Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dynamitarde PCGH-Community-Veteran(in)
        Da Ich Kopfhörer suche, habe oder besser musste Ich mir die Kommentare durchlesen.
        Aber mit erstaunen habe Ich festgestellt das die Kommentare allesamt am Thema vorbeigehen.
        Schade.:
      • Von El Sativa Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RBS2002
        Das auch diese Gruppen keine Acht geben sollen habe ich nicht gesagt. Nur sollte ein geschulter besser reagieren als ein ungelernter, gerade wenn Kinder auf die Straße rennen - und das ist extrem selten der Fall. Nur haben Autofahrer sehr oft eine extrem beschränkte Sichtweise auf den Fahrradfahrer (besonders bei einem Kreisverkehr). Wenn bspw. Fahrradfahrer mit 40km/h Normalgeschwindigkeit ankommt meint fast jeder Autofahrer das er noch schnell fahren kann obwohl der Radfahrer schon fast dran ist. Die Leute die dort ankommen achten schon drauf, nur leider können das die meisten Autofahrer - weil sie so etwas wie vorrausschauendes Fahren nie gelernt haben - eben nicht.
        geschulte und ungeschulte verkehrsteilnehmer.....wobei ich mir die frage stelle, wie du zu dem schluss kommst, das es extrem selten "geschulte" verkehrsteilnehmer gibt. ach ja...führerschein etc. braucht ja keiner, und den verstand parken wir im sommer in der garage.
        selbst meine kleine nichte ist geschult in dieser sache; und das mit 5jahren.
        dann bringst du noch an, das fahrradfahrer mit 40kmh normalgeschwindigkeit fahren......halbiere mal die zahl, dann siehts realistischer aus, da ja nichtnur jan ulrich mit dem rad fährt.
        ich glaube einfach mal, das du garkeine ahnung davon hast, wie verkehr funktioniert, und wie die leute ticken, denen man im strassenverkehr begegnet.
        ich merke z.b. wenn ein autofahrer mich nicht gesehen hat, was bei meinem rad schon vorkommen kann. meinst du ich rege mich darüber auf......das sind fehler, auf die ich mich einstellen muss, da der, der mich nicht sieht, ja nicht weiß, das er nen fehler macht. fußgänger sehen mich und latschen trotzdem auf dem radweg weiter.
        ich fahre ein rad, mit dem man einfach mit den leuten ins gespräch kommt. und fakt ist, das wenn leute schwerwiegende fehler im verkehr machen, diese meist von fußgängern oder fahrradfahren gemacht werden.
        fußgänger latschen typischerweise bei rot und werden umgekachelt und fahrradfahrer legen sich mit dem abbiegendem lkw zu gerne an. das sind mit die häufigsten unfälle, die mit diesen verkehrsteilnehmern passieren und wenn du etwas plan von strassenverkehr hast, wirst auch du einsehen müssen, das diese wirklich dummen fehler vermeidbar sind.
        ich ärgere mich übrigens nicht uber lkw, pkw, fußgänger oder radfahrer, sondern einfach über die dummheit, mit der mir die affen ins tretlager hüpfen.
        ich bin von berlin mit dem rad nach bremen und zurück gefahren.....3mal...innerhalb von 3monaten. und ich habe von kraftfahrern das gegenteil bemerkt...aufmerksamkeit, verständniss und freundlichkeit. bei fußgängern oftmal das gegenteil.
        soviel dazu.

        hat hier schon jemand was über das headset geschrieben....ich mach es mal..
        echt nen dolles ding.
      • Von RBS2002 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat
        Nach deiner einzigartigen Sichtweise sind Radfahrer und Fußgengänger nicht so gut geeignet wie Autofahrer am Straßenverkehr teilzunehmen und haben das recht weniger acht zugeben
        Das auch diese Gruppen keine Acht geben sollen habe ich nicht gesagt. Nur sollte ein geschulter besser reagieren als ein ungelernter, gerade wenn Kinder auf die Straße rennen - und das ist extrem selten der Fall. Nur haben Autofahrer sehr oft eine extrem beschränkte Sichtweise auf den Fahrradfahrer (besonders bei einem Kreisverkehr). Wenn bspw. Fahrradfahrer mit 40km/h Normalgeschwindigkeit ankommt meint fast jeder Autofahrer das er noch schnell fahren kann obwohl der Radfahrer schon fast dran ist. Die Leute die dort ankommen achten schon drauf, nur leider können das die meisten Autofahrer - weil sie so etwas wie vorrausschauendes Fahren nie gelernt haben - eben nicht.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Das Wort Priorität muss man austauschen gegen Sicherheit, hatte mir schon beim schreiben gedacht das ich den falschen begriff verwende.
        Zitat
        In welcher Fahrschule hast du so einen Blödsinn gelernt?
        Deine vulgäre Ausdrucksweise lässt schließen das du auch so eine Rücksichtlose Person im Straßenverkehr bist.
        Zitat
        Ganz im Gegenteil - der Autofahrer ist geschult und hat viel mehr auf den Straßenverkehr zu achten. Wenn du damit Probleme hast würde ich mal da ansetzen.
        Nach deiner einzigartigen Sichtweise sind Radfahrer und Fußgengänger nicht so gut geeignet wie Autofahrer am Straßenverkehr teilzunehmen und haben das recht weniger acht zugeben ... Wahnsinn ...
      • Von El Sativa Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RBS2002
        wieso glaubst du das ein Autofahrer eine höhere Priorität hat als ein Radfahrer? In welcher Fahrschule hast du so einen Blödsinn gelernt? Ganz im Gegenteil - der Autofahrer ist geschult und hat viel mehr auf den Straßenverkehr zu achten. Wenn du damit Probleme hast würde ich mal da ansetzen.
        also, was ich noch sagen wollte....
        cooles headset.

        und num zum anderen.
        das man sich als geräderter verkehrsteilnehmer über die humpelden mal verbal drüberhermacht, sollte dafür ein lob bekommen, denn ich glaube einfach nicht, das es menschen gibt, die so handeln würden....ok, holländer, wenn die wissen, da geht ein deutscher über die strasse und irakische taxifahrer, aber sonst sollte man als fußgänger auch weiterhin sicher bei rot über die strasse latschen können.

        meine erfahrung.
        ich habe seit juli 2011 mit meinem trike gute 5000km weggeballert. in dieser zeit hatte ich probleme mit..
        lkw....genau 0 probleme
        pkw....dito
        andere kraftfahrzeuge...immernoch 0
        fußgänger.....ich habe aufgehört zu zählen.
        und nun mein gedanke....gta4 kennst du? einmal so fahren dürfen....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
857282
Sound
Creative Technology
Der Kopfhörer HN-900 aus dem Hause Creative ist mit einer Technologie ausgestattet, die Umgebungsgeräusche effektiv um bis zu 85 Prozent reduzieren soll. Zudem versprechen Neodymtreiber hohe Soundqualität.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/Creative-Technology-857282/
01.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/Creative_HN-900.jpg
kopfhörer,creative
news