Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Nailgun


        Das meiste was sie machen verstößt gegen das Gesetz, aber das ist ihnen ja egal, denn wer sich nicht zu seinen Zielen öffentlich bekennt, traut sich ziemlich viel hinter der Tastatur.

        So ist es, schreiben kann jeder viel aber öffentlich was macht nicht jeder
      • Von Gast20141208
        Danke für den Ratschlag, aber es würde schon helfen, wenn manche deren Aktionen mal genauer betrachten würden.
        Bei Zeta hatten sie Menschenleben gefährdet.
        Bei Wikileaks wollten sie eine Seite unterstützen, die unter Umständen Leben gefährdet.
        Bei Sony haben sie nur aufgehört, weil deren Mitglieder auch im PSN zocken wollte, obwohl man daran ja vorher denken hätte können.

        Außer DDOS können die meisten von denen gar nichts, sonst hätten sich nicht richtige Hacker über sie lustig gemacht.
        Wenn man in der Branche etwas Großes leistet, bekommt man Achtung und keine Verachtung.

        Das meiste was sie machen verstößt gegen das Gesetz, aber das ist ihnen ja egal, denn wer sich nicht zu seinen Zielen öffentlich bekennt, traut sich ziemlich viel hinter der Tastatur.
      • Von Turbokiffer Sysprofile-User(in)
        Zitat von Nailgun
        Habs gelesen und ich möchte meine Aussage wirklich ändern.
        Anonymus sind ein paar planlose und realitätsfremde Kinder.
        Dann rate ich dir nochmal in die erste / zweite Klasse zu gehen und lesen zu lernen

        Irgendjemand hats hier schon gesagt:
        Zitat von Der Ninja
        Weil auch nur Kinder und Amateure unter dem Namen von Anonymus agieren.
        Ich glaube viele begreifen nicht, dass jeder Anonymus sein kann und aufgrund dessen, kann auch jeder Spezialist, sich den Namen ausleihen.
        Anonymous ist eine Idee und kein Haufen Verbecher bzw. Nerds die Bock auf hacken haben....Das Problem ist nur das sich auch die falschen Leute den Namen "ausleihen".
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Der Ninja
        Weil auch nur Kinder und Amateure unter dem Namen von Anonymus agieren.
        Ich glaube viele begreifen nicht, dass jeder Anonymus sein kann und aufgrund dessen, kann auch jeder Spezialist, sich den Namen ausleihen.
        Das Anonymus vorallem DDos verwendet ist doch auch einfach zu erklären:

        1) Man kann sich in der Masse verstecken
        2) Keiner gibt freiwillig seine Namen einem anderen "Mitglied"

        Ich finde auch nicht jede Aktion von Anonymus okay, aber eine ungefinierte Masse, als Kinder, Script-Kiddies und Verbrecher abzustempeln ist einfach nur lächerlich und vor allem kindisch. Natürlich sind viele Aktionen nicht "legal", aber die Presse hat auch die Angewohnheit nur die "illegalen" Machenschaften zu publizieren, denn das generiert Cash

        Mich würde mal interessieren, wie viele schon unter dem Synonym Anonymus Gutes getan haben.

        So sehe ich das auch, keiner weiss wer die sind, falls es überhaupt mehrere sind, man weiss nur was irgendwer wo postet und manche Sachen sind schon illegal aber dafür wissen wir mehr, wenn die Infos überhaupt kommen. Die Presse interesssiert sich nicht wer was gutes gemacht hat ausser s hat mit einem Drama zu tun wie Naturkatastrophen oder so je schlimmer desto ausführlicher und länger wird darüber berichtet.
      • Von Gast20141208
        Habs gelesen und ich möchte meine Aussage wirklich ändern.
        Anonymus sind ein paar planlose und realitätsfremde Kinder.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866843
Sicherheit
Hackern gelingt neuer Coup
Die Hacker von Anonymous haben wieder zugeschlagen: Wie verschiedene Magazine berichten, hörte die Organisation unlängst eine vertrauliche Telefonkonferenz der Londoner Polizei Scotland Yard und der US-Bundespolizei FBI ab. Die Inhalte wurden von Anonymous im Internet veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Hackern-gelingt-neuer-Coup-866843/
05.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/anonymous.jpg
anonymous,hacker
news