Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von BxBender Freizeitschrauber(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Avast wird mittlerweile als Scareware eingestuft bei vielen Tests.

        Die Erkennungsrate ist erbärmlich im Vergleich zu Eset, Kaspersky und Gdata.
        Die Systembelastung ist auch zu hoch und die Nerveinblendungen der Freewareversion sind jenseits von gut und böse.

        Neulich hatte ich eine Kiste auf der Werkbank mit 251 Einträgen beim Scan - geschützt von Avira Free.

        Einige Tester warnen sogar ausdrücklich vor dem Schweizer Käse - mit Recht.
        Avira ist der letzte Scheiß!!!!!!
        Habe es mal aus Interesse nach Jahren mal wieder installiert.
        Was der Avira Scanner alles wegblockt und in die Karantäne verschiebt geht ja gar nicht.
        UPlay, Origin, 2 Grafikkartentools, alles sofort weggeblockt.
        Und noch etliche Sachen dazu.
        Witzig ist dann, wenn man einen einzelnen Nachscan dieser Sachen macht, dann sind die Probleme meistens gleich wieder angeblich weg.
        Man könnte natürlich sagen, ooo der Rechner ist total verseucht.
        Aber leider hatte ich das jedesmal, wenn ichd as irgendwo auf einen rechner installiert habe., in den letzten 10 Jahren, oder ist es noch länger her?
        Das Tool macht so viele Fehlalarme wie alle Virenscanner zusammen!
        Ein absolutes No-Go!
        Es soll einen schützen, aber nicht funktioniernde Systeme systematisch abschießen!
        Wertung 0/10 Punkte!
      • Von Greeny Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Avast wird mittlerweile als Scareware eingestuft bei vielen Tests.

        Die Erkennungsrate ist erbärmlich im Vergleich zu Eset, Kaspersky und Gdata.
        Die Systembelastung ist auch zu hoch und die Nerveinblendungen der Freewareversion sind jenseits von gut und böse.

        Neulich hatte ich eine Kiste auf der Werkbank mit 251 Einträgen beim Scan - geschützt von Avira Free.

        Einige Tester warnen sogar ausdrücklich vor dem Schweizer Käse - mit Recht.
        ...bitte gestatte mir die Frage: Was sagen diese Einträge aus? Sind das alles Viren?
      • Von Protea Schraubenverwechsler(in)
        Ja,
        Danke. Die Kaspersky CD benutze ich auch 2 mal im Monat
      • Von wuselsurfer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Protea
        Mit welcher Software hast du die 251 Einträge denn gefunden?
        Mit der Kaspersky CD.
      • Von Protea Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von wuselsurfer

        Neulich hatte ich eine Kiste auf der Werkbank mit 251 Einträgen beim Scan - geschützt von Avira Free.
        Mit welcher Software hast du die 251 Einträge denn gefunden?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172198
Sicherheit
Avast Free Antivirus 17.1.2286 im Download
Die aktuelle Version von Avast Free Antivirus steht zum Download bereit. Sowohl die kostenpflichtige als auch die für Privatanwender kostenlose Version des Virenscanners versprechen in der aktuellen Version Schutz vor Computer-Viren, Ad-Ware, Spy- und Malware.
http://www.pcgameshardware.de/Sicherheit-Thema-229955/Downloads/Avast-Free-Antivirus-Download-1172198/
14.02.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/02/Avast-Free-Antivirus-pcgh_b2teaser_169.jpg
downloads