Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Hab die Hoffnung auf Shroud als einen würdigen Ultima Nachfolger längst aufgegeben. War mal ne Weile nah dran, es mir zu holen, aber u.a. das mit dem Housing für Echtgeld hat mich abgeschreckt. Was ich so von Let's Plays gesehn hab, war auch eher langweilig und konnt mich nicht überzeugen.

        Übrigens kann ich Ultima 7 wegen dem schrecklichen Kampfsystem kaum noch spielen und spiel da lieber 4-6, Martian Dreams, Savage Empire oder Underworld 1 und 2. Das von Shroud überzeugt mich auch nicht wirklich, aber müsste das selber näher testen. Hol mir lieber Original Sin 2, wenn ich ein mehr oder weniger klassisches RPG mit taktischen Kampfsystem wünsche.
      • Von BoMbY Freizeitschrauber(in)
        Liegt vermutlich dran, dass Facebook das falsche Medium ist. Warum schreibt man das nicht im SotA-Forum? Ansonsten kann man Richard Garriott bisher eigentlich kaum Vorwürfe machen (außer vielleicht seine öffentliche Unterstützung von Hillary Clinton). Inhaltlich kann man da geteilter Meinung sein, aber soweit ich das beurteilen kann ist er durchaus in der Lage Kritik aufzunehmen - was nicht heißt, dass es etwas ändern wird an der Marschrichtung.
    • Aktuelle Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1211237
Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues
Shroud of the Avatar: Fans schreiben offenen Brief an Ultima-Erfinder Lord British
Die Entwicklung des sogenannten "Selective Multiplayer RPGs" Shroud of the Avatar schreitet voran, doch für einige der Fans offenbar in eine falsche Richtung. Der inoffizielle Ultima-Nachfolger sollte eigentlich ein Einzelspieler-Rollenspiel mit einem MMORPG verknüpfen, doch es entwickelt sich nach Auffassung einiger Spieler immer mehr zu einem MMORPG. Daher wurde ein offener Brief an Designer Richard "Lord British" Garriott verfasst.
http://www.pcgameshardware.de/Shroud-of-the-Avatar-Forsaken-Virtues-Spiel-32908/News/offener-Brief-1211237/
21.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Shroud_of_the_Avatar_Daemon-buffed_b2teaser_169.jpg
shroud of the avatar,rollenspiel,ultima
news