Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von N-7 Mereel Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von xDave78

        Zurück zu TOR. Also von Bioware erwarte ich nicht weniger als DAS MMO. Ich denke auch dessen sind sie sich bewusst - schliesslich haben sie wirklich nen hervorragenden Ruf als DIE RPG SCHMIEDE zu verliern.

        Nach dem Trailer darf, kann und soll auch nix schlechteres als DAS MMO erscheinen
      • Von xDave78 PC-Selbstbauer(in)
        War eigentlich auch zu erwarten dass es erst 2011 kommt...und da sicher auch nicht im Q1. Stünde hier jetzt, es kommt Mitte 2010 hätte man schon grübeln müssen -denn so schnell kann man kein episches MMO erschaffen.

        Ich freu mich auf jeden Fall drauf, da ich MMOs sehr gerne mag. Es ist schon iwie schöner mit Leuten zusammen zu spielen. Allerdings - ab und an ein gutes SP Game ist auch mal OK..auch wenn ich da schnell merke, dass die Gesellschaft bissl fehlt.

        Zurück zu TOR. Also von Bioware erwarte ich nicht weniger als DAS MMO. Ich denke auch dessen sind sie sich bewusst - schliesslich haben sie wirklich nen hervorragenden Ruf als DIE RPG SCHMIEDE zu verliern.
      • Von SnakeByte PC-Selbstbauer(in)
        Ich finde es gut, dass sich Bioware die Zeit nimmt, um etwas qualitativ Hochwertiges auf die Beine zu stellen. Die Grafik von ToR ist nicht die Schlechteste, eben MMO gerecht. Man muss sich vor Augen halten, dass eben mehr als nur die eigene Rechnerleistung bei einem MMO gefordert sind. Und da man ja eine breite Masse ansprechen möchte, kann man nicht mit einer Crysis-Engine daherkommen. Wenn das Spiel wirklich gut wird - und davon gehe ich aus (allein vollständig gesprochen Dialoge ist stimmungsvoller als ein Data-Pad das dumpfen Text anzeigt) -, wäre ich auch bereit dafür monatlich etwas zu berappen. Aber wie bei WoW kann es eben vorkommen, dass es irgendwann einfach langweilig wird, wenn man "alles" gesehen hat, in manche Ecken nur mit einer guten Gruppe kommt und sich ansonsten mit Dailies begnügt, um überhaupt was für sein Geld zu bekommen. SWG zum Beispiel hat in meinen Augen konzeptionelle Schwächen und eine recht bescheidene Grafik, weshalb ich damit wohl nie richtig warm geworden bin. Bis jetzt jedenfalls schöpft Bioware für ToR aus dem Know-How bereits veröffentlichter (erfolgreicher) Spiele wie Mass Effect 1/2 und es macht bereits jetzt einen soliden Eindruck auf mich.
      • Von sethdiabolos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Gobbers
        muss eben nicht

        beispiel, guildwars, diablo2, wc3, starcraft etc.

        Diese Spiele kannst du nicht wirklich mit Spielen wie WoW, HdR, Aion und auch bald ToR vergleichen. Die spielen alle in einer anderen Liga wie die kostenlosen MMOs. Wer schonmal etwas länger ein Bezahl-MMO hatte und danach ein Umsonst-MMO probieren wollte weiß warum man immer Geld gezahlt hat.
      • Von Neander Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das normale PC-Spiel hab ich früher immer gerne gespielt, bin gespannt was sie da nun draus machen.

        Aber viele MMORPG´s haben zwar Potenzial werden aber dann schnell wieder vergessen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674081
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Grafik überzeugend?
Zum kommenden Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic von Bioware sind in den letzten Wochen zahlreiche neue Screenshots erschienen. Außerdem neu: offizielle Infos zum möglichen Release-Termin
http://www.pcgameshardware.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Grafik-ueberzeugend-674081/
12.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/Star_Wars_The_old_Rep012.jpg
swtor - star wars the old republic
news