Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von L-man Software-Overclocker(in)
        512 mb Ram wären ja schön gewesen aber es sind ja nur 256 mb.
      • Von Caun Freizeitschrauber(in)
        PS3 verkauft sich in den letzten Jahren besser als Xbox und wird wohl in den nächsten 2-3 Jahren xbox überholt haben. wie schon gesagt wurde macht Sony aber nicht den großen Gewinn damit 1. Hardware ist teurer 2. MS nimmt durch Online-Service ebenfalls nochmal gut geld ein

        Ich hoffe wirklich die machen es diesmal besser als bei der PS3.

        Achja die PS3 schafft grafisch wirklich etwas mehr als xbox360, wenn man sich games wie uncharted oder gow anschaut. Für mich gibs bei der PS3 einfach zwei einfache Probs :
        VRAM zu langsam angebunden -- > RSX hat 128bit@700Mhz die 7800gtx 512 auf welchen RSX basiert 256bit@700Mhz sowie 512MB womit der chip umgehen kann !!!
        Ebenso wenn man sowas wie ein Browser einbaut --> mehr RAM 512MB wären sehr sinnvoll gewesen !
      • Von schneevernichter PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von superseijayin
        Ich behaupte jetzt einfach mal, dass die beste Konsole wohl eher abhängig von den Verkaufszahlen ist und da die Xbox knapp doppelt so viele Verkäufe hat wie die PS3 kann man wohl kaum behaupten man hätte die bessere Konsoe.

        Die 360 hat sich in etwa doppelt soviel in den USA verkauft (nicht ganz). Die PS3 hat bessere Verkaufszahlen in Europa/Japan. PS3 und 360 haben sich etwa gleich oft verkauft. Der Unterschied beträgt 2 Mio für die 360, beide haben um die 60 Millionen Einheiten verkauft. Die PS3 wird wohl bald die 360 überholen da sie sich besser verkauft. Die Verkaufszahlen sind nicht Sonys problem. Microsoft macht halt mehr Geld und hat weniger subventioniert als Sony.
      • Von Ryle BIOS-Overclocker(in)
        Ich behaupte jetzt einfach mal, dass die beste Konsole wohl eher abhängig von den Verkaufszahlen ist und da die Xbox knapp doppelt so viele Verkäufe hat wie die PS3 kann man wohl kaum behaupten man hätte die bessere Konsole. Da sie selbst technisch nicht wirklich besser ist, kann man wohl auch daran nichts festmachen. Das einzige was der PS3 zu Gute kommt ist wohl das BR Laufwerk, allerdings kommt das wegen der Geräuschkulisse für mich nicht in Frage weshalb ich das nicht als wirklich Pluspunkt sehe.

        Technisch würde ich eher der Xbox den Vorzug geben zumindest bei Multiplatform Releases laufen da meistens stabiler und sehen auch besser aus. Nur bei den Exklusivtiteln hat Sony (auch technisch) die Nase vorn wobei das natürlich auch Geschmackssache ist. Aber ich werfe doch neidische Blicke auf die God of War und Uncharted Reihe und natürlich sämtliche Quantic Dream Titel, das gerade letztere nur Sony exklusiv entwickeln ist wirklich schade denn Heavy Rain und wohl auch das kommende Beyond: Two Souls sind wirklich platformübergeifende Ausnahmespiele.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Wen interessiert das denn?
        Ob du heute PS3 oder Xbox 360 hast macht im Game keinen Unterschied und hat es auch nie.
        Wichtig ist vielmehr dass sie Leistung hat und dass die Leistung auch mal zwischendurch gesteigert wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
889344
Sony
Konsolen
Jack Tretton, in den USA Chef von Sony Computer Entertainment, hat in einem Interview auf der E3 die Ansichten des Unternehmens zur nächsten Konsolen-Generation erklärt. Ziel sei es, das beste Produkt zu haben, nicht als Erster auf dem Markt zu sein.
http://www.pcgameshardware.de/Sony-Firma-15716/News/Konsolen-889344/
07.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Platz_40_-_Red_Dead_Redemption_Undead_Nightmare_Pack__Rockstar_San_Diego__Rockstar_Games__2010__-_Ingame.jpg
ps4 playstation 4,sony
news