Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Narbennarr
        Nur weil das Teil einen DSP hat, hat es ja noch kein Mikrofon....
        Die CPU selbst natürlich nicht. Aber zumindest jedes Mobilgerät hat heute ein fest eingebautes Mikrofon, das bei Bedarf aktiviert werden kann. Und Mikrofone haben im Gegensatz zu Webcams keine LED, die anzeigt, dass sie aktiv sind
      • Von Narbennarr BIOS-Overclocker(in)
        Nur weil das Teil einen DSP hat, hat es ja noch kein Mikrofon....
      • Von Roland Austinat Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Brehministrator
        Nichts wünsche ich mir mehr, als dass mein ausgeschalteter Rechner Tag und Nacht mit dem Mikrofon lauscht, ob ich vielleicht ein Sprachkommando zum Einschalten gebe Und in der Zwischenzeit schickt er aus "Langeweile" die aufgezeichneten Audio-Daten irgendwohin im Internet, um "die Benutzererfahrung zu verbessern", nehme ich an?
        Ja und nein dazu ... ich sitze gerade an einem etwas ausführlicheren Artikel zum Thema, der auch die Frage beantwortet, ob man statt Siri, erm, Cortana auch Computer oder Alfred sagen kann. Stay tuned!
      • Von joneskey98 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Nasreddin
        Also wenn man das echt machen könnte wäre das wirklich genial. So viele tolle Ideen. "Alfred, das Internet bitte" [emoji38]
        Alfred... Das wäre doch mal ein Name
        Naja... Ich bin immernoch der Fan von Klick-Klack-Schaltern.

        Aber zum Übertakten wäre es auch nice
        "Alfred, 10 Gigahertz bitte!"
      • Von Nasreddin PC-Selbstbauer(in)
        Also wenn man das echt machen könnte wäre das wirklich genial. So viele tolle Ideen. "Alfred, das Internet bitte"
        Dazu dann noch den Boot-Sound anpassen und der Gag ist perfekt. Und jeder kann es so machen wie er lustig ist.

        Eigentlich müsste sich diese Funktion auch ohne Sicherheitsbedenken bewerkstelligen lassen. Der passende Satz wird offline gespeichert, und das Mikro gleicht diesen lediglich permanent ab. Nichts wird aufgezeichnet, und eine Internetverbindung ist erst recht nicht vonnöten. Nur wer garantiert das...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168565
Skylake
Skylake-Prozessoren ermöglichen Sprachaktivierung von PCs mit Windows 10
Im Rahmen des derzeit stattfindenden Intel Developer Forum (IDF) wurde ein neues Feature der Skylake-Prozessoren vorgestellt: Diese können in Verbindung mit Windows 10 und dessen Sprachassistentin Cortana einen PC mittels Sprachbefehl aus dem Ruhezustand aufwecken.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-Codename-259478/News/Sprachaktivierung-von-PCs-mit-Windows-10-1168565/
19.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/07/Intel_Skylake_Detail_Shot_1-pcgh_b2teaser_169.png
cpu,microsoft,intel,windows 10
news