Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von GrEmLiNg
        Alles nur geblübber, um recht fertigen zu können. Das sie sich in Zukunft keine mühe mehr geben müssen, gut sollen seh es machen. Ich denke Sie werden es merken, was dann passiert. Dann kauft niemand mehr den Schrott, den ich Persöhnlich hasse Free 2 play die Spiele sind so grottig Schlecht das ich sowas nicht mal Spielen würde. Sieht man am Besten an World of Tanks immer der gleiche shit, und kein richtiges Game. Sowas will ich nicht wirklich Spielen, dann spiele ich wie bisher alte Games dann brauche ich auch net mehr aufrüsten oder mir nen Kopf um Games machen.

        Das ist Quatsch! World of Tanks ist noch eines der besseren F2P-Spiele. Außerdem kann man nicht generell behaupten, dass F2P nix taugt. Das Problem sind einfach die großen Publisher, die in dem Modell eine Möglichkeit sehen, den Spielern noch mehr Geld aus den Taschen zu ziehen. Bei den etablierten Spielen kommt dieses Modell ja gut an, da nicht zu übertrieben auf Mikropayment gesetzt wird. Außerdem müssen große Spielereihen, die sich auch dank ihres SP-Parts großer Beliebtheit erfreut haben, im F2P-Modell dran glauben. Bei Generals 2 musste EA ja schon zurückrudern, weil absehbar war, dass das Spiel ohne SP-Part floppen würde. Aber selbst nach dem EA dieses zugeständnis gemacht hat, sind viele noch enttäuscht und sauer, weil es kein Retail-Game wird und es sehr wahrscheinlich ist, dass EA das Mikropayment voll ausreizen wird.

        Und eben genau das ist das Problem bei F2P. Nicht das Konzept an sich ist schlecht, sondern das was die Publisher daraus machen wollen: Eine Goldader für deren Gewinnmaximierung! Es spricht ja nichts dagegen, dass ein Unternehmen Gewinne einfahren möchte. Aber bei der Art und Weise, wie es Ubisoft, EA & Co. vorhaben, hört der Spaß dann doch auf.
      • Von GrEmLiNg Software-Overclocker(in)
        Alles nur geblübber, um recht fertigen zu können. Das sie sich in Zukunft keine mühe mehr geben müssen, gut sollen seh es machen. Ich denke Sie werden es merken, was dann passiert. Dann kauft niemand mehr den Schrott, den ich Persöhnlich hasse Free 2 play die Spiele sind so grottig Schlecht das ich sowas nicht mal Spielen würde. Sieht man am Besten an World of Tanks immer der gleiche shit, und kein richtiges Game. Sowas will ich nicht wirklich Spielen, dann spiele ich wie bisher alte Games dann brauche ich auch net mehr aufrüsten oder mir nen Kopf um Games machen.
      • Von Gast20141208
        @Veriquitas
        Also Lost Vikings von Blizzard konnte ich damals nur alleine spielen.

        Das Gaming wird sich in Zukunft sicher verändern, aber mir ist das egal, da ich viel mehr Spiele kaufe als ich spiele, also bin ich für eine lange Zeit versorgt.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Veriquitas
        Singleplayermässig ist Dark Souls das beste der rest ist alles kinderscheiße und da hat der Mann wieder Recht warum denn soviel Geld für Kinderkacke verschwenden.

        Unsinn!
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Blizzard hat seit je her nur Mp Spile rausgebracht also nie reine Sibgleplayer Spiele von daher ändert sich bei denen nichts. Aber Singleplayerspiele werden nie aussterben da hat man recht aber das einzige fordernde Spiel, Singleplayermässig ist Dark Souls das beste der rest ist alles kinderscheiße und da hat der Mann wieder Recht warum denn soviel Geld für Kinderkacke verschwenden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1028362
Spiele
Blizzard: Laut WoW-Designer Rob Pardo naht das Ende der Singleplayer-Spiele
Der Lead Designer für World of Warcraft und Blizzards Executive Vice President of Game-Design, Rob Pardo, hält es für unausweichlich, dass Einzelspieler-Titel aussterben und Online-Multiplayer-Spieler dominieren.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Blizzard-Laut-WoW-Designer-Rob-Pardo-naht-das-Ende-der-Singleplayer-Spiele-1028362/
05.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/12/Special_Warcraft_1_Warcraft_Orcs_and_Humans_1994.jpg
singleplayer,blizzard,multiplayer
news