Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Ich behaupte doch nicht, dass es ausschließlich wegen des UIs schlecht wird!?
        Für mich sieht Secred 3 nach typischen Konsolen-Arcade-Gameplay aus als das man primär den Fokus auf eine Anspruchsvolle PC Fassung gelegt hätte. Das UI ist für mich eines unter mehreren Indizien weshalb wir diesen "Rückschritt" in Sacred 3 durch eben diese verkonsolisierung erfahren müssen.

        Ich sag ja nicht das du unrecht hast, mMn ist es ein völlig anderes Spiel mit dem falschen Namen und der falschen Story.
        Möglicherweise will man es als "Tale" der Sacred-Reihe anheften. Ähnliches hat man damals bei Gothic mit "Arcania: Gothic 4" auch versucht und ist gescheitert. Ich vermute, das wird mit Sacred 3 nicht anders laufen.
        Zudem kommt noch, 40 Missionen und eine Levelcap von 25 wird einem Sacred sowieso nicht gerecht...ich höre da schon die DLCs im Onlinestore laut schreien.

        BTW: Das Grundprinzip des Sacred 3 UIs sieht dem aus Diablo3 (für Konsole) verdammt ähnlich...zumindest dem welches man ständig während des Spielens zu sehen bekommt.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von CiD

        Den ganzen Quark den der da erzählt und überhaupt die gesamte Bedienung des Spiels ist definitiv für das spielen auf Konsolen ausgelegt.
        Man will ja eine Möglichste breite Masse an Spieler mit S3 ansprechen....auch den kleinen 10 Jährigen Hans(wurst) der sabbernd vor seiner Konsole sitzt (vor allem die Konsoleros!)!

        Na klar haben wir diesen Bockmist, unter anderem, (wieder mal) den Konsolen zu verdanken (und natürlich diesen §$%&%$haufen von Entwicklern)!


        Aha und die UI alleine ist also Schuld das dass Spiel so Grütze ist?
        Sorry, aber nur weil ein Spiel von der Bedienung her für die Konsole angepasst ist heißt das einfach noch lange nicht das es schlecht ist. Skyrim merkt man auch seine Konsolenbedienung an und trotzdem ist das Spiel gut.

        Das Hauptproblem ist mmn. an Sacred 3 das man da versucht auf Bauernfängerei zu gehen indem man gerne ein paar von den D3 Zockern auf Konsole "abwerben" will. Den abgesehen von der UI ist Sacred 3 ganz eindeutig ein Versuch Elemente aus D3 zu klonen.

        Und nebenbei noch ein paar der alten Fans von Sacred anzufixen indem man paar Namen und Storyelemente aus Sacred entleiht. Inhaltlich hat das aber nunmal nichts mit Sacred zu tun und das liegt nicht primär daran das man versucht Konsolenspieler anzusprechen.
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightslaver
        Ja und warum soll die Konsole daran bitte Schuld sein?
        Weil die UI ganz bestimmt nicht wegen der Flexibilität, welche durch Maus und Tastatur geboten wird, auf ein Minimum eingeschrumpft ist und die Bedienung des UI's wohl mit voller Rücksicht auf das Steuern per Gamepad ausgelegt ist?
        Schau dir doch mal an wie Arcadelastig das Spiel geworden ist (keine offen begehbare Welt mehr, keine Ausrüstung per Loot, alles komplett Levelbasierend .....und und und....), wie dem Spiel die Komplexität entzogen wurde, das stinkt förmlich nach Konsolenorientierung.
        Ich rieche sogar schon den schäbigen Konsolenport bis hier her und dabei ist das Spiel noch nicht mal erschienen.

        Wenn ich mir dazu noch die Systemanforderungen anschaue...

        Hier mal noch 2 Videos:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Den ganzen Quark den der da erzählt und überhaupt die gesamte Bedienung des Spiels ist definitiv für das spielen auf Konsolen ausgelegt.
        Man will ja eine Möglichste breite Masse an Spieler mit S3 ansprechen....auch den kleinen 10 Jährigen Hans(wurst) der sabbernd vor seiner Konsole sitzt (vor allem die Konsoleros!)!

        Na klar haben wir diesen Bockmist, unter anderem, (wieder mal) den Konsolen zu verdanken (und natürlich diesen §$%&%$haufen von Entwicklern)!
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von CiD
        Danke für nichts...Konsole!

        Ja und warum soll die Konsole daran bitte Schuld sein? Was kann die dafür das die Entwickler anscheinend ein absolut schlechtes Spielkonzept haben und nur die Marke ausschlachten wollen?
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Ich prophezeie den Todestoß der Sacred Reihe durch diesen Teil!

        Hab mich so auf eine Fortsetzung gefreut und nun dieser Bockmist...

        Erst die Pleite mit dem Multiplayer in Sacred 2 und nun das...nein danke, das lasse ich diesmal im Regal stehen.

        Ich frag mich nur, was die Entwickler in letzter Zeit immer mit diesem Comicstyle haben. Sind die zu Faul filigraner Stile anzuwenden? Finde ich nicht gut!

        Zitat
        Was haben die aus meinem Sacred gemacht?

        Meiner Ansicht nach, Grafisch total verhunzt und so wie es ausschaut Gameplay-technisch auch!

        Danke für nichts...Konsole!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1130129
Sacred 3
Fast viertelstündiges Gameplay-Video von der Comic-Con
Diesen neuen Trailer zu Sacred 3 hat Publisher Deep Silver zur Comic-Con nach San Diego mitgebracht. Zu sehen gibt es fast eine ganze Viertelstunde echtes Gameplay aus dem Action-Rollenspiel des deutschen Entwicklers Keen Games. Reinschauen lohnt sich also auf jeden Fall! Bis zum Release von Sacred 3 dauert es übrigens gerade mal noch knapp eine Woche.
http://www.pcgameshardware.de/Sacred-3-Spiel-31277/Videos/Fast-viertelstuendiges-Gameplay-Video-von-der-Comic-Con-1130129/
27.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/72411F4F-FA6F-793D-8F237BF5CBBCED59_b2teaser_169.jpg
sacred 3,deep silver,action-rpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/7/58933_sd.mp4