Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SnakeByte PC-Selbstbauer(in)
        Naja in manchen Firmen ist noch XP auf den Notebooks usw. im Einsatz. Macht auch Sinn, wenn die Hardware nicht mehr die Allerneueste ist.
        Mein Firmennotebook hats übrigens Mittwochnachmittag nach diesem "Update" auch zerbröselt und dabei 3 Tage Entwicklungsarbeit mit sich gerissen, weil ich viel unterwegs war und meine Entwicklung nicht auf den Firmenfileserver spielen konnte. Und wenn dann noch so ein toller "Zugriffsschutz" läuft, der den eh schon langsamen Centrino noch mehr belastet und von dem Gig RAM, fast 1/4 zieht, frag ich mich wirklich was die Firma mit dem Geld meiner Firma macht. Kaffeefahrt ?

        Persönlich hätte ich den Verantwortlichen fristlos entlassen und 3 Monatsgehälter als Schadenersatz einbehalten. Ist vielleicht überzogen, aber ich würde mich damit besser fühlen...
      • Von kyuss1975 Freizeitschrauber(in)
        ist wohl ein wink mit dem zaunpfahl um auf 7 umzusteigen. wird ja auch allerhöchste zeit! kann schon kein xp mehr sehen...
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von INU.ID
        Na das hatte BitDefender vor ein paar Wochen aber besser hinbekommen. Da wurde nicht lange gefackelt und kurzzeitig jede Datei als Virus erkannt/behandelt.

        Updateintervall auf 4-7 Tage stellen, fertig.
        Das minimiert das Risiko nur, wenn das letzte Update aber vor genau 7Tage war und in dem Moment wo man das Update lädt ist genau das Fehlerhafte Online dann hat man genauso das Problem.
      • Von Luigi93 PC-Selbstbauer(in)
        Deswegen sollte man niemals den Virenscanner so stellen, dass alles gelöscht wird, was als Virus erkannt wird. Das kann böse enden, wie man bei Bitdefender und jetzt McAfee gesehen hat. Ist GData so etwas in letzter Zeit eigentlich passiert?
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Was sagt uns das, liebes PCGH Team?....Auf Windows 7 upgraden (Spass) nee iss schon Mist und sowas darf eigentlich einem so renomierten Unternehmen wie McAfee nicht passieren!! (jetzt Mc Affe )
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
745711
Sicherheit
Anti-Virus
Der Virenscanner von McAffee legte gestern weltweit mehrere zehntausende Systeme lahm, als man eine fehlerhafte Virensignatur einspielte und so die wichtige svchost.exe als verseucht deklarierte. Heute werden die Scherben zusammengekehrt.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/News/Anti-Virus-745711/
22.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Logo-McAfee.jpg
anti-virus
news