Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kinguin
        In The Witcher geht es auch um den Untergang jener Welt,ist es jetzt auch ein Spiel im Untergangssetting?
        In Mass Effect geht es auch um das Ende des Planeten Erde,eigentlich des ganzen Universums,spielt es jetzt auch im Untergangssetting?
        In MGS geht es um das Ende des Planeten Erde durch einen nuklearen Angriff,spielt es jetzt auch in einem Untergangssetting?
        Nein, weil sie eine gänzlich andere Atmosphäre erzeugen, bei Bioshock ist sie ähnlich wie die von Fallout oder Metro (der klassische 50 Jahre Stil vor Allem - aber das ist ein anderer Punkt).
        Zitat

        Das ist kompletter Unsinn,nach deiner Logik müssten zahlreiche Spiele in einem Untergangssetting und damit die selbe Atmosphäre wie Fallout vermitteln,was überhaupt nicht stimmt.
        Doch das stimmt.
        Letztendlich hängt das vom Spieler ab, für mich (und viele andere) ist es einfach so.

        Zitat

        In Fallout ist die Katastrophe bereits längst geschehen durch einen nuklearen Krieg,und es geht um das Wiederaufbauen der Zivilisation,Kampf ums Überleben und die Suche nach Ressourcen.Das macht eben dieses Untergangssetting aus.Diesen Fokus hat Bioshock überhaupt nicht,es erzählt den Bürgerkrieg ,der in Rapture herrscht und beinhaltet die Elemente,die ich bereits nannte.(Utopie,Weltanschauungen,Steampunk Elemente) So steht es auch auf sämtlichen gängigen Seiten.So und jetzt reicht es auch von meiner Seite aus,dass ich mich darauf überhaupt einlasse.
        Für mich ist ein Spiel wie Bioshock auch ein Untergangsspiel, typisch dafür folgendes Faktum:
        -) Eine technologisch und gesellschaftlich aufstrebende Unterwasserstadt wird durch eine Droge zerstört, fast alles ist dem Untergang geweiht.
        Für mich herrscht dadurch sehr wohl eine ähnliche Atmosphäre wie in Fallout oder Metro.
      • Von Kinguin
        Zitat von RavionHD
        Falsch.
        In Bioshock geht es unter anderem um den Untergang von Rapture, daher ist es sehr wohl ein Untergangsszenario.
        In The Witcher geht es auch um den Untergang jener Welt,ist es jetzt auch ein Spiel im Untergangssetting?
        In Mass Effect geht es auch um das Ende des Planeten Erde,eigentlich des ganzen Universums,spielt es jetzt auch im Untergangssetting?
        In MGS geht es um das Ende des Planeten Erde durch einen nuklearen Angriff,spielt es jetzt auch in einem Untergangssetting?
        Das ist kompletter Unsinn,nach deiner Logik müssten zahlreiche Spiele in einem Untergangssetting und damit die selbe Atmosphäre wie Fallout vermitteln,was überhaupt nicht stimmt.

        In Fallout ist die Katastrophe bereits längst geschehen durch einen nuklearen Krieg,und es geht um das Wiederaufbauen der Zivilisation,Kampf ums Überleben und die Suche nach Ressourcen.Das macht eben dieses Untergangssetting aus.Diesen Fokus hat Bioshock überhaupt nicht,es erzählt den Bürgerkrieg ,der in Rapture herrscht und beinhaltet die Elemente,die ich bereits nannte.(Utopie,Weltanschauungen,Steampunk Elemente) So steht es auch auf sämtlichen gängigen Seiten.So und jetzt reicht es auch von meiner Seite aus,dass ich mich darauf überhaupt einlasse.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kinguin
        Mit Subjektivität hat das Ganze nichts zu tun.Ich kann auch behaupten Bananen sind blau,und sagen das ist meine Meinung,das macht meine Aussage aber nicht wahr.Bioshock ist kein Spiel im Untergangssetting,das ist einfach ein Fakt.
        Es hat einfach nicht die Elemente ,die dieses Setting ausmachen.(zB Nuklearanschlag,Menschheit fast gänzlich ausgestorben,Mutanten/Seuche,Kampf ums Überleben sowie Wiederaufbau einer Zivilisation).
        Bioshock beinhaltet komplett andere Elemente (Steampunk Elemente,Utopie unabhängig der Regierung) und vermittelt dementsprechend nicht genau die selbe Atmosphäre wie sie ein Fallout/Metro vermittelt.

        PS: Atmosphärisch ähneln sich viele Spiele,das sagt aber nichts aus.
        Falsch.
        In Bioshock geht es unter anderem um den Untergang von Rapture, daher ist es sehr wohl ein Untergangsszenario.
      • Von Kinguin
        Zitat von RavionHD
        Doch für mich schon.
        Sieh es wie Du willst, von der Atmosphäre her fühlt sich Bioshock für mich an wie Fallout oder Metro.
        Es fühlt sich für mich einfach ähnlich an, nur weil Du es anders siehst heißt das ja nicht.
        Mit Subjektivität hat das Ganze nichts zu tun.Ich kann auch behaupten Bananen sind blau,und sagen das ist meine Meinung,das macht meine Aussage aber nicht wahr.Bioshock ist kein Spiel im Untergangssetting,das ist einfach ein Fakt.
        Es hat einfach nicht die Elemente ,die dieses Setting ausmachen.(zB Nuklearanschlag,Menschheit fast gänzlich ausgestorben,Mutanten/Seuche,Kampf ums Überleben sowie Wiederaufbau einer Zivilisation).
        Bioshock beinhaltet komplett andere Elemente (Steampunk Elemente,Utopie,verschiedene Weltanschauungen) und vermittelt dementsprechend nicht genau die selbe Atmosphäre wie es ein Fallout/Metro tut.

        PS: Atmosphärisch ähneln sich viele Spiele,das sagt aber nichts aus.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kinguin
        Bioshock hat aber nichts mit dem Untergangssetting (aka Postapokalypse) zu tun.Und teilt daher auch nicht die selbe Atmosphäre mit Metro und Fallout.
        Doch für mich schon.
        Sieh es wie Du willst, von der Atmosphäre her fühlt sich Bioshock für mich an wie Fallout oder Metro.
        Es fühlt sich für mich einfach ähnlich an, nur weil Du es anders siehst heißt das ja nichts.

        @Topic
        Die ursprünglichen Bioshock Macher Irrational Games basteln an einem ähnlichem Spiel mit der Unreal Engine 4, bestehend aus einem 15 köpfigem Team.
        Aktuelles: Neues Spiel von BioShock-Schöpfer soll "höchst kreativ" sein

        Ich verstehe sowieso nicht wieso es da soviele Entlassungen gab, die Bioshock Teile waren doch allesamt sehr erfolgreich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1178694
Spiele
Take-Two-CEO: Bioshock fester Bestandteil der Markenfamilie
Auch wenn es das Studio hinter dem Erfolg von Bioshock nicht mehr gibt, ist die Marke laut Take-Two-CEO Strauss Zelnick fester Bestandteil der Marken bei 2k Games. Man darf also ein Spiel erwarten, aber gewiss erst nach dem Release von Mafia 3 2016.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Bioshock-fester-Bestandteil-der-Markenfamilie-1178694/
23.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/bioshock-pc-games_b2teaser_169.jpg
news