Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von BMWDriver2016 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Hiljima
        Blödsinn für ein versierten hacker ist ein Linux kernel kindergarten ebenso ein Mac Os
        Blödsinn, da es hier nicht um gezielte Hackerangriffe sondern um flächendeckende Malware geht.

        Auch in unserer Firma kann man über die ganzen Honk-Firmen die meinen unbedingt Windoof nutzen zu müssen nur lachen.

        Zitat von ThoSta
        Das Problem ist, wenn jeder jetzt wechselt werden auch die bösen Jungs ihre Aufmerksamkeit auf die anderen Systemen richten und dann sieht es dort genauso aus.
        Windows ist nur deshalb so gefährdet weil es sehr weit verbreitet ist.
        Traurig, dass dieser moderne Mythos immernoch rumerzählt wird.

        Linux und MacOS sind vom Aufbau her deutlich sicherer und besser als Windows, wo jeder mit Admin-Rechten rumsurft.
        Sie sind qualitativ einfach viel hochwertiger, was man ja auch in der Benutzung merkt. Windows ist ein Uraltes-Frickel OS, wo kein Mensch mehr einen Überblick hat. Im Windows-Ordner liegen 20 Jahre alte System-Dateien!
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Namaker
        Die Memo hat das MacBook meiner Freundin wohl nicht mitbekommen


        Das meiner Frau schon
      • Von Namaker Software-Overclocker(in)
        Zitat von ThoSta
        Das Problem ist, wenn jeder jetzt wechselt werden auch die bösen Jungs ihre Aufmerksamkeit auf die anderen Systemen richten und dann sieht es dort genauso aus.
        Windows ist nur deshalb so gefährdet weil es sehr weit verbreitet ist.
        Linux ist weiter verbreitet als Windows
        Zitat von ThoSta
        Gesendet von meinem HUAWEI Nova mit Tapatalk
        Case in point

        Zitat von Cook2211
        Ein Mac ist im Großen und Ganzen ein rundum sorglos Paket.
        Die Memo hat das MacBook meiner Freundin wohl nicht mitbekommen
      • Von fotoman Software-Overclocker(in)
        Zitat von 1MHz
        Nicht zahlen, wie geht das, wenn man es nicht entschlüsseln kann und keine Sicherheitsabbilder/Kopien anfertigen kann, und was machen die großen Netzwerke mit Hunderten oder Tausenden Computern?
        Wer sowaws ohne Sicherheitskonzept und ohne (getestete) Backups getreibt,ist selber Schuld und gehört eher in die Insolvenz wie zum Kurs "wo bekomme ich Bitcoin her".

        Zitat von 1MHz
        wie Krankenhäuser die SCHNELL an ihre Daten MÜSSEN, interessiert sie dabei nicht im geringsten.
        Na klar, weil so ein Deppenverein, der Daten für seine Produktionsprozess benötigt und sich vorher nicht drum kümmert, auch als Krankenhaus geschlossen gehört. Dort hat offensichtlich ein Freizeit-Admin grob fahrlässig gehandelt und mit etwas Verstand bei der Firmenleitung so abgesichert, dass nicht er sondern die Firmenleitung dafür haftet.

        Oder willst Du mitten auf dem OP liegend sterben, weil gerade dann ein Virus das System lahm legt? Ich nicht, ich erwarte von einem Krankenhaus mind. soviel "Vorsicht" wie es mein Arbeitgeber auch leisten muss (und auch tut, sonst hätte ihn nciht erst die FDA schon lange geschlossen).

        Zitat von 1MHz
        Nicht zahlen, bei so schlauen Sprüchen solltet ihr gleich Politiker werden, die verzapfen meistens auch nur Müll.
        Stimmt irgendwie. Aber dann müssemn sie Gesetze erlassen, nach denen solche Hobby-"Betriebe" ein wirksames Schutzkonzept mind. Jähllich dem Staat nachweisen müssen.

        Zitat von DKK007
        Nur was ist, wenn der Wurm auch den Server befällt?
        Dann war das IT-Konzeprt vorher schon so dilletantisch angelegt, dass es seinen Namen nicht wert war. Welche Backup-Server muss von außen (was auch das Firmennetz betrifft) schreibend zugänglich sein? Er muss auch keine aktuven USB-Ports haben, an denen der Admin irgendwas anstöpseln kann.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Memphys
        aber einen nackigen Rechner für mind. 1500€ kaufen nur für das Betriebssystem?


        Wie kommst du darauf? Teil von macOS ist ein recht umfangreiches Software Paket. Ein Mac ist im Großen und Ganzen ein rundum sorglos Paket.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1228096
Sicherheit
Ransomware Wannacry: Experten empfehlen, nicht zu zahlen
Auch wenn es mittlerweile die ersten Erfolgsmeldungen über Entschlüsselung von mit Wannacry befallenen Rechnern gibt, empfehlen Experten nach wie vor, das Lösegeld für die Ransomware nicht zu bezahlen. Die Chance auf Entschlüsselung ist demnach zu gering.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Ransomware-Wannacry-Experten-empfehlen-nicht-zu-zahlen-1228096/
17.05.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/05/85188-pcgh_b2teaser_169.JPG
news