Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Pokerclock Moderator
        Private Streitigkeiten werden bitte nicht hier im Thread ausgetragen. Beiträge ausgeblendet.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Der_Unbekannte

        Zusammengefasst, wie du ja so treffend mir zugestimmt hast, geht es nur um eines: das Beste zu haben, vollkommen egal, was es kostet und ob es Sinn macht. Damit hast du letzlich bestätigt, das es bei HEDT nur um Gewinnmaximierung für AMD oder Intel geht.
        Ich glaube nicht mal an Gewinnmaximierung, da man mit der Plattform jetzt nicht die Margen hat.
        AMD wird auch sicher den Notebook Markt im Blick haben und dort das Geld verdienen wollen.
        High End ist immer ein Prestige Objekt. Man will zeigen, was man drauf hat.
        Ist genauso wie der AMG Benz, der jetzt 760 PS statt 620PS leistet -- einfach weil man noch einen drauf setzen kann.
        Die Frage an den User ist jetzt die, was er wirklich braucht.

        Ich persönlich brauche Lanes, da ich mich von den Sata Zeugs verabschieden will -- keine Strippen mehr im Rechner.
        Das ist mein Traum. Dafür brauche ich entsprechende Boards und sowas.
        Weder AM4 noch 1151 bieten das -- daher hoffe ich mal auf die kommenden High End Plattformen.
        Rein von der CPU Leistung her ist der 5960X noch sehr gut dabei und wird das auch noch eine lange Zeit sein.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Der_Unbekannte
        Wo ist nun jetzt der Sinn von HEDT? Laut meiner Auflistung oben spricht rein gar nichts für HEDT, verglichen mit den Serverchips, da ich für teilweise deutlich weniger Geld mehr Kerne, ECC Ram, prinzipiell mehr IO und RAM (Dual Sockel) bekomme.
        Du kriegst keine LED Beleuchtung bei Server Sachen.
      • Von Grestorn PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Der_Unbekannte
        Ich denke, wer eine HEDT Plattform kauft, hat dementsprechend viel IO und viele Anwendungen, die jede Menge Kerne brauchen. (Sonst würde er sie ja nicht "brauchen")
        Manche - ich möchte sogar sagen: alle - kaufen sich ein HEDT PC nicht, weil sie in brauchen, sondern weil sie ihn wollen.

        Wer 'braucht' schon einen 5er BMW mit 200 PS? Und, muss sich der Käufer bei Dir deswegen rechtfertigen?

        Ich wollte mir vor fast 3 Jahren einen neuen High End PC kaufen und hab dafür alleine 1000€ für den 5960X hingelegt. 'Brauche' ich den? Natürlich nicht. Aber ich habe schon seit fast drei Jahren die Vorteile einer echten 8 Kern CPU, die auf einmal von allen als das unverzichtbar gilt. Damals haben aber alle darüber nur mit dem Kopf geschüttelt.

        Und, nein, der Anteil der Spiele, die mit 8 Kernen besser laufen als mit 4, ist in den 3 Jahren nicht so stark gewachsen.

        War der Rechner teuer? Ja, sehr. Mit Wakü, damals 2 GTX 980 und weiteren HighEnd Komponenten war er sehr teuer. Bereue ich die Ausgabe? Keine Sekunde. War es herausgeschmissenes Geld? Kommt auf die Betrachtungsweise an. Siehe 5er BMW...
      • Von Der_Unbekannte PC-Selbstbauer(in)
        Ja, da hast du Recht. Sinnlos Geld zu verbrennen, weil ich den längsten E-P... brauche, ist tatsächlich nicht meine Welt. Ebenso scheinst du immer wieder zu vergessen, das HEDT CPUs beschnittene oder teildeaktivierte ServerCPUs sind (im Falle der i7 sind es Xeons). Das ist wahrlich nicht meine Welt, da ich nicht verstehen kann, das andere dieser logischen Argumentation nicht folgen können.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1230730
Skylake-X
Skylake-X/-SP: Intel gibt den langsamen Ringbus auf
Intel setzt bei Skylake-SP und dessen Desktop-Abkömmling Skylake-X nicht mehr auf Ringbusse zur Kommunikation zwischen den Kernen. Stattdessen kommt ein Mesh-artiges Gitter zum Einsatz, das alle Kerne untereinander kommunizieren lässt. Die Latenzen sollen so teils drastisch reduziert, die Geschwindigkeiten gesteigert werden.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-X-Codename-266252/News/Intel-Ringbus-vs-Mesh-1230730/
16.06.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/05/Intel-Kaby-Lake-X-Skylake-X-Praesentation-24--pcgh_b2teaser_169.png
news