Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20141127
        Zitat von razzor1984
        Mit der einführung der VDS wird bei jeder SMS die man versendest auch gleichzeitige deine Standortdaten übermittelt(Zellen infotmationen)
        Und was hab ich geschrieben?
        Zitat von gustlegga
        ...SMS wird mit Sicherheit auch überwacht,....
        Ob Texte untersucht werden ist zumindest bei uns in Ö nicht bekannt.
        Es waren nur die Verbindungsdaten im Gespräch; dass aber auch ohne Gesetzesgrundlage Überwachungen stattfanden/finden haben wir ja aus der Vergangenheit gelernt.
        Zumindest hab ich was dagegen gemacht und die Bürgerinitiative unterschrieben gegen die VDS bei uns in Österreich. Auch wenns wohl nichts nützen wird.

        Zitat
        Problematisch wirds werde wenn man seine Verbindungen standartmäßig verschlüsselt! Dann ist man aus Sicht der Behörden schon verdächtig
        So siehts wohl leider aus.
        Demnächst ist man dann auch noch als Briefschreiber im Visier der Behörden, denn ohne Verletzung des Briefgeheimnisses wissen sie ja auch nicht was deine Post für subversive Gedanken enthält.
      • Von razzor1984 Software-Overclocker(in)
        Zitat von gustlegga
        Mittlerweile sollte es doch jedem klar sein dass beinahe alle elektronischen Kommunikationsmittel überwacht werden, sei es nun von Firmen oder Behörden.
        Emailverschlüsselung und Opensource-Chatclients die mit Cryptoplugins arbeiten sind zur genüge vorhanden, man muss sich nur etwas Arbeit machen.
        Ich bin mittlerweile dazu übergegangen Skype und Whatsapp kaum noch zu nutzen und mehr auf SMS zu setzen, immerhin hat man heutzutage ja ohnehin für ~10€ 1000Min, 1000SMS und 1GB.
        SMS wird mit Sicherheit auch überwacht, aber so bleiben die Daten zumindest noch im eigenen Land, und nicht bei irgendwelchen ausländischen Firmen/Behörden/Geheimdiensten.
        Zudem brauch ich für SMS auch nicht dauernd meine Datenverbindung offen haben, das spart zusätzlich Akku.
        Mit der einführung der VDS wird bei jeder SMS die man versendest auch gleichzeitige deine Standortdaten übermittelt(Zellen infotmationen). Auch wird bei jeder SMS ein Filter dawischen geschaltet sein der nach reizwörter sucht Man kann nur hoffen ,dass man im großen Datemüll des 21 jahrunderts bissl undergeht, noch sind die Algorithmen nicht so effizient, dass sie wirklich eine 100% Trefferquote haben.
        Problematisch wirds werde wenn man seine Verbindungen standartmäßig verschlüsselt! Dann ist man aus Sicht der Behörden schon verdächtig
        Wenn mans genau nimmt müsste man 1984 eigendlich neu schreiben
      • Von Gast20141127
        Zitat von pcp-brattcoxx
        Es werden leider nicht nur die Chats mitgelesen, und das ist auch nicht erst seit gestern bekannt.
        Mittlerweile sollte es doch jedem klar sein dass beinahe alle elektronischen Kommunikationsmittel überwacht werden, sei es nun von Firmen oder Behörden.
        Emailverschlüsselung und Opensource-Chatclients die mit Cryptoplugins arbeiten sind zur genüge vorhanden, man muss sich nur etwas Arbeit machen.
        Ich bin mittlerweile dazu übergegangen Skype und Whatsapp kaum noch zu nutzen und mehr auf SMS zu setzen, immerhin hat man heutzutage ja ohnehin für ~10€ 1000Min, 1000SMS und 1GB.
        SMS wird mit Sicherheit auch überwacht, aber so bleiben die Daten zumindest noch im eigenen Land, und nicht bei irgendwelchen ausländischen Firmen/Behörden/Geheimdiensten.
        Zudem brauch ich für SMS auch nicht dauernd meine Datenverbindung offen haben, das spart zusätzlich Akku.
      • Von pcp-brattcoxx Freizeitschrauber(in)
        Es werden leider nicht nur die Chats mitgelesen, und das ist auch nicht erst seit gestern bekannt.
      • Von hohecker Komplett-PC-Aufrüster(in)
        UNd nun meiner Tante (wohnt in USA) mal schreiben wie "toll" der Anschlag in Boston war und das noch einer folgen wird, natürlich mit Allah Hu Akbahr als Absender, das Windows 8.1 schlechter ist als Win8 und weiter nur solchen Spam verbreiten und schauen wann M$ bzw die Polizei bei mir klingelt...

        Wenn das alles keine schreckliche Folgen hätte, würd ich das machen, rein nur aus Neugier um zu schauen was passiert...

        Aber nochwas wegen "Privatssphäre" mit Skype:

        Russische Behörden hören Skype-Gespräche ab - News - gulli.com

        Berichten zufolge nutzt die deutsche Bundesregierung diese Funktionalität bislang - womöglich aufgrund rechtlicher Probleme - nicht, weswegen teilweise auf aufwändigere und technisch bedenkliche Lösungen zur "Quellen-Telekommunikationsüberwachung" zurückgegriffen wurde.

        Ob das WIRKLICH nicht gemacht wird, kann auch Niemand beweisen...

        Skype droht Klage in Frankreich - News - gulli.com

        Kleiner Auszug:
        Die französische Telekommunikations-Aufsichtsbehörde ARCEP teilte kürzlich der Staatsanwaltschaft mit, dass sich Skype, da es den französischern Bürgern eine Kommunikationsmöglichkeit zur Verfügung stelle, als Telekommunikations-Dienstleister registrieren müsse. Damit würden sie auch der französischen Gesetzgebung für derartige Unternehmen unterliegen. Diese beinhalten unter anderem die Verpflichtung, der französischen Polizei die Möglichkeit zum Abhören sämtlicher Gespräche zur Verfügung zu stellen, aber auch andere Auflagen wie beispielsweise die Weiterleitung von Notrufen.

        Gut, das ich sehr selten Skype benutze.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1069805
Skype
Skype: Microsoft liest im Chat mit
Wer Skype nutzt, muss damit rechnen, dass Microsoft mitliest. Wie sich nun herausstellt, nutzt man das auch und prüft im Chat versendete https-Links - angeblich aus Sicherheitsgründen. Es wird daher geraten, die Nutzung von Skype zu prüfen, wenn es um sicherheitsrelevante Informationen geht.
http://www.pcgameshardware.de/Skype-Software-128144/News/Skype-Microsoft-liest-im-Chat-mit-1069805/
15.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Skype_Microsoft_liest_im_Chat_mit.JPG
news