Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PC-Doc PC-Selbstbauer(in)
        Das wäre ja auch noch schöner. Schon die Argumentation von Sony gestaltet sich doch für ein globales Unternehmen mMn ein wenig lächerlich. GeoHot ist kein Verurteilter,demzufolge wird er ja wohl noch Urlaub machen dürfen,von wegen Flucht und so,sein Anwalt steht mit ihm doch in ständigem Kontakt und vertritt ihn doch daheim. Sony sollte sich vielleicht vorher informieren bevor sie sich noch lächerlicher machen als so schon(ob die das überhaupt merken?).
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rayken
        Demnächst lesen wir dann hier auch noch, dass die Festplatte(n) verschlüsselt ist/sind, und Sony auf eine Herausgabe des Passwortes klagt^^

        Zumindestens in unseren Breiten ist das rechtlich nicht möglich... man kann niemanden zwingen sich (möglicherweise) selbst zu belasten
      • Von Spieler911 GTA4 PC-Selbstbauer(in)
        Also ich versteh nicht warum er sich nicht 10 Mail Accounts zulegt und nur einen absolut harmlosen herausgibt....

        Wer will ihm beweisen das er noch 9hat???

        Dann kann sich Sony auf den Kopf stellen und dreimal im Kreis drehen

        lg
      • Von CentaX Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Reklame: Sony Playstation 3 mit 160 GByte und Controller jetzt bei Amazon ab 290 Euro bestellen.


        Danke, PCGH ... danke. Werd ich jetzt unbedingt kaufen ..
        Nein, ich werde mir in den nächsten Jahren NICHTS von Sony kaufen. Kein Gerät, kein garnichts, und ich hoffe, dass ich nicht der einzige damit bin. Was die abziehen, ist eine unglaublich lächerliche Show .. wie ein kleines Kind, dem das Spielzeug weggenommen wurde. Die haben sich schon vorher arrogant verhalten - sie wurden per Mail auf Sicherheitslücken aufmerksam gemacht, die Mail haben sie nie beachtet. Von der OtherOS Funktion ganz zu schweigen. Ich finde, sie haben das verdient, insbesondere, wenn ich mir jetzt die neuesten Entwicklungen angucke .. Da kommt einem ja echt was hoch. Sie müssen einfach verlieren, echt.
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        "Laut den Anwälten fehlte lediglich eine handelsübliche Controller-Karte, mittlerweile soll diese ebenfalls übergeben worden sein."

        Hmm... wenn ich das hier so lese, sind die bei Sony nicht in der Lage sich eine handelsübliche Controller Karte zu besorgen?

        Demnächst lesen wir dann hier auch noch, dass die Festplatte(n) verschlüsselt ist/sind, und Sony auf eine Herausgabe des Passwortes klagt^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816536
Sony
Konsolen
Der Streit zwischen Sony und dem PS3-Hacker Geohot nimmt langsam absurde Züge an. So unterstellt der Konsolen-Hersteller dem Hacker eine Flucht nach Südamerika, vor seiner plötzlichen Abreise soll noch Beweismateriel manipuliert worden sein. Der Hacker zeigt sich in Anbetracht der Vorwürfe sichtlich irritiert.
http://www.pcgameshardware.de/Sony-Firma-15716/News/Konsolen-816536/
25.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/PS3_Firmware-Cloud.jpg
sony,ps3 playstation 3
news