Call-of-Juarez-Benchmarks unter DX10

Spiele

Call-of-Juarez-Benchmarks unter DX10

Carsten Spille
|
15.05.2007 15:02 Uhr
|
Neu
|

Call of Juarez-Benchmark (DX10) Call of Juarez-Benchmark (DX10) [Quelle: Siehe Bildergalerie] Nachdem es gestern Probleme mit dem Testrechner gab, liefern wir jetzt die Call-of-Juarez-Benchmarks nach. Für dieses Spiel existiert eine spezielle, nicht-öffentliche DX10-Demoversion, die einen Flyby zeigt (s. dazu auch den Link zum Thema). Diese weist auf allen DX10-Karten im Testlabor dieselben Bildfehler auf, kann also als noch nicht final gelten: Teile der Büsche und des Blattwerks der Bäume werden in der Entfernung mit einem durchsichtigen Raster dargestellt.

Im Gegensatz zu Lost Planet handelt es sich hierbei um eine von AMD in Auftrag gegebene Optimierung in der Demo - mit entsprechenden Konsequenzen. So verweigert das Demo den Start, wenn auf Nvidia-Karten FSAA aktiviert wird. Dies soll jedoch bis zur Verfügbarkeit des CoJ-DX10-Patches behoben werden. Wie zu sehen ist, kann Nvidia nur mit einem neuen Treiber die HD2900 XT wieder überholen. Mit dem alten Treiber war die GTX auf dem Niveau der GTS mit neuem Treiber.

 

Verwandte Artikel

674°
 - 
Welche spannenden PC-Spiele erscheinen im Jahre 2014? PC Games Hardware hat eine erste (!) Liste mit wichtigen Release-Terminen für Sie zusammengestellt. Die Liste wird ständig aktualisiert, sollten Sie einen Fehler finden oder Anregungen haben, dann hinterlassen Sie diesen als Kommentar unterhalb des Artikels. Update heute u. a. mit Dragon Age Inquisition und Grid Autosport. mehr... [115 Kommentare]
449°
 - 
Publisher und Hardware-Hersteller können manchmal erstaunlich einsichtig sein - und aufgrund von Protesten der Kundschaft ganze Features verändern, streichen oder hinzufügen. In unserem Video zeigen wir 10 Beispiele, die es ohne die Macht der Spieler niemals gegeben hätte - vom Ende des Diablo 3-Auktionshauses über Windows 8.1 bis hin zur Xbox One ohne Online-Zwang. mehr... [19 Kommentare]
414°
 - 
Ubisoft hat einige Eckdaten zu sich selbst veröffentlicht. Der 1986 gegründete Publisher konnte 73 Millionen Assassin's Creed an dem Mann bringen. Spiele wie Far Cry und Anno sind abgeschlagen. Oft belächelt, aber ein echter Verkaufserfolg ist auch das Tanzspiel Just Dance. mehr... [13 Kommentare]