Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Extern=anderer Ort
        intern=gleicher Ort
        Das habe ich gemeint, deswegen wird der Einfluss etwas anders sein.
      • Von kaepernickus Freizeitschrauber(in)
        Zitat von turbosnake
        Denke, denke nach und verstehe

        #Ignore#

        Messgae deleted.

        Du hast Glück das ich gut drauf bin, naja eigentlich nicht. Aber egal.
        Deswegen noch mal ganz auf Anfang zurück.

        Aussage 1 ;
        Dishonored hab Ende 2012 raus, also kommt jetzt auch kein Nachfolger sondern nur DLCs.
        Bethesda SW hat das Game veröffentlicht, die Franzosen von den Arkane Studios haben das Spiel entwicklet.

        Aussage 2:
        Laut Wiki Das interne Entwicklerteam , also GS hat TES entwicklet und einen Fallout Teil.
        Da es nur intern ist, ergibt eine weitere Unterteilung keinen Sinn, dazu kommt: Bethesda Game Studios, Bethesda Softworks and ZeniMax Media all work in the same building.
        Das heißt Bethsda hat es nicht entwicklet.


        Du hattest Aussage 1 und 2 aber ursprünglich aufeinander bzw. auf meinen Post bezogen und somit kann ich das nur falsch verstehen.

        Wenn du mir schon sowas wie "Denke, denke nach und verstehe" hinwirfst zeige mir meine Fehler auch auf. Jede Aussage von mir diesbezüglich ist wasserdicht und du kannst das auf diversen Seiten im Internet nachlesen. Hingegen habe ich deine falschen bzw. wie sich herausgestellt hat nur sehr verwirrend formulierten Aussagen sehr deutlich aufgezeigt.
        Also spar dir diese verbalen Angriffe und belege lieber mal, wo ich was falsches gesagt haben soll.

        Ich habe auch nicht gesagt, dass Dishonored 2 jetzt schon kommt oder auch nur angekündigt wird.
        Aber da die IP ZeniMax gehört, hätten sie theoretisch z.B. auch MachineGames oder ein anderes internes Studio schon 2010/11 mit Dishonored 2 beauftragen können. Dann hätten sie es 2013/14 veröffentlichen können.


        Wie gesagt eine Unterteilung macht schon deshalb Sinn, weil Bethesda Softworks auf die BGS nicht mehr Einfluss hat, als auf Tango Gameworks oder andere interne Studios.
        Sämtliche Studios, welche ZeniMax gekauft hat, sind interne Studios (Liste siehe hier) und alle diese Studios haben exakt dieselben Rechte und Pflichten gegenüber Bethesda Softworks wie auch die Bethesda Game Studios.
        Externe Studios mit anderen Konditionen sind nur solche wie die Human Head Studios, welche für Zenimax an der Prey-IP (Die IP gehört ZeniMax, das Studio nicht) arbeiten sollen.
        Ob jetzt jemand im selben Gebäude oder am anderen Ende der Welt sitzt ändert nichts an der Firmenstruktur, auch nicht wenn du es behauptest.
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Denke, denke nach und verstehe

        #Ignore#

        Messgae deleted.

        Du hast Glück das ich gut drauf bin, naja eigentlich nicht. Aber egal.
        Deswegen noch mal ganz auf Anfang zurück.

        Aussage 1 ;
        Zitat
        Für Dishonored 2 wäre es zu früh und Bethesda hat es nur gepublisht.
        Dishonored kam Ende 2012 raus, also kommt jetzt auch kein Nachfolger sondern nur DLCs.
        Bethesda SW hat das Game veröffentlicht, die Franzosen von den Arkane Studios haben das Spiel entwicklet.

        Aussage 2:
        Zitat
        Bethesda ist beides und ich meinte nur die Entwickler, von Bethesda, also die die TES machen.
        Also hat Bethesda es nicht entwickelt,
        Also stimmt meine Aussage
        Laut Wiki Das interne Entwicklerteam , also GS hat TES entwicklet und einen Fallout Teil.
        Da es nur intern ist, ergibt eine weitere Unterteilung keinen Sinn, dazu kommt: Bethesda Game Studios, Bethesda Softworks and ZeniMax Media all work in the same building.
        Das heißt Bethsda hat es nicht entwicklet.
      • Von kaepernickus Freizeitschrauber(in)
        Zitat von turbosnake
        Davon habe ich nie was gesagt.

        Natürlich hast du, oder was soll das folgende sonst heißen?

        Zuerst sagst du "sie hätten es nur gepublisht"
        Zitat von turbosnake
        Für Dishonored 2 wäre es zu früh und Bethesda hat es nur gepublisht.
        und dann sagst du im nächsten Post, du hättest im ersten Post folgendes gemeint "ich meinte nur die Entwickler, von Bethesda, als die die TES machen"
        Zitat von turbosnake
        Bethesda ist beides und ich meinte nur die Entwickler, von Bethesda, als die die TES machen.
        Also hat Bethesda es nicht entwickelt
        Endergebnis, du sagst "Bethesda Game Studios hätte Dishonored gepublisht" und das steht in deinen Posts schwarz auf weiß!

        Wenn du es nicht so meinst, dann schreib es nicht so. Aber deine Posts lassen keinen anderen Schluss zu.

        Zitat von turbosnake
        Ich rede die ganze Zeit von Bethsda als GANZES !!! :wall":
        Von Bethesda "als Ganzes" kann man aber nicht sprechen. Entweder man redet vom Entwicklerstudio oder vom Publisher.
        Das sind zwei voneinander unabhängige Sub-Unternehmen der ZeniMax Media Gruppe.
        Du sagst ja auch nicht ich rede von BioWare und EA Games als Ganzes, ist aber genau das gleiche Arbeitsverhältnis. Beide gehören dem EA-Konzern aber sind nicht ein Sub-Unternehmen...

        Gesamt-Bethesda existiert nunmal nicht und Softworks hat noch nicht einmal alle Titel von Game Studios gepublished.
        Zitat
        Bethesda Game Studios was established in 2001. All of the developers from Bethesda Softworks moved to Bethesda Game Studios in 2001. Then Bethesda Softworks and Bethesda Game Studios became separated between publisher and developer. In the past, not all BGS titles were published by the Softworks division.
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von kaepernickus
        Nein es stimmt nicht. Die Entwickler von TES publishen gar keine Spiele...
        Davon habe ich nie was gesagt.

        Zitat
        Bethesda Softworks (und von dem redest du, wenn du "gepublisht" sagst) ist nicht beides.
        Ich rede die ganze Zeit von Bethsda als GANZES !!! :wall":

        Und Zenimax ist von den Gründern Bethsdas gegründet wurden.
        Also ist es faktisch die gleiche Personen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1065828
Spiele
Bethesda teasert neues Spiel mit mysteriösen Mini-Teasern: Resident-Evil-ähnliches Spiel erwartet [Update]
Mittlerweile sind es schon zwei sehr kurze und nicht minder verstörende Mini-Teaser zum kommenden Bethesda-Spiel, das der Entwickler auf Vine, einer Videoplattform, geteasert hat. Solche viralen Marketingstunts sind gerade besonders hip, wie man schon bei Battlefield 4 sehen konnte, das auf gleiche Weise vor der Präsentation geteasert wurde.
http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/News/Bethesda-teasert-neues-Spiel-1065828/
18.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/bethesda_teamfoto_skyrim.jpg
news