Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Zitat von butter_milch
        Weil man beim Gaming ja auch immer wieder vom PC wegrennt? Kabellose Headsets sind höchstens etwas für Konsoleros.

        So ein Blödsinn. Ich habe genug Erfahrung mit Kabelgebundenen Kopfhörern. Dass die einen beim Spielen behindern ist nicht nur meine Ansicht. Außerdem mache ich in Ladepausen o.Ä. immer auch mal was anderes wie nach der Wasserflasche greifen, zu meinen Spielen gehen, eine PCGH rausholen um etwas nachzusehen usw.

        Wenn ich mit dem Stuhl nach hinten rolle und wieder nach vorne möchte, stört das Kabel immer, da sist extrem *******.

        Bei einem kabellosen: Ich könnte es auflassen ode rum den Hals legen, aufstehen und tun was ich möchte ohne dass mich irgendwelche Kabel an mir stören.

        Das Jahr ist 2011 und nicht 2007
      • Von Bummsbirne Software-Overclocker(in)
        Zitat von Low
        Ich frag mich echt was eine 70€ Maus besser als eine MX518 kann?
        ...ehm....es gibt auch Leute die die "Vollausstattung" haben wollen (In Bezug auf die MAUS)

        Stehst scheinbar auf spartanisches...(was nicht unbedingt schlecht sein muss)

        Ausserdem bietet Logitech, Razer etc. auch son Gamerzeugs an....sind auch nich gerade günstig....und die MX518 war auch ned gerade günstig als die Rauskam...die is schon 6 Jahre alt....hat vorher auch fast 60€ gekostet...

        Ich würd mir zB garantiert keine "Bastellösung" antun...KH + ansteck Mic...(auch wenns gut klingt etc.)

        Aber zum Headset: Zumindest für die gesehene Qualität ist der Preis zu hoch.
      • Von Low BIOS-Overclocker(in)
        Ist Roccat ein Hersteller die (unwissenden) Gamer Hardware verkauft indem sie sagt das man damit zum Ueber-Stecher wird? Ich frag mich echt was eine 70€ Maus besser als eine MX518 kann? Ich habe vergangenes Jahr mein letztes Headset (fürs zocken) gekauft, KH + ansteck Mikro ist einfach Bombe!
      • Von PEG96 BIOS-Overclocker(in)
        Ist klar was ihr geschrieben habt es klingt gut. Das der Bass präzise ist bezweifle ich stark
        vermutlich wird es von einem 19€ superlux geschlagen und ihr schreibt es ist gut. lol

        wie kann man nur so dämlich sein sich ein überteueretes g4me headset zu holen für 70€ holen, welches dann von einer kh und asteckmikro kombi an die wand gespielt wird.
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        Zitat von -MIRROR-
        Ich finde, in heutigen Gamingzeiten sollten viel mehr kabellose Headsets und Kopfhörer zu einem vernünftigen Preis auf dem Markt angeboten werden..

        Weil man beim Gaming ja auch immer wieder vom PC wegrennt? Kabellose Headsets sind höchstens etwas für Konsoleros.

        @Topic: Sieht sehr schlecht verarbeitet aus. Ob das was wird? :>
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814328
Sound
Kleines, leichtes Spieler-Headset
Anders als von Spieler-Headsets gewohnt, ist das neue Stereo-Headset (3,5-mm-Klinke) Roccat Kulo nicht ohrumschließend sondern liegt lediglich auf den Ohren. Im Cebit-Hinterzimmer konnten wir das leichte Headsets erstmals ausprobieren.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/Kleines-leichtes-Spieler-Headset-814328/
03.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Roccat_Kulo_01.jpg
headset,cebit
news