Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von uka PCGH-Community-Veteran(in)
        Schöne Sache diese Entwicklung. Auch das dir Preise fallen werden - vielleicht haben wir dann 2017/2018 endlich die Angleichung (irgendwo von Intel schon mal so ne Prophezeiung gehört).

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        (ist nun nicht von Intel ^^)
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von Laggy.NET


        Na ja, sollen sie doch machen, bevor es nicht 1 TB für 100€ gibt, kauf ich nix.
        Ich hab mit einer 60 GB SSD für 180€ angefangen und mir ein paar Jahre später die SSD840 Pro mit 120 GB für 120€ geholt. Reicht locker fürs System + Programme.
        Meine MX100 256 Gb im Laptop ist recht voll. Ich hoffe, dass die MX200 1TB Anfang nächstes Jahr auf <=300€ fällt.
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Stellt sich nun die Frage, ob die Entwicklungskosten und Fertigungskosten/Ausschuss wirklich so hoch sind, dass solche Preise gerechtfertigt sind.


        Es gibt einfach Bereiche in der Industrie bei denen in dieser Hinsicht Geld relativ egal ist, z.B. wenn man Leistung ohne Ende braucht oder mit widrigen Umständen zu kämpfen hat, Vibrationen, schwankende Temperaturen, sich stark verändernder Luftdruck usw.. Da werden dann auch schonmal fünfstellige Beträge auf den Tisch gelegt und es gibt Unternehmen die das in Kleinserie anbieten. Genauergesagt ist das schon uralt, große Flashlaufwerke gab es schon in den 80ern.
      • Von L0b012 Freizeitschrauber(in)
        Scheint ja wieder ein Weg in die richtige Richtung zu sein

        Allerdings MUSS der Preis mal runtergehen, sonst bringt das dem Heimanwender absolut nichts.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Stellt sich nun die Frage, ob die Entwicklungskosten und Fertigungskosten/Ausschuss wirklich so hoch sind, dass solche Preise gerechtfertigt sind.

        Offensichtlich werden die Preise künstlich hoch gehalten. Auf der einen Seite baut man 8TB SSDs, und auf der anderen Seite verkauft man 30/60/120/256 GB SSDs ziemlich genau im zwei-Jahres Rhythmus für ~100€.

        Mir ist schon klar, dass die Entwicklung mitfinanziert werden muss, genauso wie bei teuren HighEnd GPUs, aber ich denke trotzdem, dass bei SSDs die Hersteller absichtlich die Bremse gezogen haben, um langfristig mit steigenden Kapazitäten immer wieder aufs neue Kaufanreize zu setzen, anstatt z.B. mal den Sprung auf 1 TB bei z.B. ~150€ zu machen.

        Ich denke, man kann sich im Hardwarebereich langsam darauf einstellen, dass der technische Fortschritt nicht mehr Zeitnah an den Endkunden weitergegeben wird, wie noch vor einigen Jahren.
        Selbst bei GPUs, insbesondere Nvidia erkennt man es (zurückhalten der TitanX, GTX980 beschnitten als HighEnd Karte vermarktet) und bei Intel sowieso, was die Performance angeht.

        Na ja, sollen sie doch machen, bevor es nicht 1 TB für 100€ gibt, kauf ich nix.
        Ich hab mit einer 60 GB SSD für 180€ angefangen und mir ein paar Jahre später die SSD840 Pro mit 120 GB für 120€ geholt. Reicht locker fürs System + Programme.

        Für Spiele brauche ich aber 1 TB und zudem ist dort der Performancegewinn noch relativ gering. Also werd ich das ganze aussitzen, anstatt denen das Geld in den Rachen zu stopfen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165798
SSD
SanDisk: 6-TB- und 8-TB-SSDs für 2016 geplant
Offenbar plant der Hardware-Hersteller SanDisk das eigene SSD-Portfolio im nächsten Jahr nochmals zu vergrößern. Demnach könnten 6-Terabyte- und 8-Terabyte-Modelle veröffentlicht werden, welche auf NAND-Flash sowie auf 15-Nanometer-Technologie beruhen sollen. Die bisher größte SanDisk-SSD umfasst stolze 4 Terabyte Datenspeicher.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/SanDisk-plant-6-TB-und-8-TB-SSDs-1165798/
26.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/SanDisk-Optimus-MAX-SAS-SSD-_2.5_-HR-pcgh_b2teaser_169.jpg
ssd
news