Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mosed Software-Overclocker(in)
        Ich habe das im Feedback zur aktuellen Ausgabe auch schon geschrieben. Der Sub hat laut einer Testseite selber 100W. Und zudem ist die 300W Angabe eine Sinus angabe und nicht RMS.
      • Von davidenine PC-Selbstbauer(in)
        Steht auch in der aktuellen PCGH falsch drin.Wo kann man die Fehler melden?
      • Von davidenine PC-Selbstbauer(in)
        Der Subwoofer ist nicht so stark wie alle denken,hat nur ca. 90 Watt!!!Hab Teufel ne Mail geschrieben vor nem halben Jahr und die haben gesagt,das die Leistung der Endstufe gemeint ist(Ergibt ja auch Sinn!)und das der Sub etwa 25% davon nutzt.Haben sie in der PCGH glaub ich auch schon mal falsch geschrieben.Wenn das so wäre,hätte ich das Teufel ConceptF oder das E PE schon lange.Aber ich kauf mir glaub ich einen HIFI SUB mit der 3 fachen Bassleistung um 160€.
        ES KOSTET JA AUCH NUR 179€!!!!!
      • Von Chemenu PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Wie laut ist denn dieses "nicht vermeidbare Rauschen"?
        Ich würd mich ja allgemein als Geräuschempfindlich beschreiben, aber wenn ich meine ~2-3 Preisklassen tiefer angesiedelten Boxen auf normale Lautstärke aufdrehe, dann hör ich da nichts von nem Rauschen.
        Also wenn das System auf Zimmerlautstärke eingestellt ist muss ich schon nah an die Lautsprecher treten um das Rauschen zu vernehmen, so ca. ab einem halben Meter ist es dann hörbar.
        Je lauter man das System aufdreht, desto lauter wird auch das Rauschen.
        Wenn man dann aber ein Signal anlegt fegt's einen sowieso aus den Socken. Also im für mich üblichen Gebrauch stört das Rauschen somit nicht.

        Das Rauschen kann übrigens von anderen Geräten im Stromkreis verstärkt werden. Also wenn jemand das Rauschen als störend empfindet weil es bei normaler Lautstärke im ganzen Raum zu hören ist, kann das auch an diesen Geräten (Lampen, insbesondere Trafos, usw.) liegen. Ich hab z.B. eine Stehlampe mit Dimmer, je nach Einstellung wird dem Rauschen noch ein Brummen vom Trafo hinzugefügt. Aber auch das vermag das System mit Leichtigkeit zu übertönen. Der Nachbar kann's bestätigen.
      • Von Gast20150401
        Zitat von ruyven_macaran
        Wie laut ist denn dieses "nicht vermeidbare Rauschen"?
        Ich würd mich ja allgemein als Geräuschempfindlich beschreiben, aber wenn ich meine ~2-3 Preisklassen tiefer angesiedelten Boxen auf normale Lautstärke aufdrehe, dann hör ich da nichts von nem Rauschen.
        Unterschiedlich.Wenn der PC angeschlossen ist verstärkt es auch das Grundrauschen der Soundhardware..Zumal der Verstärker im Subwoofer bei dem Preis,keinen sonderlich hohen Fremdspannungsabstand haben wird und mit Sicherheit ein Grundrauschen mitbringt.Die Speaker selbst können außer bei der Eigenresonanz ohne Eingangssignal selbst keinen Ton erzeugen.

        Die Eigenresonanz der Hoch und Mitteltöner wird aber in der Regel von der Frequenzweiche durch höhere abstimmung ausgespart oder Korrigiert durch ein R-C-L Glied (Impedanzelinearisierung)so das hier im Regelfall kein Grundrauschen durch Eigenresonanz stattfindet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674308
Sound
Teufel Concept F nun für 179 Euro
Das 5.1-Surround-System Teufel Concept F hat eine deutliche Preissenkung erfahren.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/Teufel-Concept-F-nun-fuer-179-Euro-674308/
27.01.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/01/bandpass_detail_big.jpg
Teufel Concept F, 5.1-Surround-System, Lautsprecher
news