Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Woyzeck Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Da ich einen externen StereoDAC nutze, ist die Software sehr nützlich für mich, in Spielen bleibt es an und Musik höre ich mit der DAC- Software immer im direkten Modus. Für mich ist die Software also gut, da ich nichts dafür bezahle kann ich auch den Kontenzwang ertragen.
      • Von thomaspabst Schraubenverwechsler(in)
        Das geht sicherlich noch besser, als mit der Razer Software. Hier ein kleines Video mit einem gelungenen Beispiel: https://www.youtube.com/w...

        Es zeigt sich allerdings, dass die 5.1 Sounds der AAA-Games auch nicht immer das Gelbe vom Ei sind. Besonders auffällig ist, dass bei den meisten Spielen das Mündungsfeuergeräusch nicht aus dem Center-Speaker sondern aus den Stereo-Speakern (links und rechts vorne) kommt.

        Auf der WebSite des Herstellers newaudiotechnology gibt es auch weitere Demos zum herunterladen.
      • Von Gast0707215
        Hoi,

        habe das nun auch mal getestet und muss sagen, dass ich wirklich enttäuscht bin. Nutze das Superlux HD681 mit Realtek Sound (Z87X-D3H).

        getestet anhand CS:S und "Alltagstauglichkeit" in Form von Musik

        positiv: - die Ortung der Gegner ist durchwegs besser

        neutral: - der Sound klingt dumpfer und "weiter weg"

        negativ: - Sound kommt leicht zeitverzögernd (CS:S)
        - Musik klingt absolut grauenvoll, alles ein Tonsumpf mit zu großer Distanz zum Hörer. Keine satten Töne
        - trotz de-/aktivieren von den Erweiterungen keine Veränderung ins positive

        unbewertet: - knackst hin und wieder etwas (evtl. nur meins)

        Fazit: Eieieiei. Ich hoffe das skaliert nur mit meinem Superlux so grausam, sonst muss ich die Theorie aufstellen, alle Razer-Konsumenten haben keine Ohren auf dem Kopf

        Zwar wird das Ziel, eine bessere Ortung in Games (nur CS:S getestet) zu ermöglichen, erreicht aber leider nur unter sehr starken qualitativen Einbußen. Satte Töne gibt es keine mehr, die Lautstärke des Gesangs in Songs schwankt und der Sound klingt mir generell zu matschig und wenig definiert.

        Für einen absoluten Progamer vielleicht zu empfehlen, für jeden Normaluser, der vielleicht den Sound etwas genießen möchte rate ich davon ab. Generell empfehle ich jedem aber das Tool zu testen, ist relativ schnell installiert und konfiguriert - vielleicht "skaliert" ja mit einem anderen Kopfhörer besser.
      • Von kero81 Volt-Modder(in)
        Zitat von Chimera
        IWas aber nervt, wie schon bei Synapse 2.0 die Online-Anbindung

        Ich hab ne Naga und finde es richtig bekloppt das !MEINE MAUS! ne eigene Cloud hat. Is doch verrückt...
      • Von Netboy Software-Overclocker(in)
        Und was kann diese Audio Engine was meine Xonar Phoebus nicht kann ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076148
Sound
Surround Audio Engine 2013: Kostenloser Surround-Sound fürs Stereo-Headset per Razer-Software
Razer bietet die Software Surround Audio Engine 2013 kostenlos zum Download an. Damit wird bei Stereokopfhörern oder Stereo-Headsets ein 7.1-Surround-Sound in Echtzeit simuliert. Der Download der Software ist von Razer an eine Spendenaktion gekoppelt, welche die Hilfsorganisation Child's Play unterstützt. Es muss jedoch nicht gespendet werden.
http://www.pcgameshardware.de/Sound-Hardware-217390/Downloads/Surround-Audio-Engine-kostenlos-bis-Dezember-2013-1076148/
26.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/Razer_Surround_Audio_Engine_2013-pcgh.png
downloads