Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Arathas Komplett-PC-Aufrüster(in)
        da gebe ich dir vollkommen Recht !!!!
        Hätte nicht sein müssen
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Arathas
        Geschmäcker sind halt verschieden

        ich freu mich auf die Storyline....is der Hauptgrund warum ich es zocke.
        Natürlich auch um mit Freunden zu spielen.......aber WoW war ja z.B. reines Raiden/farmen später, es gibt keine Storyline...nur Questreihen.
        Das hat mir halt immer gefehlt.......

        Ansonsten muss man abwarten was es bringt.
        Ja, dass ist ja auch schön und macht auch Spaß, hab auch die Beta gespielt, jedoch hinterfrage ich einfach warum es dann unbedingt ein Mmorpg sein muss.

        MfG
      • Von Arathas Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Geschmäcker sind halt verschieden

        ich freu mich auf die Storyline....is der Hauptgrund warum ich es zocke.
        Natürlich auch um mit Freunden zu spielen.......aber WoW war ja z.B. reines Raiden/farmen später, es gibt keine Storyline...nur Questreihen.
        Das hat mir halt immer gefehlt.......

        Ansonsten muss man abwarten was es bringt.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von "Arathas"
        das hatten die Entwickler auch schon beantwortet.....

        hier mal so grob die Aussage von Bioware da Ihnen genau die Frage schon oft gestellt wurde:

        "Viele Leute haben auf ein KOTOR 3 gewartet mit Spannung....wir haben uns mit TOR dazu entschieden den Leuten viel mehr zugeben und zwar quasi ein KTOR 3-9 mit ständigen Erweiterungen und mit der Möglichkeit auch miteinander online zu spielen".

        Es ist einfach nicht wie WoW....in Sachen "Raid Content" wird TOR mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit WOW keine Parolli bieten.
        Es ist ein Spiel für Star Wars Fans.

        Und immer diese WoW Schwanzvergleiche......wer hat gesagt(oder glaubt daran) das man WoW vom Thron stoßen will, das wird auch nicht passieren.
        Es wird ganz sicher nicht mal in die Nähe der Abos von WoW kommen.
        Jedoch ist auch genau so sicher das TOR nicht untergeht wie andere MMOs, es wird immer sehr viele Spieler im Millionen Bereich auf laaaaange Sicht geben.
        Ob das dann 1,2,3 oder gar mehr sein werden sei dahin gestellt.

        Und noch was........200-240Stunden alleine für die Quests AKTUELL BEI RELEASE je Klasse, ohne die Flashpoints, Instanzen etc....ist schon erstmal eine Menge.
        Und das weitere..was hindert mich/dich und andere Leute daran das wenn ich wirklich in 2 Monaten durch bin( und die braucht fast jeder wenn man die Line zu ende zocken will) einfach mal Pause zu machen....

        Ich muss doch nicht in den nächsten 5 Jahren ständig Content haben......ich zocke 3 Monate, hab alles durch => Abo kündigen.
        Content Patch => Abo aktivieren => vorbei => kündigen etc etc etc...Addon => aktivieren etc etc etc......
        Na wenn das so ist braucht man ja auch keine monatlichen Gebühren.
        Außerdem vergleiche ich nicht it wow, sondern wenn mit eq2 und ja, von einem mmorpg erwarte uch nun einmal multiplayertiefgang, ansonsten kann ich auch skyrim spielen.

        MfG
      • Von Arathas Komplett-PC-Aufrüster(in)
        das hatten die Entwickler auch schon beantwortet.....

        hier mal so grob die Aussage von Bioware da Ihnen genau die Frage schon oft gestellt wurde:

        "Viele Leute haben auf ein KOTOR 3 gewartet mit Spannung....wir haben uns mit TOR dazu entschieden den Leuten viel mehr zugeben und zwar quasi ein KTOR 3-9 mit ständigen Erweiterungen und mit der Möglichkeit auch miteinander online zu spielen".

        Es ist einfach nicht wie WoW....in Sachen "Raid Content" wird TOR mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit WOW keine Parolli bieten.
        Es ist ein Spiel für Star Wars Fans.

        Und immer diese WoW Schwanzvergleiche......wer hat gesagt(oder glaubt daran) das man WoW vom Thron stoßen will, das wird auch nicht passieren.
        Es wird ganz sicher nicht mal in die Nähe der Abos von WoW kommen.
        Jedoch ist auch genau so sicher das TOR nicht untergeht wie andere MMOs, es wird immer sehr viele Spieler im Millionen Bereich auf laaaaange Sicht geben.
        Ob das dann 1,2,3 oder gar mehr sein werden sei dahin gestellt.

        Und noch was........200-240Stunden alleine für die Quests AKTUELL BEI RELEASE je Klasse, ohne die Flashpoints, Instanzen etc....ist schon erstmal eine Menge.
        Und das weitere..was hindert mich/dich und andere Leute daran das wenn ich wirklich in 2 Monaten durch bin( und die braucht fast jeder wenn man die Line zu ende zocken will) einfach mal Pause zu machen....

        Ich muss doch nicht in den nächsten 5 Jahren ständig Content haben......ich zocke 3 Monate, hab alles durch => Abo kündigen.
        Content Patch => Abo aktivieren => vorbei => kündigen etc etc etc...Addon => aktivieren etc etc etc......
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
857384
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Spiele
Star Wars - The Old Republic kommt noch Ende 2011 auf den Markt, schon vor dem Release gibt es Kritik aus der Branche am ambitionierten Projekt. Robert Kotick vom World of Warcraft-Entwickler Activision Blizzard äußert Zweifel, ob sich das Online-Rollenspiel wirtschaftlich rentieren wird.
http://www.pcgameshardware.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Spiele-857384/
01.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/swtor_helden_12.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news