Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ShiningDragon
        Zitat von insekt
        Am Ende sind wir beide tot.

        Wohl wahr, wohl wahr ... nicht wirklich schön, aber unumgänglich.

        Und damit dieser Beitrag nicht nach "letztes Wort haben müssen" aussieht und auch was Konstruktives vorhanden ist, empfehle ich jedem potentiell Betroffenen sich eher selbständig an eine Kontrolle, Korrektur und ggf. Ersatz durch einen nicht zensierten DNS Server zu wagen: http://www.ccc.de/de/cens...

        Unglücklicherweise wird seit geraumer Zeit ja auch bei deutschen Internetprovidern DNS-seitig zensiert, was Zensursula hergibt.
      • Von insekt Freizeitschrauber(in)
        Leb du weiter in deiner Hollywoodwelt und ich leb weiter in meiner Blümchenwelt. Am Ende sind wir beide tot.
      • Von ShiningDragon
        Mir macht es eher Sorgen, dass vom CCC noch nichts zum Thema erschienen ist. Dieser Staat hat sein Ansehen und seine Vertrauenswürdigkeit vollends verspielt. Ich traue den Volksvertretern nicht weiter, als ich Dumbo werfen kann.
        Anscheinend gibt es wohl doch einige Zweifler: Angst vor einem Staatstrojaner: Internetnutzer trauen dns-ok.de nicht - Internet - FOCUS Online - Nachrichten

        Beeindruckend auch hier, dass das BSI lediglich Wischiwaschi formuliert und nicht konkret die Vorgehensweise erläutert.

        Zitat von insekt
        Hollywood macht uns vor, dass unser Leben voll ist mit Verschwörung und Action, aber so funktioniert die Realität nicht.

        Und genau hier liegst Du falsch. Die Realität (ich verweise mal oberflächlich auf Wikileaks), Spendenaffairen der CDU/CSU, Kreditaffären beim Bundespräsidenten der sich alles andere als mit Ruhm bekleckert, Amtserschleichung bei Politikern durch nicht verdiente Titel, der stillschweigende Verkauf Deutscher Kampfpanzer nach Saudi Arabien um Zivilisten zu plätten (was Frau Merkel natürlich gar nicht öffentlich diskutieren wollte) und und und und ... wenn man mal anfinge alle Ungereimtheiten unserer ungeschätzten Volksvertreter chronologisch aufzulisten, hättest Du Stoff für hunderte, wenn nicht sogar tausende von "Action Filmen" aus Hollywood.

        Zitat von insekt
        Die wahrscheinlichste Erklärung ist meistens (nicht immer) auch die richtige.

        Man kann es sich natürlich auch einfach machen und schlichtweg die Augen vor Tatsachen verschliessen. In meinem nächsten Leben versuche ich auch mal so herrlich naiv zu werden. Damit lebt es sich sicherlich ganz ungeniert.
      • Von insekt Freizeitschrauber(in)
        Wie du sagst: "[...]dem CCC sei Dank, aufgeflogen ist[...]"

        Bei einer solch öffentlichwirksamen Aktion mit so vielen kruden Theorien dahinter, war der CCC sicher direkt an Ort und Stelle um sich der Sache anzunehmen. Bislang liefert mir die Suche nach dns-ok.de und ccc keine Treffer.
        Gerade das die Sache so in die Öffentlichkeit ging, was ja auch so beabsichtigt ist, zeigt doch einen Vertrauensvorschuss durch die Behörden, da jedermann die Auswirkungen der Seite nachprüfen kann.

        Hollywood macht uns vor, dass unser Leben voll ist mit Verschwörung und Action, aber so funktioniert die Realität nicht. Die wahrscheinlichste Erklärung ist meistens (nicht immer) auch die richtige.
      • Von ShiningDragon
        Zitat von insekt
        Ich meine ist es wirklich so unwahrscheinlich, dass sich da ein paar Leute Gedanken gemacht haben wie das Problem zu lösen ist(...)

        Ein de facto nicht vorhandenes Problem, welches medial zu einem Problem gemacht worden ist. Begründung siehe weiter oben.
        Zitat von insekt
        (...)mehrere Optionen in Erwägung gezogen(...)

        Da das Windows XP Hintertürchen für die NSA aufgeflogen ist und der Bundestrojaner auch, dem CCC sei Dank, aufgeflogen ist, muss man Alternativen suchen. Das ist richtig.
        Zitat von insekt
        (...)letztendlich den Job erledigt haben für den sie bezahlt werden?

        War es nicht medial ausreichend vertreten, wofür u.A. das BKA zahlt?
        Zitat von insekt
        Ist das wirklich so unglaubhaft(...)

        Da selbst staatliche Einrichtungen Entscheidungen des BVerFG mit Füssen treten: Eindeutig ja!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863442
Sicherheit
Sicherheit im Internet
Alles zu www.dns-ok.de: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt allen Computernutzern, ihre Rechner auf Befall mit der Schadsoftware "DNS-Changer" zu überprüfen. Ab sofort ist eine solche Überprüfung mit Hilfe einer Webseite möglich.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Sicherheit-im-Internet-863442/
21.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Virenscanner_Aufmacher_Symantec.jpg
news