Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von steveO PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Falb

        Fazit:
        In spätestens einem Jahr ist das Game F2P und wird danach nicht mehr als ein Nischendasein führen.
        wer weiss wer weiss , wenn die es endlich schffen würden hier und da nach zu bessern haben die vlt noch ne chance...
      • Von Falb Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Der Weg bis Level 50 ist dank der fantastischen Klassenquest eine Wucht! Ab Level 50 findet sich SWTOR leider im unteren Mittelfeld der MMOs wieder. Viel zu einfacher Schwierigkeitsgrad in den Raids (ist eher ein Lootrun...), durchwachsenes PVP (was sicherlich auch an der fehlenden Balance zwischen Imperium-Republik liegt) und witzlose Berufe. All das macht das Endgame (was nunmal das wichtigste für die Kundenbindung ist) zu einer Katastrophe. Von der vergeigten "Character Responsivness" und dem verbuggten Chat mal ganz abgesehen. Auch in Sachen Charakter Darstellung (Rassen etc.) wurde die SW Lizenz nur auf Sparflamme genutzt, alle Rassen sind einfach nur bunte Menschen.... Darum werden die meisten einfach den Freimonat mit dem Leveln genießen und dann ist auch schon wieder Feierabend.

        Fazit:
        In spätestens einem Jahr ist das Game F2P und wird danach nicht mehr als ein Nischendasein führen.
      • Von twack3r Software-Overclocker(in)
        Gefällt mir bisher sehr gut das Spiel, und da ich nur alle paar Tage mal zocke denke ich, dass auch der Content kein Problem werden sollte.

        Allerdings, und das ist ein riesen Problem, geht die Grafik gar nicht. Null. Nada. Mein Bruder hat bereits die Beta gespielt und da war für mich einer der springenden Punkte, dass es grafisch für ein MMO wirklich gut aussah. Als aber die Meldung kam, die Medium Option im Grafikmenü sei ein Bug gewesen, und nun gäbe es fortan nur noch med/high (wobei high hierbei das alte med darstellt), ja da ist mir ganz schön die Kinnlade runtergeklatscht. 200 Mio € und das Teil sieht aus wie Brei.

        Da ich das Ganze auch noch auf dem Beamer zocke ist es visuell hart am gerade noch Erträglichen. Und dafür zahle ich kein Abo. Ich werde jetzt noch die Zeit der eingelösten Gamecard nutzen, allerdings nicht verlängern wenn sich in Sachen Texturen nichts verändert.
      • Von Earisu PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Grendizer
        Bioware hat sicherlich viele Kunden verloren, die unzufrieden sind, sei es mit den Bugs, den vielen Patches, oder die Downtime der Server, welche sich tagsüber hier in Europa vollziehen. Es gibt halt Personen, die können sonst nichts mit ihrer Zeit anfangen, wenn die Server mal down sind (ja, das könnt ihr ruhig persönlich nehmen, denn es gibt genug Alternativen )

        Das Game braucht sicherlich noch 2-3 Monate um auf dem Stand zu sein wo die Entwickler und auch Spieler sein wollten. Positiv ist, dass es oft Bugfixes gibt und es wurde nach einem Monat schon neuer Content nachgereicht, was auch nicht selbstverständlich ist. Ich werde jedenfalls noch einige Zeit dabei bleiben, bin halt keine so verwöhnte Göre, welches sich was weiß ich erträumt hat.


        Naja ich glaub kaum das sich jemand über die vielen Patches beschwert. Kommt ja den Spielern zugute. Und die Zeit mit der Serverwartung ist unglücklich gewählt aber mein Gott ab 17 Uhr laufen die Server wieder und irgendwann muss es ja gemacht werden. Aber ich habe mein Abo gekündigt weil ich zum einen im Endcontent bin und keine Lust hab 10 Chars hochzuspielen, das Endcontent sehr wenig bietet und ich in geraumer Zeit keine Besserung sehe. Und dann sind da noch die Cheater mit ihren Infinite Life und Speedhacks... Wenn BW da nichts macht ist das Spiel schneller am Ende wie das es Entwickelt war. Schade drum aber ich bin in dem Fall eben nicht bereit 13€ monatlich zu zahlen, die spar ich mir für andere Games und falls doch mal Content dazukommen sollte der mir gefällt ist das Abo schnell erneuert.
      • Von roadrippe Komplett-PC-Aufrüster(in)
        wird es probeversionen geben? ich habe keine lust einen vollpreis auszugeben um dann verbittert vestzustellen dass es kein spiel für mich ist
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866632
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Verkaufszahlen
Rund sechs Wochen nach dem Release des World-of Warcraft-Konkurrenten Star Wars The Old Republic (SWTOR) hat Publisher Electronic Arts eine Reihe von Zahlen veröffentlicht. Demnach wurde das Spiel bis heute rund 2 Millionen Mal verkauft - 1,7 Millionen Spieler hätten ein Abo abgeschlossen.
http://www.pcgameshardware.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Verkaufszahlen-866632/
05.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/SWTOR_Game-Update-1_kaon_under_siege_04.jpg
rollenspiel,mmoprg,ea electronic arts,bioware,swtor - star wars the old republic
news