Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Wer öffnet so etwas bitte? Ich hatte extra den Spam-Ordner durchsucht und siehe da sie war da drin ...! Naja aber wayne, wie gesagt wer so etwas öffnet der klickt eh überall hin!

        PS: Siehe weiter oben MMS kommt normalerweise auf dem MTel an und nicht per e-Mail.
      • Von Magic12345
        Hä? Ich bekomme niemals MMS auf meinen Rechner, wenn dann auf's Handy!
        Wer soll denn da bitte drauf reinfallen?
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Cyber-Halunken: ich musste lachen

        Topic:

        So´nen Kram öffne ich eh nicht
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        In einem Satz: Man soll nicht blind Dateianhänge speichern + öffnen?! Danke, das sind echt mal Neuigkeiten.

        Ne, im Ernst: Ist schon ein bisschen perfider, "offiziell/harmlos" aussehende Mails sind für viele DAUs tatsächlich eine Riesengefahr, gerade wenn es so was "harmloses" wie'n Bild zu sein scheint (wobei mich das auf einem Windows ohne extra eingestellte Anzeige der Dateiendung schon stutzig machen würde auf einmal .jpg zu lesen ... bei PCs mit aktivierter Anzeige - kann ich jedem nur empfehlen - sollte man direkt das .exe am Ende sehen und die Ohren anlegen.
      • Von Mosed Software-Overclocker(in)
        Und eine der interessantesten und wichtigsten Informationen wird weggelassen: Welche 6 Virenscanner erkennen den Virus? ...
        Aber ist wenigstens als Quelle verlinkt im Artikel. Wäre nur nett gewesen, dass direkt aufzubereiten.

        - Antivir
        - Comodo
        - F-Prot
        - Kingsoft
        - Norman
        - The Hacker

        Quelle
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1034150
Sicherheit
Vorsicht bei MMS von Vodafone: Hacker schicken Viren
Derzeit wird vor einer E-Mail gewarnt, die angeblich von Vodafone stammt und die ein angeblich per MMS übermitteltes Bild enthält. Sie sollten die Finger hiervon lassen, denn es handelt sich um Schadsoftware, die sich im Rechner einnistet. Besonders unschön ist, dass derzeit nur wenige Virenscanner den Schädling erkennen. Es ist Vorsicht geboten, bis die nächsten Definitionsupdates ausgeliefert sind.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Vorsicht-bei-MMS-von-Vodafone-Hacker-schicken-Viren-1034150/
05.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/A01img_122682_ahnlab.png
news