-Bereich (von 100). mehr... [30 Kommentare]
160°
 - 
Der Verkaufsstart des Action-Rollenspiels Dragon Age: Inquisition wird hierzulande am 21. November stattfinden. Ein solches Spiel muss natürlich über einen möglichst epischen Soundtrack verfügen, der in diesem Fall vom berühmten Komponisten Trevor Morris geschaffen wurde. Der Kanadier war bislang durch seine Melodien in Fernsehserien wie etwa Die Tudors oder Vikings bekannt. mehr... [2 Kommentare]
148°
 - 
Aktuell arbeiten zwei Modder an einem selbst erstellten HD-Texturen-Pack für das Action-Adventure Resident Evil 4. Anfang des Jahres erschien bereits die offizielle HD-Version des beliebten Horror-Spiels aus dem Jahre 2005. Mehrere Vergleichsbilder demonstrieren eindrucksvoll, wie viel besser die kommende Aufpolierung aussehen wird, sobald diese endlich fertiggestellt ist. mehr... [8 Kommentare]
 
article
880772
Spiele
Community Patch 1.75
Fast sechs Jahre ist es nun schon her, dass Gothic 3 erschien. Das Spiel war beim Release in einem so desolatem Zustand, dass Publisher und Entwickler sich dafür entschuldigten. In letzter Konsequenz trennten sich Piranha Bytes und der inzwischen insolvente Publisher Jowood. Der herstellerseitige Patch-Support endete bei Patch 1.12, inzwischen wird das Spiel von der Community gepflegt.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Community-Patch-175-880772/
01.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/g3_cp174_bloom_hdr_627.jpg
gothic 3
news