Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DieChaplinMelone Freizeitschrauber(in)
        Der rote Balken steht doch aber auch für min. fps. oder?
        Naja, die Durschnittsbilder sind doch eigentlich alle auf hohem Niveau...
      • Von Shadow Complex Software-Overclocker(in)
        Oh man, manchmal kann man sich bei euch Pappnasen einfach nur an den Kopf fassen. PCGH hat bisher immer parteilos über Produkte informiert. Wie könnte ihr da immer ein Pro-Nvidia erkennen?!
        Schonmal drüber nachgedacht, wieso Nvidia noch keine Auszeichnung als "TOP-Produkt" für seine Fermigrafikkarten bekommen hat, ATI allerdings schon? Denkt mal drüber nach und wenn ihr es geschafft habt, gebt mir Bescheid!

        Zitat: "Nvidias Geforce GTX 480 (PCGH-Test) liegt erwartungsgemäß in Führung"

        --> Aktzeptiert es einfach mal, dass die GTX 480 einfach durch ihre höhere Anzahl an Recheneinheiten hier die Nase vorne hat. Dieser Satz zeigt keinerlei Nvidia-Sympathie, sondern beruht ausschließlich auf Fakten.

        Zitat: "Im Supersampling-Test verliert die Radeon HD 5870 (PCGH-Test) jedoch prozentual weniger Leistung und kommt ihr gefährlich nahe."

        --> Was bitte gibt es an dem Satz nicht zu verstehen. Es ist wirklich klar und eindeutig, was PCGH hiermit aussagen will.
        GTX 480:
        1.680 x 1.050, 4x MSAA/16:1 AF : 87,4 fps
        1.920 x 1.200, 4x MS- & 2,25x SSAA/16:1 AF : 37,6 fps
        Beim Vergleich dieser beiden Werte, erkennen wir einen fps-Verlust von
        57%
        HD 5870:
        1.680 x 1.050, 4x MSAA/16:1 AF : 79,1 fps
        1.920 x 1.200, 4x MS- & 2,25x SSAA/16:1 AF : 36,5 fps
        Beim Vergleich dieser beiden Werte, erkennen wir einen fps-Verlust von 54%
        Also verliert die HD 5870 prozentual weniger fps-Leistung als die GTX480.
        Also ist auch dieser Satz wiedermal einwandfrei von PCGH formuliert worden.
        Da 37.6 fps immernoch mehr sind als 36.5 fps kann die HD 5870 der GTX480 nur gefährlich nahe kommen, sie aber nicht überholen. Dieser marginale Unterschied kann aber auch durch Messungenauigkeiten entstanden sein, während diese im Benchmark ohne Supersampling nicht ausschlaggebend für die Führung der GTX 480 sein können.

        Zitat: "Die Geforce GTX 470 setzt sich leicht von der Radeon HD 5850 ab, beißt sich jedoch an der HD 5870 die Zähne aus."

        --> Mensch Leute, könnt ihr keine Diagramme mehr auslesen?? Habt ihr das nicht in der 5. Klasse Gymnasium in Mathe gelernt?!

        Die GTX470 liegt um 1,1 fps vor der HD5850. Das wird hier korrekterweise als "leicht" bezeichnet. Total leicht verständlich und trotzdem sind Leute zu dumm, dass zu verstehen.
        Im übertakteten Zustand ist es wieder genau dasselbe.
        Und sie ist mit Standardtakt 10.4 fps langsamer als die HD 5870. Auch dies ist wieder korrekt von PCGH mit "beißt sich jedoch an der HD 5870 die Zähne aus" beschrieben. Das soll das gleiche heißen wie "ist abgeschlagen von".... "oder reicht nicht an eine ... heran" oder oder oder...
        Auch dies wieder so verstehen, wie es da steht. Ihr müsst nicht immer und überall etwas interpretieren.

        So genug Deutsch-Nachhilfe für die Hauptsache-Rumgeflame-und-Rumgemeckere-Leute aus dem PCGH-Forum.

        Es gibt einen ganz einfachen Grund, wieso die HD5970 nicht in einem SGPU-Benchmark auftaucht. Zur Hölle nochmal, sie ist eine MGPU-Grafikkarte. Es wurde schon tausendmal erklärt, wieso PCGH MGPU- nicht mit SGPU-Grafikkarten vergleicht. Die fps-Leistung der MGPU-Karten mag noch so hoch ausfallen, es gibt stets das Problem der Mikroruckler und die lassen die fps-Rate subjektiv (und nicht per Benchmark erfassbar) niedriger ausfallen. Außerdem könnte es noch ganz viele einfache Gründe geben. Zum Beispiel gibt es noch keinen Crossfire-Treiber für das Spiel oder oder oder....

        MfG Matti
      • Von VNSR Software-Overclocker(in)
        @kuer, tm0975

        Ich bin PCGH-Abonnent und verfolge regelmäßig die Online-News. Wer das auch nur ansatzweise tut, wird mit Sicherheit festgestellt haben, dass seit Veröffentlichung der Fermi die PCGH-Redakteure einstimmig die 5870 empfehlen. Ich lese seit Wochen ständig wie PCGH die Leistungsaufnahme, Wärmeentwicklung und den höheren Leistungs- (fps-) Verlust der Fermi bei AA anprangert. Daher können solche Aussagen wie von euch nur entweder von ATI-Fanboys kommen oder Leuten, die nicht lesen können. Sry, ist leider so.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Schaffe89
        Warum aber zieht das Game soviel Grafikpower? Schlecht programmiert?
        Hach, immer alles gleich schlecht programmiert Die Optik ist technisch ziemlich gut.
      • Von 0Martin21 Tippmeister DFB-Pokal 2010/2011
        Kann mir einer mal sagen warum SCHON WIEDER KEINE ATI 5970 mit dabei ist?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
746394
Serious Sam HD: The First Encounter
GPU I am
Serious Sam HD: The Second Encounter bietet das Gameplay von 2001 mit Grafik von 2010. PC Games Hardware testet die Dauerfeuer-Leistung von sieben aktuellen Grafikkarten.
http://www.pcgameshardware.de/Serious-Sam-HD-The-First-Encounter-Spiel-32396/Tests/GPU-I-am-746394/
29.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/SSHDTSE-04.jpg
serious sam hd
tests