Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ilchy Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat
        "Während die Server-Probleme nun hinter uns liegen, würden wir unseren Spielern gerne die Möglichkeit geben, selbst dann zu spielen, wenn sie nicht verbunden sind"
        *lachflash*

        Es hätte heißen sollen: "Während den Server-Problemen [...], würden wir unseren Spielern gerne die Möglichkeit geben, selbst dann zu spielen, wenn sie nicht verbunden sind oder sich nicht verbinden können"

        Einfach zu geil diese Aussagen... Nur weil die bei EA/Maxis von Taschenrechner PCs ausgehen, die angeblich die Mehrheit ihrer Kunden nutzt, muss man doch nicht generell darauf verzichten. Nur für mich gesprochen - Warum habe ich zu Hause einen 700-800€ PC stehen der sich nur langweilt...

        EA / Maxis: Dann gebt doch bitte dennoch die Option größere Karten zu spielen frei und die die es nicht packen mit ihren "Taschenrechner PCs" die spielen halt weiterhin die mittleren Karten. Dann müssen die eben mittelfristig in bessere Hardware investieren...

        Halt das würde ja den Absatzmarkt für Hardwarehersteller ankurbeln oder Dell und HP im Desktopbereich wieder stärken... oh halt ... vorraus Denken ist ja nicht erlaubt..




        Zitat von ilchy
        Zitat
        Eines der wichtigsten Features dieses DLC ist es, dass Zonen nun vertikal eingerichtet werden können. Das lindert den enormen Platzmangel bei den Baugrundstücken des Spiels. Die zu errichtenden Türme sind hierfür mehrteilig und können über mehrere Zonen verfügen.
        Und nun kommt es doch!

        Erst das Luftschiff DLC und jetzt sogar per "fast-Vollpreis" DLC die Platzprobleme beheben... So etwas muss gepatched werden...

        Es ist einfach unfassbar.....

        Edit: Gerade lese ich noch den Artikel das es ein Offline Modus geben soll, aber eine Absage zu größeren Karten erteilt worden ist... DREIST!


        Was ist das bitte... den Leuten ein 40€ DLC unterjubeln und damit die Platzprobleme umgehen aber größere Karten "seien nicht möglich" ????????????????????????


      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Der Offline Modus ist zwar etwas, was ich bei Sim City 5 schon seit Anfang will, aber wenn die Städte zu klein sind was soll ich den mit einer kleinen Stadt wenn schon im Spieletitel das Wort "City" vorkommt?

        Richtig, nichts wer nicht einen passenden PC hat der kann die Einstellungen runterschrauben oder sich einen neuen PC zulegen.
      • Von Haspu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich würde Sim City auch wieder spielen wenn sie endlich die Grenzen öffnen würden. Die Städte sind einfach viel zu klein. Da kann mir der Offline-Patch echt gestohlen bleiben.
      • Von Rammstein Komplett-PC-Aufrüster(in)
        "Performance-Anforderungen seien für die meisten Spieler zu hoch" ... Ahja, extra option rein für die anderen, fertig. Die hauen das bestimmt irgendwann als 60€ dlc raus.
      • Von Joselman Software-Overclocker(in)
        Das einzig gute an Sim City ist, man kann drüber lachen. Immer und immer wieder.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1091413
Sim City
Sim City: Maxis stellt Offline-Patch in Aussicht - und erteilt größeren Städten eine Absage
Maxis stellt Strategiespielern in einem neuen Blog-Eintrag einen Offline-Modus in Aussicht. Er ist zwar nicht offiziell angekündigt, soll aber gerade von einem Team bearbeitet werden. Größere Städte wird es jedoch nicht geben. Die Performance-Anforderungen seien für die meisten Spieler zu hoch.
http://www.pcgameshardware.de/Sim-City-Spiel-15619/News/Sim-City-Offline-Patch-keine-groesseren-staedte-1091413/
05.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/sim_city_rotes_kreuz_0001-pc-games.jpg
sim city,maxis,ea electronic arts
news