Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jeanboy Volt-Modder(in)
        Zitat von larzer

        vorallem in Verbindung mit nem BD DT990 Premium und Modmic
        Gute Idee... 400 Euro Soka und 150 Euro KH
      • Von Thallassa Volt-Modder(in)
        Bei so viel Firlefanz wie Creative da wieder verbaut, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die beispielsweise der E1 (weil wir ja gerade dabei sind "Gaming"-Peripherie Hersteller und deren Audioprodukte zu vergleichen) das Wasser reichen kann. Ich meine, 400€ ist für Audio-Verhältnisse schon Mittelklasse, wieso ist dann immer noch so ein Crystalizer-Schrott verbaut?
        Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es dann wieder ein paar schlaue "Gamer" gibt, die ihre 100€-Headsets von Creative und co da anschließen
      • Von larzer Sysprofile-User(in)
        Da ich bei meinem Mini-ITX Gehäuse auf eine externe Soundkarte angewiesen bin, bin ich auf jedenfall gespannt auf das gute Stück
        Bin schon mit meiner externen Omni Surround 5.1 "Karte" sehr zufrieden und bin gespannt was da noch geht, vorallem in Verbindung mit nem BD DT990 Premium und Modmic
        Also bitte testen und vielleicht als Vergleich auch die kleine Omni Surround mit einbeziehen, Danke!
      • Von PCGH_Phil Audiophil
        Zitat von Icedaft
        Alles gut nur bei dem unterstrichenem Teil habe ich ganz plötzlich Zahnweh bekommen.... Um so mehr bin ich gespannt, auf einen Objektiven Test....

        Naja, dass die verbaute Hardware nicht der letzte billige Kram ist, kann man ja schon der Ankündigung entnehmen. Solang die bei der Abstimmung keinen groben Unfug machen, seh ich dem einigermaßen gelassen entgegen. Damit sollten sich auch einige der für den Desktop empfehlenswerten DIY-Lautsprecher antreiben lassen - ich bin mal gespannt.

        Bis zum Test dauert es noch ein Weilchen, der Sound Blaster X7 ist erst in vier Wochen lieferbar, aber wir haben uns natürlich schon für einen Test angemeldet und bekommen ein Muster Ne Essence One hab ich ja praktischerweise noch in Griffweite, das könnte ein spannendes Duell werden.

        Gruß,
        Phil
      • Von Icedaft Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Phil
        Könnt ich mir auch vorstellen. Die kostet sicher auch nicht ganz rein zufällig genausoviel. Bald wissen wir mehr

        Gruß,
        Phil
        Alles gut nur bei dem unterstrichenem Teil habe ich ganz plötzlich Zahnweh bekommen....

        -> Es ist leider gerade oft bei "Hochwertiger Hardware" so(egal um welches Produkt oder Marke es sich handelt, das unter dem Fähnchen "Gamerhardware","Pro",etc. verkauft werden soll), das versucht wird mit viel "BlingBling" und edlem Äußeren, einen Esel als Rennpferd zu verkaufen -> der Esel ist dann am Ende der Käufer, der dachte, er könnte hier einen guten Schnitt machen.

        Um so mehr bin ich gespannt, auf einen Objektiven Test....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134890
Soundkarten
Creative Sound Blaster X7: Externe Soundkarte als Allrounder für 400 USD
Creative hat die Sound Blaster X7 als künftiges Flaggschiff an externen Soundkarten angekündigt, die ab Dezember für empfohlene 400 US-Dollar verfügbar sein soll. Wünsche lässt der Hersteller dabei praktisch keine offen: 24-Bit-DAC und -ADC, wechselbare Op-Amps und integrierter Mini-Verstärker, um nur die groben Eigenschaften zu nennen.
http://www.pcgameshardware.de/Soundkarten-Hardware-256141/News/Creative-Sound-Blaster-X7-Externe-Soundkarte-1134890/
05.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Creative_Sound_Blaster_X7_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
creative
news