Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ShaneGoozeman Komplett-PC-Käufer(in)
        Schlimmer als
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Leob12
        Und warum?
        Weil ich es schlimmer finde als wie Raub und Diebstahl und man denen schwer auf die Schliche kommt
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von KonterSchock
        Großrazzia? warum macht man es nicht bei diesen Fall (Die Panama Papers sind das bisher grosste Daten-Leak) so? da geht es um Milliarden, aber irgendwie rennt keiner so wirklich, was meint ihr? wird es am ende wieder unter dem tisch geschoben??

        es geht doch um Gerechtigkeit oder? wo ist die Razzia bei dem Panama Fall?


        Die meisten leute die da Gelder weggeschafft haben haben sich noch nicht mal wikrlich Strafbar gemacht.
        Firmen wie Apple und co machen das selbe.
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Soulsnap

        Warum ist das so? Weil Demokratie und Kapitalismus sich gegenseitig ausschliessen.


        Du hast einfach ein falsche Verständnis von Demokratie, denn das bedeutet einfach nur Herrschaft des Volkes. Wie das Vol nun herrscht ist nicht teil der Definition, wenn es so blöd ist und sich verarschen läßt, dann wird es eben verarscht. Wenn es die Lobbyisten gewähren läßt dann kommt eben sowas heraus.

        Die Schweizer haben ihre Volksentscheide auch nicht bekommen weil es die Obrigkeit eingesehen hat, da sind einfach haufenweise vor das Parlament gezogen und haben mit ihren Wanderstöcken während der Sitzung auf den Boden geschlagen. Irgendwann gaben die Ratsherren dann mal nach und seither hat sich diese tolle Tradition festgesetzt.

        Zitat von tdi-fan
        Genau so ist das. Aber eine Sache noch dazu, ein Herr der SZ war in der Sendung von Anne Will zu Gast, und als man ihn fragte, ob denn auch Deutsche Politiker im Leak gelistet sind, antwortete er mit 'Nein'.
        Das kann ich gar nicht glauben, mir würden sofort einige einfallen, auch Ehemalige oder Zurückgetretene aus der Politik.


        Vermutlich haben sie ihre Briefkastenfirmen einfach woanders gekauft, das ist ja nicht die einzige Kanzlei, die sowas macht. Wenn du ganz schlau bist dann nimmst du Delaware, da muß man nicht mal seinen Namen angeben. Im übrigen schockt mich das nicht im Geringsten, etwa zwei Drittel der Abgeordneten haben Nebenjobs. Während der Normalbürger da Nachts an der Tankstelle steht, um sich ein paar Kröten dazu zu verdienen, bekommen die Politiker teils hunderttausende € ohne großartige Gegenleistung. Im Grunde ist es Bestechung, jeder weiß es, aber kaum einen interessiert es und solange eine Partei, die ihr Volk für zu Dumm zum entscheiden hält, um die 40% erhält, wird sich da kaum etwas ändern.
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Hoffentlich vergessen alle am Prozess beteiligten Staatsanwälte, Richter und Vollzugsbeamten wo die Zellenschlüssel sind
        Und warum?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191542
Sicherheit
Großrazzia gegen Cyberkriminelle auch in Deutschland
Das Polizeipräsidum Koblenz hat eine Großrazzia bestätigt, bei der Cyberkriminelle im Fokus standen. In Deutschland wurden 175 Wohnungen und Geschäftsräume von 170 Tatverdächtigen durchsucht. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen, ein weiterer kam in Untersuchungshaft, weil Waffen und Betäubungsmittel gefunden wurden.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Grossrazzia-gegen-Cyberkriminelle-in-Deutschland-1191542/
07.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Grossrazzia-gegen-Cyberkriminelle-in-Deutschland-pcgh_b2teaser_169.JPG
news