Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Die neueren können Dolby Digital encodieren und darüber 5.1 digital ausgeben - meiner Erinnerung nach müssten auch alle Lautstprechersysteme, die das alte propietäre Format unterstützen, einen Dolby-Decoder mitbringen, oder?
      • Von Joker-TS Komplett-PC-Käufer(in)
        hoffentlich bringen die wieder den 5.1 digital anschluss raus

        das ist der einzige grund warum ich noch keine X-FI habe.
      • Von KILLTHIS Sysprofile-User(in)
        Ich hoffe, Creative arbeitet erst mal an den Treibern, sonst ist das von vornherein ein Schuss in den Ofen.
        Zitat von Gamersware
        Mehrkanal bei Creative:
        lt. dieser Ankündigung nur per optical Toslink i/o (habe auf diesen Bildern jedoch keine Anschlüsse gesehen)...
        Man kann hier von Flexijack ausgehen, wird gerne genommen, um den Platz an der I/O-Slotblende für andere Anschlüsse zu verwenden.

        Naja, mal schauen, wann Creative mal wieder etwas wirklich interessantes rausbringt.
      • Von Fate T.H Software-Overclocker(in)
        Zitat von HomeboyST
        Dann solltest du mal die Verkaufszahlen der X-Fi insgesamt mit deinen genannten vergleichen


        Ah ja und wer macht diese Zahl aus ? Richtig die Gamer den solche Feature wie EAX doll finden
        aber nix anfangen können mit wechselbare OPAMPs oder nen KHV etc.

        Mit den Gewässern fischen von den mir genannten meinte ich im Bereich der Klangliebhaber
        und die werden wohl vorerst noch einen Bogen um die Karte machen solange keine
        ausführlichen Reviews gibt. Es ist allgemein bekannt das Creative nicht gerade mit
        qualitativen Komponenten strotz auf ihren Karten.
      • Von TAZ Sysprofile-User(in)
        Ich hatte jetzt schon einige Creative Soundkarten, SB PCI 512, SB Live 5.1 digital, Audigy 2 ZS und nun eine X-Fi Titanium....

        Mal von den eher bescheidenen Treibern bei der Audigy unter Vista und 7 liefen bisher alle ohne Probleme auch die Treiber waren immer ordentlich. Und jede von diesen Karten läuft heute noch in anderen Rechnern.

        Was habt ihr bitte immer für Probleme???

        Aber ich bin es ehrlich gesagt auch gewohnt das gerade im Audio-Bereich massiv viel "Technik-Voodoo" betrieben wird.....
        bestes Beispiel Oehlbach-Kabel.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703460
Sound
Ab März auch im Online-Laden des Herstellers verfügbar
Creative hat zwei neue Soundkarten angekündigt, jeweils mitsamt eigenem X-Fi-Prozessor. Neben einer neuen (HD-)Variante der Sound Blaster X-Fi Titanium kommt darüber hinaus auch ein externes Modell mit USB-Anschluss.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/News/Ab-Maerz-auch-im-Online-Laden-des-Herstellers-verfuegbar-703460/
19.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/Creative-Sound-Blaster-X-Fi-HD-Soundkarte.jpg
creative
news