Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von VNSR Software-Overclocker(in)
        Das 1. was mir in den Kopf kam war "was für ein Kackspiel" . Grafik u.a. Texturen sind der CE3 keineswegs würdig, auch die Effekte die die CE ausmacht waren nicht zu sehen. Das Aiming kommt CoD nah und da ist sogar ein BF realistischer als dieses Möchtegern "Sniper"-Spiel. Auch die Art wie man da durchrusht, erinnert mich stark an Call of Rambo (CoD), nur dass die Scriptsequenzen 1000x schlechter sind.

        Das was man die da im Video machen hat nichts mit der realen Vorgehensweisen von Snipern zu tun. Aber da ich diese Klasse in allen Shootern sowieso verabscheue, war mir das Spiel schon immer latte.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Also ehrlich, ich fand diesen Gameplay-Trailer so langweilig, daß ich nach 3 Minuten ausgeschaltet habe
        Wenn ich schon wieder diese schlaftablettenmäßig öde 08/15 Skriptsequenz mit dem Messer sehe, dann muss ich spontan

        Die Grafik kann ich dank schlechter Videoqualität nicht wirklich beurteilen, aber unter Cry Engine 3 stell ich mir was anderes vor

        Dann bin ich schon eher auf "Hard Reset" gespannt: das ist wenigstens ein PC-only Titel (ja, richtig gelesen ) und dazu noch ohne DRM...
      • Von Ion Moderator
        Das Gameplay wirkt noch etwas träge
        Die Zeitlupen Momente wo man den Hubschrauberpiloten ausschalten soll sind aber schon was feines

        ansonsten gebe ich Zerokey recht
      • Von ZeroKey Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ernsthaft jetzt? Das einzig gute, was ich in dem Video gefunden habe, war die Grafik und selbst die war nicht gerade überragend. Der Typ, egal wie weit er weg ist, ist immer gleich laut und akustisch auch gleich nah, an einem dran. Die Konversation ist ja mal der lacher, wer spricht denn bitteschön so mit seinem Partner? Das ist so auf, "Harte Sniper-Militär-Typen" gemacht, die immer mit tiefer und rauer Stimme sprechen, weil sie ja so hart sind. Das Gewehr, was meiner Einschätzung nach, ein .50 Cal. ist, ist mit Schalldämpfer leiser als der Klick meiner Maus und selbstverständlich 100%ig präzise. Die KI ist, wie schon mehrfach erwähnt nicht zu sehen: Der Typ sieht für etwa 5 Sekunden, wie sein Kamerad von hinten abgemessert wird und das einzige was er macht, ist doof da stehen und warten, bis ihm das gleiche Schicksal widerfährt.
        Sollte ich dieses Spiel, jemals auf meiner Platte habe, dann nur, in dem ich es mir "Kostenlos" beschaffe.
      • Von Dark Messiah PC-Selbstbauer(in)
        scheint doch ganz interessant aus, ich bin gespannt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839947
Sniper: Ghost Warrior
Sniper: Ghost Ghost Warrior 2
Mit der Cry-Engine 3 hat Entwickler City Interactive für Sniper Ghost Warrior 2 einen der besten am Markt verfügbaren Spielemotoren eingekauft. Wie unser Anspieltermin auf der Gamescom 2011 zeigt, wissen die Polen die Technik zu nutzen.
http://www.pcgameshardware.de/Sniper-Ghost-Warrior-Spiel-16233/Tests/Sniper-Ghost-Ghost-Warrior-2-839947/
08.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Sniper2_artwork01.jpg
sniper ghost warrior,gamescom
tests