Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        Zitat von DKK007
        Eventuell ist da eine 2. Partition drauf.
        Ich hab einen selbst Partitionierten 128 GiB Stick mit einer NTFS und einer Ext4 Partition. Da gibt es auch Probleme, so das ich den Stick vor dem booten abziehen muss (auch beim Ruhezustand). Es kommt einfach ein blinkender Cursor.
        So könnte man natürlich auch Leute ärgern, die sich dann wundern warum der Rechner nicht mehr geht.
        was man dann selber wieder beheben muss, mit nur dem usb stick abziehen ist es ja meist nicht getan, da gibt es auch häufig übermotivierte die einstellungen ändern von denen sie gar nicht wissen was sie bewirken, so der admin nicht über das rechtesys alles verboten hat, was mmn dringend norwendig ist, weil mittlerweile jeder 10 jährige der es schafft ein programm zu installieren sich für ein it genie hält.

        tja, ich finde es ne frechheit, und ich finde es ne frechheit das mitarbeiter an arbeitsrechnern überhaupt externe datenträger anschließen wollen. entweder sie kopieren privaten mist in den ram oder noch schlimmer auf die hdd oder es wird ganz gruselig und sie kopieren daten von dem pc, beides wäre für mich ein kündigungsgrund. heute hat doch eh jeder ein smartphone, da kann er sein privates erledigen, wer die integrität des netzwerks gefährdet - hier ist die tür .
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von orca113
        Hatte die Tage auch mal ein Werbegeschenk von der Telekom. So ein Schlüssel USB Stick. Wenn der eingesteckt war fuhr der Rechner nicht mehr hoch.
        Eventuell ist da eine 2. Partition drauf.
        Ich hab einen selbst Partitionierten 128 GiB Stick mit einer NTFS und einer Ext4 Partition. Da gibt es auch Probleme, so das ich den Stick vor dem booten abziehen muss (auch beim Ruhezustand). Es kommt einfach ein blinkender Cursor.
        So könnte man natürlich auch Leute ärgern, die sich dann wundern warum der Rechner nicht mehr geht.
      • Von bschicht86 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PC-Bastler_2011
        Mit Retro Hardware?
        Natürlich. Die Treiber neuerer Hardware zwangen mich früher oder später zum Wechsel des OS

        Hardware: Such dir was aus:

        K6-3 @600MHz, 512MB RAM, Ati 9800Pro
        A64 3000+ @2,7GHz, 1GB RAM, Ati X850XT, 2TB RAID 0

        Zitat von PC-Bastler_2011
        Mir gings ja nur um die Neutralisierung eines möglichen Virus, ohne das ebendieser eventuell das gesamte System lahmlegt
        Das kriegt Win98 recht gut hin, da es mWn keinen automatischen Autostart gab wie bei XP. Dadurch konnte man erstmal gefahrlos die Dateien sichten und mit dem Blick in die Autostart.ini mit dem Texteditor war vieles klarer.
      • Von Research Lötkolbengott/-göttin
        Raspberry Pi. So ist auch im Killer-USBFall nicht viel Geld verloren und viel Müll zu entsorgen gibts auch ned.
      • Von PC-Bastler_2011 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von bschicht86
        Retro-Feeling.


        Mit Retro Hardware?

        Zitat von bschicht86
        Zum einen bin ich ja damit aufgewachsen, deshalb find ich es naturgemäß als Non-Plus-Ultra.
        Mir gings ja nur um die Neutralisierung eines möglichen Virus, ohne das ebendieser eventuell das gesamte System lahmlegt

        Alles gut
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1204212
Sicherheit
O2 verschickt Werbegeschenke mit Malware
In Großbritannien wollte O2 seinen Firmenkunden eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen und verschickte USB-Pens, also Stifte mit USB-Speicher. Die aber waren von Malware befallen und konnten für die Unternehmen durchaus zu einer Gefahr werden. Der Vorfall dürfte O2 mehr als peinlich sein, denn gute Werbung sieht wohl anders aus.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/O2-verschickt-Werbegeschenke-mit-Malware-1204212/
11.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/O2_Telefonica_100803174339_b2teaser_169.jpg
news