Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Ulathar PC-Selbstbauer(in)
        EA und der Verbraucherschutz werden sich in absehbarer Zukunft noch öfter begegnen. Es sei denn es geschieht noch ein Wunder und EA reiht sich in die Reihe der insolventen Publisher ein, wovon ich bis auf weiteres nicht ausgehe.
        Aber ich fürchte, dass auch hier der Verbraucherschutz wieder rein garnix erreichen kann.
        Der Aufschrei zu Origin und ME damals war auch groß, inklusive der Sache mit dem Verbraucherschutz. Wirklich viel passiert ist seit dem aber nicht.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Es ist mal wieder eine riesen Sauerei von EA. Man ist´s ja quasi bereits gewohnt von denen .
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        .. eher ein Fall für den Staatsanwalt, Daten-Nirvana, China-Hacker oder die Russn-Mafia.. :/
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Und irgendwann in ein paar Jahren will man diesen "Klassiker" mal wieder auspacken und kann es nicht zocken weil die Server offline sind oder was?
      • Von Noctua BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von socio
        treten nun alle auf EA rum? den publisher allein zur verantwortung zu ziehen, ist hier nicht angebracht.
        eine große mitschuld trifft hier den entwickler. schließlich hat maxis den code geschrieben.
        maxis hat die features entwickelt. maxis programmierte den "always-on"-rotz und lagerte funktionen auf die online-server aus.
        EA ist nun um schadensbegrenzung bemüht.
        EA = MAxis!
        Maxis wurde schon vor Jahren von EA gekauft, daher ist EA schon der richtige Ansprechpartner.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059682
Sim City
Sim City: Weitere Server zur Verfügung, Hotfix deaktiviert Funktionen - ein Fall für den Verbraucherschutz?
Wie bereits angekündigt, hat EA neue Sim-City-Server zur Verfügung gestellt. Mithilfe dieser möchten die Verantwortlichen versuchen, die Serverprobleme weitestgehend in den Griff zu bekommen. Darüber hinaus wurde ein Hotfix veröffentlicht, der verschiedene elementare Sim-City-Funktionen deaktiviert. Dennoch haben einige Spieler noch immer mit Verbindungsproblemen zu kämpfen.
http://www.pcgameshardware.de/Sim-City-Spiel-15619/News/Sim-City-mit-neuen-Servern-und-Hotfix-1059682/
09.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/SimCity_HeavyTrafficNight.jpg
news