Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Der Mail-Dienst von Microsoft war und ist noch immer weit verbreitet. Viele Leute haben mehrere Accounts und diese sind noch dazu mit sehr leichten Passwörtern geschützt.
        Da kann Microsoft nicht viel machen.
        Zu Anfangszeiten habe ich z.B sehr viele Spam-Mail erhalten, doch das hat MS inzwischen verbessert.
        Klar wird das auch vom User gesteuert, wo er überall seine Adresse rausrückt, doch die Spamfilter von MS sind sehr gut inzwischen.
        MS bombardiert einen auch nicht mit Werbung, wie z.B. GMX. Das war einer der Gründe weshalb ich das Konto letztendlich gelöscht habe.
      • Von Voodoo2 Software-Overclocker(in)
        Wow sogar die tele nummern
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Hotmail hat einen sehr grossen Anteil, und ich dachte MS würde seine Daten gut schützen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128289
Sicherheit
Persönliche Daten im Internet: Identity Leak Checker warnte bereits 100.000 Nutzer
In einer Pressemitteilung hat das Hasso-Plattner-Institut die ersten Resultate seines Identity Leak Checkers bekannt gegeben, der auf öffentlich zugängliche, intime Informationen aufmerksam macht, die mit einer E-Mail-Adresse verbunden sind. Mittlerweile habe man über 850.000 Anfragen erhalten, wovon 100.000 betroffen waren. Darunter auch Fälle von gestohlenen Kreditkartendaten.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Persoenliche-Daten-im-Internet-Identity-Leak-Checker-1128289/
13.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/Persoenliche_Daten_im_Internet_Mit_diesem_Tool_soll_man_sie_finden__2_-pcgh_b2teaser_169.jpg
internet,sicherheit
news