Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von guna7 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von B00
        Also lieber bei Foxit-Reader bleiben
        Foxit-Reader? Kenne ich gar nicht!
      • Von Arhey Freizeitschrauber(in)
        Naja ich denke, dass kritische Lücken auch früher gestopft werden, allerdings dauert das bei Adobe immer sehr sehr lange, da ist Microsoft deutlich schneller.
      • Von Septimus PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von B00
        Also lieber bei Foxit-Reader bleiben
        Jipp,nimm lieber den
        Der ist nicht nur einfacher und Schlanker,der öffnet sich auch um Längen Schneller als dieser Aufgeblasene Walfisch aus dem Hause Adobe.
      • Von B00
        Zitat von Mike1
        Im Klartext heißt das also: Es besteht die Möglichkeit das Lücken ein viertel-Jahr lang bekannt sind und trotzdem nicht gestopft werden.
        Also lieber bei Foxit-Reader bleiben
      • Von Mike1 PC-Selbstbauer(in)
        Im Klartext heißt das also: Es besteht die Möglichkeit das Lücken ein viertel-Jahr lang bekannt sind und trotzdem nicht gestopft werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
685052
Sicherheit
Regelmäßige Patches für Adobe Reader und Acrobat
Adobe Reader und Adobe Acrobat bekommen einen festen Patchday. Jeweils am zweiten Dienstag im ersten Monat eines Quartals will Adobe regelmäßig Patches für PDF-Produkte ausliefern.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Regelmaessige-Patches-fuer-Adobe-Reader-und-Acrobat-685052/
21.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/3D.jpg
adobe,reader
news