Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • DirectX 11 in Shogun 2: Vergleichsbilder und Qualitätsanalyse nach dem Patch

    Der zweite Patch für Shogun 2: Total War ist erscheinen. Neben einer sehr großen Anzahl von Verbesserungen fügt dieser dem Spiel die lange erwartete DirectX-11-Unterstützung hinzu. PCGH macht den Test.

    Endlich ist der lange erwartete DX11-Patch für Shogun 2 verfügbar, Creative-Assembly-Mitarbeiter Richard Gardner verspricht in einem Video-Interview fünf wesentliche Neuerungen für DX11-fähige Grafikkarten. "Soft-Shadows" für Einheiten und Gebäude, Anti-Aliasing und Tesselation für Horizont- und detaillierte Felsansichten sollen für ein realistischeres Spielgefühl sorgen. Wir haben uns den neuen "Look" für Shogun 2 im Detail angeschaut und zeigen Ihnen, wie groß der Mehrwert für Spieler wirklich ist. Hier das offizielle Changelog zum Thema DirectX 11:

    Advanced Shadows
    The DirectX11 pipeline supports very high quality shadow maps, giving softer shadows with significantly less aliasing compared to DirectX 9.

    Support for MSAA 2x,4x,8x.
    Requires Shader Model 4.1 or Shader Model 5 support, not available on Shader Model 4.0. The DirectX11 pipeline supports Full screen multi-sampled anti-aliasing at 2x,4x & 8x resolutions. Shader Model 4.1 cards will support 2x, 4x MSAA. Shader Model 5 cards will support 2x, 4x, and 8x MSAA

    Enhanced Depth of Field
    With Shader Model 4.0 & Shader Model 4.1 you will see enhanced depth-of-field with a dedicated pixel/vertex shader pipeline. With Shader Model 5.0 depth-of-field is accelerated with a Compute Shader, offering very high quality depth-of-field.

    Tessellation Support
    Tessellated and normal-mapped rocks and rocky-terrain surfaces (requires Shader Model 5 support). Up close to the camera rocky terrain surfaces are visibly more detailed and realistic.

    Anti-aliasing support
    Note: Enabling Anisotropic Texture Filtering on DirectX9 is not working in this update. This will be fixed in the next patch.

    Unsere Eindrücke zum Thema DirectX 11 sehen Folgendermaßen aus:

    - Tesselation: Shogun 2 arbeitet im überschaubaren Bereich mit Tesselation-Effekten. Wie auf den Bildern zu sehen, sind Unterschiede an Gebirgsketten am Horizont oder auch an Felsformationen in Nahaufnahme kaum auszumachen. Selbst im direkten Vergleich sind keine beeindruckenden Unterschiede vorhanden. Hier wird nicht unbedingt mit Polygonen gegeizt, aber man befindet sich im für AMD-Karten optimieren Bereich und kann nicht wirklich von einem großen optischen Gewinn für den Spieler reden.

    - Anti-Aliasing: Umso beeindruckender oder auch schöner ist das Ergebnis für das AA-Feature. Geländer, Gebäudekanten etc. verlieren ihre typischen "Treppchen" und sehen gerade in Nahaufnahmen wesentlich realistischer aus als die von DX9-Karten berechneten Pendants. Allerdings flimmern durch das eingesetzte MSAA gerade Bäume sehr oft, hier würde das alternativ vorhandene MLAA das Bild besser "beruhigen" - auf Kosten der Schärfe.

    Version per Mausklick auswählen
    Schatten in Shogun 2: DX9 gegen DX11
    before
    after


    - Soft-Shadows: Die deutlichsten Fortschritte sind bei den Schatten zu erkennen. Mit DX9 ähneln Gebäudeschatten eher pixeligen Ölflecken auf dem Boden. Mit DX11 werden aus ihnen realistische Schatteneffekte am Boden oder an nahestehenden Objekten, mit weichen Kanten und fließenden Übergängen. Die Einheitenschatten sehen ähnlich gut aus. In größeren Reiter- und Soldatengruppen werfen alle Einheiten untereinander realistische Schatten ohne pixelige Kanten. Kamerafahrten werden so zum wahren Genuss für die Augen.

    Fazit: DX11 in Shogun 2 bietet durchaus einen Mehrwert gegenüber DX9. Anti-Aliasing und die Soft-Shadows wurden im angenehmen Rahmen in das Spiel integriert, ohne übertrieben zu wirken. Lediglich bei Effekten auf Basis von Tesseleation hätten wir uns etwas mehr erwartet. Einige Benchmarks finden Sie im Forum von PCGH Extreme.

    Der insgesamt zweite Patch für das Total-War-Strategiespiel bietet nicht nur DirectX-11-Features, sondern löst diverse Probleme und fügt vier neue Karten hinzu. Das DirectX-11-Video stammt von AMD und ist mit Kommentaren von Creative-Assembly-Mitarbeiter Richard Gardner, dem Chef der Grafikentwicklung des Titels, versehen. Gardner erklät die neuen Effekte und vergleicht die DirectX-11-Ausgabe mit der DirectX-9-Variante. Sie finden das Video am Ende des Artikels.

    Quelle: Eigene, forums.totalwar.com

  • Shogun 2: Total War
    Shogun 2: Total War
    Publisher
    Sega
    Developer
    Creative Assembly
    Release
    15.03.2011

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von twack3r
    Top, danke!
    Von PCGH_Marc
    Deferred Shading braucht den Zugriff auf den MSAA Depth Buffer damit MSAA gescheit implementierbar ist (Hack-Lösungen…
    Von twack3r
    Meine Antwort wäre jetzt gewesen 'deferred shading'. Ist MSAA Depth Buffer access ein Merkmal des Deferred Shading?
    Von Kaktus
    Danke...
    Von PCGH_Marc
    Tiefenpufferzugriff ("MSAA Depth Buffer Acess").
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
824270
Shogun 2: Total War
Zweiter Patch fügt Directx-11-Unterstützung hinzu
Der zweite Patch für Shogun 2: Total War ist erscheinen. Neben einer sehr großen Anzahl von Verbesserungen fügt dieser dem Spiel die lange erwartete DirectX-11-Unterstützung hinzu. PCGH macht den Test.
http://www.pcgameshardware.de/Shogun-2-Total-War-Spiel-32841/News/Zweiter-Patch-fuegt-Directx-11-Unterstuetzung-hinzu-824270/
11.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/21808S2_Cavalry_Flank.jpg
shogun 2 total war,strategie,patch,total war,directx 11
news