Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Sind doch sowieso alles (schlechte) Ausreden.
      • Von Verminaard BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Fadi
        Durch Raubkopien wird kein Hersteller ermutigt bessere Spiele zu produzieren.

        Wenn ein Spiel mehr kopiert als gekauft wird, wird höchstens der Kopierschutz verschärft.
        Wenn ein Spiel weder gekauft, noch raubkopiert wird, dann wird dem Hersteller gezeigt, dass er etwas besseres produzieren muß.
        Wenigstens einer hier der mich versteht. Das Gleiche habe ich auch schon mehrfach geschrieben, aber wurde immer wieder konstvoll ueberlesen.
        Auf der anderen Seite ist Logik nicht fuer Jedermann.

        mfG
        V.
      • Von Gast20141208
        Durch Raubkopien wird kein Hersteller ermutigt bessere Spiele zu produzieren.

        Wenn ein Spiel mehr kopiert als gekauft wird, wird höchstens der Kopierschutz verschärft.
        Wenn ein Spiel weder gekauft, noch raubkopiert wird, dann wird dem Hersteller gezeigt, dass er etwas besseres produzieren muß.
      • Von Pravasi Software-Overclocker(in)
        Zitat von borni
        Ich finde es nicht besonders gut wenn hier sofort beleidigt wird. Das Board ist zum Diskutieren und nicht zum vulgären unter die Gürtellinie gehen.

        Pravasi wird auch von Beleidigungen nicht von seiner Meinung abweichen. Krass finde ich natürlich, dass er behauptet so wie er es macht ist es richtig und uns ehrliche Käufer damit zum Teil als Naivlinge dastehen lässt, ohne diese Behauptung niederschreiben zu müssen.

        Ich meine, durch jede Raubkopie entsteht schaden. Die Rechnung ist ganz einfach. Pravasi hat im Jahr Zeit 10 Vollpreispiele zu spielen. Fünf davon kauft er, fünf lädt er illegal aus dem Internet herunter. Hätte er die Möglichkeit diese Spiele aus dem Internet zu laden nicht gehabt, so hätte er sich mit hoher Wahrscheinlichkeit ein bis fünf andere Spiele gekauft um sein Hobby spielen zu befriedigen. Also ensteht schon ein Gewisser Schaden, der sicher schwer zu bemessen ist.
        Ist nicht so.
        Durch mich hat noch kein Hersteller auch nur einen Cent verloren!
        Lieber verzichte ich,als doch für etwas zu bezahlen,was nicht meine absolute Zustimmung hat.
        Was ich theoretisch unter bestimmten Umständen doch gekauft hätte ist-nix.
        Deshalb ist der Schaden genauso theoretisch,wie die Gefährdung anderer beim überfahren einer Ampel nachts auf dem Land,wenn ich hunderte Meter weit gucken kann und nichts kommt. Obwohl das natürlich illigal ist und bestraft werden sollte...
        Ich hoffe übrigens mal ganz nebenbei,dass hier keiner von euch ein Raubradiohörer ist.
      • Von El Sativa Freizeitschrauber(in)
        sorry, doppel
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
812222
Sony
Konsolen
Sony hat jetzt auf das Aushebeln des Playstation 3-Kopierschutzes durch Hacker reagiert. Zukünftig will man alle Konsolen, bei denen Hacks zum Einsatz kommen, aus dem Playstation Network verbannen.
http://www.pcgameshardware.de/Sony-Firma-15716/News/Konsolen-812222/
17.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/PS3_Controller_angle-A.jpg
sony,ps3 playstation 3
news