Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von rebel4life BIOS-Overclocker(in)
        Da würde ich mir eher die Klipsch Custom 1 holen, kosten "nur" 120€, dafür sind diese aber wesentlich besser - verschiedene Einsätze usw...
      • Von Woohoo Software-Overclocker(in)
        Es gibt Situationen da muss man Kopfhörer benutzen und dann doch lieber welche mit guter Qualität, wenn man darauf Wert legt.

        Das diese Kopfhörer nur schwer an High-end Boxen Systeme (fünf oder sechsstellige € Beträge) rankommen kann man wohl verstehen.
      • Von Eckism BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Iceananas
        Da hast du gute Kopfhörer wohl nie erlebt oder? Du brauchst schon sehr teure Boxen um an die Klangqualität höherwertige Kopfhörer (dreistelliger Eurobereich) ranzukommen. Das einzige Einzigartige bei Lautsprecher ist es, dass man den Bass spürt wenn es laut genug ist, aber was soll daran besonders sein? Und nein, die Boxen, die ich rumstehen hab, hätten damals 500€ kosten sollen.

        Aber zum Thema, ich frag mich wie dieser Earbuds den teuren Preis gerechtfertigen sollen ö.Ö In-Ear ftw!!
        Ich persönlich möchte/muß Musik auch spüren, und nein, ich habe noch nie teure Kopfhörer gehabt!
        Wenn ich ehrlich bin, habe ich eigentlich noch nie Kopfhörer benutzt, nur 1 mal im Auto (Headset), das hat mich aber dermaßen gestört, das ich doch lieber das Handy ans Ohr halte! Mit Bügel hatte ich auch mal auf, aber ich hab die Einstellung des Bügels nicht hinbekommen, so das der Kopfhörer irgendwie schief auf meiner Birne gesessen hat!

        Kannst mir deine Kopfhörer ja mal ausleihen, damit auch ich in diesen genuss des Musikhörens komme,
        ansonsten werde ich es wohl nie erfahren!
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Eckism
        Kopfhörer sind nur ne Notlösung, ne teure Notlösung!
        Da hast du gute Kopfhörer wohl nie erlebt oder? Du brauchst schon sehr teure Boxen um an die Klangqualität höherwertige Kopfhörer (dreistelliger Eurobereich) ranzukommen. Das einzige Einzigartige bei Lautsprecher ist es, dass man den Bass spürt wenn es laut genug ist, aber was soll daran besonders sein? Und nein, die Boxen, die ich rumstehen hab, hätten damals 500€ kosten sollen.

        Aber zum Thema, ich frag mich wie dieser Earbuds den teuren Preis gerechtfertigen sollen ö.Ö In-Ear ftw!!
      • Von Bullveyr Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Eckism

        Kann mir doch keiner erzählen, das er lieber Kopfhörer als Lautsprecher benutzt!

        Gibt genug, aus dem simplen Grund, dass man fürs gleiche Geld besseren Klang bekommt.

        @einige hier

        Schön wenn ihr mit euren 20€ Boxen/Kopfhörern zufrieden seit, aber es gibt eben Leute, die höhere Ansprüche haben.

        Ich würde mich aber, wenn ich einen sehr guten Kopfhörer für unterwegs oder fürs sporteln suchen würde auch bei AKG, Senheiser, Audio-Technica, beyerdynamic etc. und nicht bei Creative umschauen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
685095
Sound
High-End-Kopfhörer für Sportler
Ein Edelkopfhörer für Sportler und Designe-Liebhaber, das sind die Zielgruppen des Creative Aurvana Air Kopfhörers. Wir sind gespannt es zu leisten vermag, Creative verspricht zumindest viel.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/High-End-Kopfhoerer-fuer-Sportler-685095/
22.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/hires_Aurvana-air.jpg
creative
news