Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Galford Software-Overclocker(in)
        Ein neues Road Rash wünsche ich mir zwar schon sehr lange, und da es das wohl nicht geben wird, könnte Biker Bash eine Alternative sein, wenn mir der Grafikstil denn gefallen würde. Wie toll könnte dieses Spiel aussehen, würde man sich an der realistischen und technisch sehr guten Grafik von pCars orientieren würde. Aber dieser Comiclook ist einfach nichts für mich. Gerade Landschaften verlieren bei Comiclook für mich extrem an Reiz, da kann die Grafik um die Strecke herum so abwechslungsreich sein wie sie will, aber für mich siehts es einfach nach nichts aus. Das passt zu Wii- oder sonstigen Nintendo-Spielen (z.B. NFS Nitro), aber da darf es dann auch bleiben.

        Wirklich schade für mich, aber so möchte ich das Spiel einfach nicht spielen. Aber wer's mag.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1013758
Slightly Mad Studios
Biker Bash: Slightly Mad Studios arbeitet an Arcade-Racer mit Road Rash-Anleihen
Bisher machte der Entwickler Slightly Mad Studios nur durch Autorennspiele auf sich aufmerksam, die noch dazu auf Realitätsnähe setzen. Nun arbeitet man mit Biker Bash an einem humroristisch angehauchten Arcade-Rennspiel mit Motorrädern, das spielerisch an die Road Rash-Reihe erinnert und grafisch im Comic-Stil gehalten ist.
http://www.pcgameshardware.de/Slightly-Mad-Studios-Firma-220096/News/Biker-Bash-Slightly-Mad-Arcade-Racer-Road-Rash-1013758/
29.07.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/07/Biker_Bash_2.png
slightly mad studios,rennspiel
news